ifun.de — Apple News seit 2001. 21 931 Artikel
   

iPhone-Geburtstag: Ein Jahr seit der Präsentation

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Xpixel hat uns mit Recht angeschrieben: Auch wenn das iPhone erst im Juni bzw. im November letzten Jahres in die Apple- und Telekom-Shops gekommen ist – es ist inzwischen ein Jahr her, seit das iPhone auf der Macworld in San Francisco der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.
Anlass genug, um sich die legendäre Keynote noch einmal reinzuziehen. Höhepunkt ist sicher der Moment, an dem das Publikum begreift, dass Steve Jobs nicht drei, sondern ein Gerät vorstellt: das iPhone.

Eine Zusammenfassung der Keynote gibt es bei YouTube (unten auch eingebettet). In kompletter Länge findet sich das Ereignis als Quicktime-Stream bei Apple.



Freitag, 11. Jan 2008, 9:37 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hab ich mir die tage wieder mal angesehen. ist schon wirklich ein kleiner gänsehautmoment! klasse fand ich auch, als im saal plötzlich nach und nach die apple mitarbeiter aufstanden und jeder ein iphone in der hand hatte.

  • oh mann, wie apple fanboys solche werbeveranstaltungen überbewerten….

  • ist doch egal wer da steht. normale windowsuser sehen den moderator der werbeshow oder den microsoftchef nicht als ihren star, messias, führer whatever….

  • na zum glück ist die glaubensfreiheit grundgesetzlich garantiert..

  • das fällt aber unter meinungsfreiheit…..

  • Auch ich werde von dieser Veranstaltung noch meinen Kindern erzählen („weisst Du noch, damals, als Steve Jobs das Telefon erfunden hat“?).

    Lächerlicher wirds nicht mehr…

  • ähm der link zu apple stimmt nicht, das ist die vorstellung der neuen ipods

  • Stimmt allerdings, der Link geht zu dem Apple Special Event vom September, habs mir aber trotzdem angeschaut.

  • Noch_nicht_vergebener_Name
  • thx, aber ich habs mir schon bei youtube angeschaut

  • ich erinnere mich noch genau, ich habe mir damals die komplette Keynote bei apple angeschaut, sogar anderen Leuten gezeigt weil ich so begeistert war.

    Allein der Vortrag war allererste Sahne, sehr spannend und interessant aufgemacht von einem begeisternden und absolut coolem Steve Jobs.

    Heute habe ich einen iPod Touch 16 GB und war noch nie so glücklich mit einem technischen Gerät wie diesem ;)

  • Ich habe mir die erste Keynote im laufe meines Praktikums in einer Werbeagentur angesehen und war sofort begeistert. Ich hatte zwar zu dieser zeit auch shcon einen ipod, aber danach war ich im apple land :D!!

    in der schule haben wir grade das thema Reden und ich habe meine Deutschlehrerin die Präsentationen gezeigt und die war total begeistert davon und hat die dann der ganzen klasse gezeigt!! also

    WICH PRETTY MUCH MAKES STEVE JOBS MY SAVIOR.

  • Die Keynote war Geil, vorallem wie sich alle gefreut haben, als Steve Jobs sagt „Wir haben 4 Dinge in einem“ und bei “ a Phone“ sind alle aufgesprungen und haben gejubelt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21931 Artikel in den vergangenen 5812 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven