ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

iPod-Support für den Media Player

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Selbst die vor kurzem vorgestellte Beta des Windows Media Player 11 schafft nicht, was uns etliche Freewareprogrammierer in vielen guten Applikationen bereits vorgemacht haben. Den iPod reibungslos mit der eigenen Musikbibliothek zu synchronisieren. The Boys Down Under haben sich diesem Mißstand nun angenommen und bringen mit wmPOD ein kostenloses Media Player Ad-On. Vernachlässigen wir einmal die Tatsache, daß der Wechsel von iTunes zum Windows Media Player nicht unbedingt zu empfehlen ist, so bietet wmPOD beinahe alle Feature die man im täglichen Einsatz benötigen könnte. Die Synchronisation eigener Playlisten, den Support mehrerer iPods, die Suche nach doppelten Tracks, eine Backup-Funktion und einen integrierten Tag-Editor. Ungetestet, hier herunterzuladen.

Mittwoch, 05. Jul 2006, 14:38 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • iTunes ist mit dem Mediaplayer nicht zu vergleichen. iTunes
    verlangt eine Anmeldung mit Kontonummer da ich ansonsten keine
    Cover herunterladen kann, während Mediaplayer diese automatisch erkennt. Klanglich ist das iPod eine Katastrophe und ein Kauf dieses Gerätes eine völlige Fehlinvestition.
    Selten wurde ich so entäuscht wie vom Apple iPod

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven