ifun.de — Apple News seit 2001. 21 519 Artikel
   

iPhoto Update gegen Datenverlust

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Mac-Besitzer aufgepasst: Apples Softwarepaket iLife 11 bekam in den letzten Tagen aufgrund von Anwenderberichten über den potenziellen Verlust der kompletten Fotosammlung während der iPhoto-Aktualisierung schlechte Schlagzeilen. Apple liefert nun per Softwareaktualisierung das Update auf Version 9.0.1 nach. Diese Aktualisierung sollte direkt nach der iLife-Installation und vor dem ersten Start von iPhoto ausgeführt werden.

Der Verlust der eigenen Fotosammlung lässt sich jedoch auch vermeiden, indem man iPhoto beim ersten Start nicht gewaltsam beendet, sondern dem Programm ausreichend Zeit gibt, die Bibliotheksdatei zu aktualisieren. Dies kann bei größeren Sammlungen etwas länger dauern und beim Anwender den Eindruck erwecken, das Programm sei abgestürzt.

Unabhängig davon empfehlen wir sowie regelmäßige Datensicherungen, am besten automatisiert per Time Machine. Weitere Informationen zum iPhoto-Update finden sich hier bei Apple.

Samstag, 30. Okt 2010, 13:56 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jaja :) Wie Steve schon sagte: Booom. ( weg sind die Fotos :P)

  • Und Vorsicht, Leute: Nach dem Update sind fast alle Fotos in meinen mühevoll erstellten Fotobüchern in anderen Ausschnitten -> unbrauchbar!!! Die ganze Arbeit im Eimer!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21519 Artikel in den vergangenen 5755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven