ifun.de — Apple News seit 2001. 20 425 Artikel
   

iPhone-Prototyp: Mehr Bilder und Videos

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Die Soap setzt sich fort. Nachdem Engadget (Teil 1 & Teil 2) gestern für reichlich Wirbel mit den iPhone-Fund aus der Bar in San Jose sorgte, scheint der Prototyp mittlerweile bei Gizmodo angekommen zu sein. Eine Bildergalerie und dieses Video zeigen das Gerät mit der Front-Kamera im Detail.

Neu:

  • Video-Kamera auf der Front
  • Kamera Blitz
  • Micro-SIM (wie im iPad)
  • verbessertes Display (höhere Auflösung)
  • 2. Mikrofon (evtl. zur Geräuschunterdrückung)
  • Neue Lautstärkebutton
  • Alle Hardware-Taste im Metallic-Look
Anders:

  • Komplette Rückseite aus Glas bzw. Keramik
  • Alu-Rahmen um das Gerät
  • Etwas kleineres Display
  • 3 Gramm schwerer als das iPhone 3GS
  • 16% größerer Akku
  • alle verbauten Komponenten extrem klein
Montag, 19. Apr 2010, 17:15 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • es sieht sehr sehr edel aus! Würde mich freuen wenn es so aussehen würde, aber bei apple weiß man das nie!

  • wieso sollte ein vermeintlicher Prototyp eine Fcc und eine CE-kennzeichnung haben? Ihr seid mir vielleicht Experten

  • Naja, also das wäre dann wohl das erste iPhone/iPod Produkt aus dem Hause Apple mit Schrauben und ohne nahtlosen Unibody bzw Alurückseite.
    Das glaube ich nicht – passt nun wirklich nicht in Apples Designphilosophie.
    Allein die Tatsache, dass mit der Zeit immer mehr Fotos auftauchen ist schonmal unglaublich unwahrscheinlich… Nö!

  • Woher hat Gizmodo das Teil jetzt auf ein Mal? Hat Apple glech mehrere „verloren“? Wers glaubt, Fake!!!

  • hoffentlich fake! so scheiße darf ein iPhone nicht aussehen!

  • Also wenn dass das neue iphone sein sollte, werde ich den Kauf doch auf jeden Fall überdenken…
    Gott sieht das sch…lecht aus.

  • Apple macht das auch spaß, falsche Gerüchte zu verbreiten, so werden alle auf eine falsche Färte gescickt. sehr clever.

  • Ich finde den Look hammergeil. Würde ich SOFORT kaufen…wow.

  • wenn das von apple sein soll.. lasst euch nicht verarschen

  • Wenn ihr das Original Artikel von Gizmodo liesst, wird iht verausfinden dass es zur 99% kein fake ist. Es ändert sich höchstens die äusserliche form, wobei ich finde sie genial und hoffe bleibt es so, sieht viel besser aus als das aktuelle Iphone.

  • Genau. Alurückseite wie beim 3g/s und keine schrauben wie beim aktuellen Macbook

  • Also wenn das neue iPhone so aussieht, dann kann man daraus schliessen, dass diese Mal die Apple-Designabteilung übergangen wurde.
    Wo bleibt der optische Unterschied zur Samsung/HTC/SonyEricsson/usw.-Pampe?

  • Sehe ich genau so. Ganz schick, aber äußerlich halt wie n Samsung o.ä.. Das Design des 3G setzt sich deutlich positiver von den „Mitbewerbern“ ab.

  • Ich finde das Design genial! Ganz in der „Braun“ Tradition. Meilenweit vom „zu viel“ Design der Mitbewerber entfernt! Ganz in der „Braun“ Tradition.

  • Alles wird gut! Das ist ein „Erlkönig“: originale Technik, zum Erproben versteckt in einer provisorischen Hülle. Das Design ist doch niemals Apple-Style, hab ich recht? Ein iPhone das aussieht wie ein Nokia von 2005 oder ein HTC von 2008? Niemals. So gesehen ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass es sich wirklich um einen Marketing-Gag von Apple handelt, relativ groß.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20425 Artikel in den vergangenen 5692 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven