ifun.de — Apple News seit 2001. 21 424 Artikel
   

iTunes-Filme kommen für Österreich und die Schweiz

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Gut 18 Monate nach dem Start des Filmverkaufs über deutschen iTunes Store scheint es so, als dürften sich bald auch die Bewohner unserer Nachbarstaaten über ein derartiges Angebot freuen. Über Apples Standard-Link zur Filmbibliothek lässt sich bereits in den iTunes Stores Österreich, Schweiz und Italien eine Listenansicht der verfügbaren Filme abrufen, in allen drei neuen Ländern werden neben Kauf- auch Leihfilme angeboten. Die Preise variieren wie in den bereits aktiven Ländern abhängig von der Aktualität und Qualität der Filme.

Angesichts der nahezu vollständigen technischen Integration (auch die Einzelseiten mit den Filmbeschreibungen und Trailern sind bereits fertig) darf man davon ausgehen, dass einem offiziellen Start des Angebots in den nächsten Tagen nichts mehr im Wege steht. (Danke Mary)

Samstag, 06. Nov 2010, 8:44 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • na endlich… sonst weit voraus aber hier mussten wir lange warten!!!

  • Na endlich brauch ich zwar nicht aber ist doch egal

  • Kommen dann auch noch Fernsehsendungen und mehr iBooks

  • Seltsame Preise… 2.99? brim leihen sind 3.50 Fr. (etwas günstiger) aber bei kaufen wird aus 7.99? 14 Fr??

  • Guten Morgen!
    endlich sind sie da :D

  • Das wurde aber auch Zeit. Hoffe das filmangebot wird den anderen Ländern angepasst. Nicht das nur alte Schinken in Österreich verfügbar sind wegen div. Lizenzen.
    Danke für die info !!!!

  • Wurde auch Zeit ! Musste immer nach Deutschland fahren und ITunes Karten kaufen damit ich die Möchlichkeit hatte in Österreich Filme zu schauen.

  • Haben aber auch lang genug gewartet!!!! ENDLICH :)

  • iPhone-Nutzer123

    @Darkiblack2 Es kommt immer auf den Film an. Wenn du Deutschland und schweiz nimmst musst du schon den selben Film nehmen. „Die Preise variieren wie in den bereits aktiven Ländern abhängig von der Aktualität und Qualität der Filme.“

  • iPhone-Nutzer123

    *Wenn du deuschland und schweiz vergleichst

  • Apollo 13 kostet in Deutschland und Österreich 9,99 bzw. 2,99 Euro und in der Schweiz 14 bzw. 3,50 Franken, das kommt ja ungefähr hin.

  • Krah!
    Da hani‘ solang druf gwatat,
    Jez mussimi nümm illegal im dütschn‘ stor amelda

  • Sehr schön. Jetzt kann ich mein iPad endlich mit Filmen füllen und werde mir vielleicht auch eine Apple TV kaufen.

  • Also das einkaufen funktioniert schon. Lade mit gerade Gran Torino.

  • wieso finde ich keine filme im schweizer store?

  • Und im deutschen Store halten HD-Leih/Kaufdownloads Einzug. War ja bisher nicht direkt am PC/Mac möglich.

  • Kann sein dass es am iPhone noch nicht geht?

  • Wir ziehen im Dezember in die Schweiz.
    Ich hab vor kurzem Steve ne Mail geschickt, er soll bis dahin die Filme auch in CH bereitstellen.
    Finde ich super, dass er es gleich umsetzt ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21424 Artikel in den vergangenen 5749 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven