ifun.de — Apple News seit 2001. 21 921 Artikel
   

iPhone-Navi: Updates und Angebote

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Ein kurzes Navi-„AppDate“ für iPhone-Besitzer:

Ganz neu im App Store ist iGO My way DACH (29,99 Euro) mit „kompletter 3D-Navigation“ für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein. Erfreulich ist hier die klare Kommunikation in Sachen Updates: Der Anbieter verspricht mit dem Kauf kostenlose vierteljährliche Kartenupdates bis zum Jahresende 2010.

3D ist derzeit ohnehin klar im Trend, auch bei den Navigationsanwendungen. Schon vor einer guten Woche kam Sygic mit der neuen Produktreihe „Aura“ in den App Store. Die zum Einführungspreis von 34,99 Euro erhältliche DACH-Version enthält 3D-Karten der wichtigsten Städte in Deutschland, der Schweiz und Österreich, dazu gibt es diverse Stadtführer und Community-Features.

Passend zum Thema sei hier noch auf das aktuelle (und bis zum 31. Mai gültige) Navigon-Frühlingsangebot hingewiesen: Der Mobile Navigator Europe kostet derzeit statt der sonst üblichen 90 nur 70 Euro.

Samstag, 15. Mai 2010, 12:59 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Expertenmeinung

    Wie ichs schon vor Monaten vorausgesagt habe: Mehr Wettbewerb führt zu besseren Preisen!

  • also die Ladezeiten der neuen App von Euch sind eigentlich noch schlimmer geworden

  • Gibt es von “ i go my Way “ auch Ne Europa Version ?

  • @Chris2: Die Ladezeit hängt mit von der aktuellen Serverlast ab. Wenn direkt nach dem Push eine große Anzahl User die Seite aufruft, haben die Server häftig zu werkeln, wir arbeiten da an einer Lösung.

  • Ich hoffe es gibt bald ein Update bei Navigon. Wenn man den 3D Panorama View benutzt, dann benötigt der sehr viel Rechenleistung, sodass mein iPhone im TomTom Car Kit nicht mehr läd. Das Akku geht also schneller leer als es aufläd. Außerdem wird das iPhone sehr warm.

  • Hab mal ne Frage

    Ich habe Navigon Select und habe mir das Panorama View 3D dazu gekauft und wenn ich es aktiviere sehe ich auf der Karte nichts als ein schwarzes Bild mit verschwommenen Straßennamen.

    Wer weiß Rat ?

  • @Alexander P
    wir war’s mal navigon Support anschreiben? ;)

    greetz

  • Habe das auch…. Alles schwarz, nur strassennamen

  • Also mein Navigon auf dem ollen 3g 8gb funktioniert mit der erweiterten 3D Ansicht hervorragend… Keine Probleme…

  • Also ich warte immer noch auf die Kameranavigation, die zwar fürs Apfelphone schon lange angkündigt wurde, aber derzeit nur für andere Systeme wie Android zu haben ist :-(

  • Gibt’s auch ein Navi für den iPod Touch?

  • @lolly
    wie soll das gehen? Ohne GPS Chip, wird das schwer…ausserdem hast du ja nicht alle 50m einen WiFi Port um deinen Standort zu bestimmen. Ich habe auch ein Touch und ein Navi brauche ich dafür nicht.

  • Doch da gibts ein kit: ist wie eine iPhone Hülle mit eingebauter batarie und GPS Chip

  • Außerdem das TomTom-Carkit für iPod touch mit eingebautem GPS

  • Dann sollte es wohl auch funktionieren. :)

  • Wie wäre es mal mit einer D-B-NL oder D-B-NL-DK Version … Komme kaum nach München, viel zu weit… Nur weil als „deutschsprachig“ ist?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21921 Artikel in den vergangenen 5810 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven