ifun.de — Apple News seit 2001. 21 922 Artikel
   

iPhone-Handel in der Schweiz boomt

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Erst kürzlich ging die Zahl von bisher mehr als 30.000 in der Schweiz verkauften iPhones durch die Medien – dabei lässt der offizielle Vetrieb durch die Swisscom noch auf sich warten.
Das Fernsehmagazin CASH-TV wollte wissen, wie die dort vertriebenen iPhones ins Land kommen und vor allem wie weit der Import und die Freischaltung legal sind. Klare Antworten bleiben allerdings aus. Der Züricher iPhone-Händler Digitec gibt zwar an, dass er ein oder zweimal wöchentlich bis zu 400 iPhones importiert, will seine Quellen verständlicherweise aber nicht nennen. Auch der Sprecher des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum drückt sich, ob der Legalität des iPhone-Hackens befragt, nur schwammig aus.

Den Fernsehbeitrag vom 20. April 2008 kann man auf der CASH-TV-Webseite online nachsehen. Neue Infos sind wie gesagt Fehlanzeige, dafür darf man aber frisch importierte iPhones in der Klinikpackung zu bestaunen.

Dienstag, 22. Apr 2008, 7:40 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • na, die werden von der telekom geschickt, die haben doch den ganzen keller voll ;)

  • ich frage mich langsam ob das iPhone 2.0 überhaupt noch jemand kaufen wird… diejenigen, welche eines wollten haben sich eines übers inet geholt und gehackt…

  • Interessant…habe mir ma den Bericht angeschaut und die Swisscom will erst im Herbst mit dem iPhone an den Start gehen…und dann wollen sie mit dem iPhone ihr Handy-TV Promoten bzw. soll es wegen dem grossen Display hervorragend dafür geeignet sein…das heißt ja das die dann ein UMTS iPhone bekommen…sonst würde doch das Handy-TV nicht funzen, oder???

  • @ Barth:
    „Für wen ist EDGE interessant/sinnvoll? Welche Dienste kann ich mit EDGE nutzen?
    EDGE ist für alle Kunden sinnvoll, die mobile Datendienste nutzen wollen. So können Sie unterwegs bequem wichtige E-Mails bearbeiten, Fotos oder Videoaufnahmen herunterladen, einfach nur schnell im Internet surfen oder MobileTV genießen.“
    also kein Problem mit Edge und Mobile TV. Quelle: http://www.t-mobile.de/busines.....r_Vorteile

  • Bleibt die Frage, ob „MobileTV“ mit (maximal) 220 KBit/s so das Wahre ist.

  • hm 220 KBit/s sind ja nur 27,5 Kbyte/s…
    Für youtube oder ähnliche Qualität reicht das ja, aber etwas mehr qualität kann man ja eigentlich schon erwarten.
    Im Video wird aber auch nicht direkt von der swisscom gesagt das sie das iphone für Mobile TV haben wollen, sondern(glaube ich, hab nicht alles was er gesagt hat verstanden) irgendjemand von dieser Vorstellung dort hat gemeint das der große Bildschirm des iPhone besser dafür geignet ist. Das ist, so denke ich ein wesentlicher Unterschied und sagt ja nichts über das Erscheinen eines neuen iPhone, obwohl laut der üblichen Produktzyklen bei Apple schon ein neues in den Läden stehen müsste.

  • @ bart ich glaub nicht, dass dieses Handy TV für das iPhone gedacht ist. Die Rede ist von der Übertragungsart – DVB-H (digital video bradcasting – handheld) und dies wird z.B. vom Nokia N92 etc unterstützt.
    Ob diese Funktion auch im neuen iPhone zu finden sein wird, ist mehr als fraglich…

  • aha…weider was dazu gelernt.Ich dachte das das Mobile TV nur mit UMTS funzt…

    @ wutpod!:

    Apple bringt immer alle Jahre Produkt Updates???
    Dann müsste am 1.6. oder 1.7 in USA ein neues iPhone stehen.

    Aber mir würde es schon reichen wenn sie das neue iPhone vorstellen würden…dann wüsste ich was es neues gibt und kann mir überlegen ob es sich lohnt das neue zu hohlen…

  • „Aber mir würde es schon reichen wenn sie das neue iPhone vorstellen würden…dann wüsste ich was es neues gibt und kann mir überlegen ob es sich lohnt das neue zu hohlen…“

    Genau deswegen stellt Apple Produktupdates ja üblicherweise erst zum Verkaufsstart vor.

  • Das iPhone sollte mindestens UMTS und eine besser Kamera besitzen…!

    Oder es sollte ein Business iPhone geben mit denn neusten Funktionen, UMTS, HSDPA, 5 MP Kamera, zweite Kamera für Videotelefonie etc. etc.

  • War gerade vor 4 Tagen in der digitec und habe mir mein iPhone geholt, die wollten dass ich eine „Bewusstseinserklärung“ unterschreibe, die beinhielt dass das iPhone nicht für die Schweiz gedacht sei und nach einem Monat die Garantie entfallen würde usw usf… xD

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21922 Artikel in den vergangenen 5811 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven