ifun.de — Apple News seit 2001. 21 733 Artikel
   

Uneiniges Europa: Deutsche wollen schwarze iPads – Franzosen und Italiener stehen auf Weiß

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Wenn dies sonst auch kaum der Fall ist, wenigstens bei der iPhone-Farbe ist sich Europa einig. Gut 70 Prozent der iPhone-Interessenten in Deutschland , Österreich, Großbritannien, Italien und Frankreich plädieren für die Geräteversion in Schwarz.

Beim iPad sieht es da allerdings gleich anders aus. Während in Deutschland noch knapp 66 Prozent auf das schwarze Gehäuse stehen, stellen die Käufer in Italien und Frankreich dieses Verhältnis auf den Kopf. 52 Prozent der Italiener und gar 64 Prozent der Franzosen bevorzugen Weiß als perfekte Farbe für das Apple-Tablet.

Die Interpretation dieser Zahlen überlassen wir euch, erwartet hätten wir diese lediglich beim iPad vorhandenen regionalen Unterschiede so eigentlich nicht. Die Zahlen stammen aus einer Onlineauswertung von Idealo. Das Preisvergleichsportal hat neben iPhone und iPad auch die jeweils in Schwarz und Weiß erhältlichen iPods Touch und Classic erfasst. Auch hier ist Schwarz die Farbe der Wahl, allerdings zeigt sich das Ergebnis mit 46 zu 54 bzw. 40 zu 60 Prozent bei den iPods ein ganzes Stück ausgewogener.

Freitag, 19. Okt 2012, 9:07 Uhr — Chris
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • immer die rassitischen Franzosen xD

    • Saure Gurken Zeit? Gibt’s derzeit (nachdem das iPhone 5 ja nun auf dem Markt ist und das iPad Mini auf sich warten lässt) nichts spannenderes zu berichten? Aber gut, dann sag ich halt auch dazu mal was: Ich persönlich finde die schwarze Version (iPhone und vor allem iPad) sinnvoller beim betrachten von Videos. Ein 16:9 Spielfilm wird mit schwarzen Balken oben und unten dargestellt. Bei schwarzen Geräten gehen die Balken dann nahtlos in das Gehäuse über. Schaut für mich einfach besser aus als mit weißem Rahmen!

  • Ich schätze die iPads werden in den Farben noch weiter auseinandergehen, da das schwarze iPad dunkles Alu wie das iPhone 5 bekommen könnte/wird und das weiße das jetzige Aluminium behält.

  • Ich bevorzuge weiße Apple Produkte. So wie ein Ferrari rot und eine Kawasaki grün zu sein hat… :-)

  • Ein schwarzes ipad, schon allein weils angenehmer im dunkeln ist beim film schauen zB.
    Der weiße rahmen würde stören.

    • Richtig, der weiße Rahmen stört beim Filme schauen. Ansonsten: Geschmackssache. Mein 2er war Schwarz, das 3er Weiß…

    • Wer guckt Filme auf’m iPad? Zu kleines Display…

      • Beim iPhone würde ich diesen Einwand ja noch verstehen, aber das iPad ist doch perfekt zum mobilen Filme schauen. Darfst das iPad halt nicht 3 Meter weg stellen. Normale Entfernung vor einem auf dem Tisch ist ca. 50-80 cm

      • Hmm, mir sagt das absolut nicht zu. Display zu klein, Sound zu schlecht.
        Filme werden fürs Kino gemacht. Um da annähernd ran zu kommen, sollte es schon ein großer Fernseher/Beamer sein. Plus ordentliche Anlage.
        Aber Jeder wie er mag. :-)

      • Dann bist du bestimmt du einer der Jenigen, die ihren Wohnzimmer TV unterwegs mitnehmen. Zug fahren geht dann leider nur mind. im IC, weil die dort Steckdosen haben.

      • Es gibt keine zu kleinen Displays. nur den falschen Betrachtungsabstand.

      • MIR gefällt es nicht. Genauso wenig wie Zug fahren. Was maximal einmal im Jahr passiert. Und dann muß ich keinen Film gucken.

        Aber wie gesagt. JEDEN das Seine.

  • Frage in die Runde: Vergilbt das weiß oder dunkelt es nach? Bin mir wegen der Farbe nämlich kurz vor dem Kauf des iPads nicht sicher ob weiß oder schwarz. Danke!

  • Neeeee wie interessant. Das habe ich mich schom immer gefragt. Aber jetzt weiß ich Bescheid, ich bin ein Franzose.

  • der Schichthotte
  • Ich hatte das 4S und das iPad 2 in weiß. Jetzt 5er und 3er in schwarz. Passt auch besser zu meinem Thunderbolt-Display, wenn alles auf dem Schreibtisch steht ;) ,na gut das iphone kann ja nur noch liegen.

  • mein iPhone 5 ist das erste in weiss. seit es zur wahl stand, habe ich immer schwarz gewählt.
    aber das 5er in weiss….superschick ;-)

  • Also ich bin weiblich und ich bevorzuge schwarz. Sowohl IPhone wie IPad – Find ich einfach Edler. Den Weiss-Trend kann ich nicht nachvollziehen. Rado hat auch inzwischen weiße Modelle und auch da bevorzuge ich meine Schwarze Variante. Die Alu-Variante von IP 5 wäre auch schön, wäre nicht die weiße Front und der weiße Glasteil. Für mich hat das Weiße was Kindliches und passt deshalb zu jungen Mädels noch ganz gut.
    Das ist aber persönliche Meinung und Geschmack.

    • Ich, weiblich: stimmt. Schwarz wirkt edler!

    • weiß hat was kindliches?
      den Gedankengang hätte ich aber gerne mal ausgeführt ^^
      wegen der Unbeflecktheit?

      • *grins* bin doch nicht Papst.
        Nein, obwohl ja Weiss und schwarz eigentlich keine Farben sind, ordne ich weiß zu Bunt. Kleine Mädchen wie meine Nichten mögen weiße Uhren und IPods oder Smartphones. Für mich ist das stimmig. Schwarz ist für mich bei allem wesentlich Edler. Aber eben persönlicher Geschmack. Das weiße IPhone meines Chefs (4s) sieht für mich einfach billig aus.

    • „Weiß-Trend“? Bei Apple ist das eher ein „Schwarz-Trend“. Apple Produkte waren immer eher weiß als schwarz. Schwarz ist die neue Trend Farbe bei Apple seit dem iPhone. Weiß ist die Traditionsfarbe bei Apple.

    • Naja, ich hab en weisses iPad und en schwarzes iPhone 4s.
      Ich finde die Farben passen so zu den Produkten am besten.
      Jeder wie er es gerne hat.
      Ich kann diesen „Weiss für Frauen und Schwarz für die Männer“ eh nicht verstehen.
      Vor allem da heute auch hetero Männer schon Pink tragen, finde ich das es keine feste aufteilung mehr von „die farbe zu den mädels und die zu den jungs“ gibt.

  • Ich fine weiß viel schöner :D Egal ob iPad oder iPhone,…

  • Ich habe meine eigene Theorie zur Farbauswahl. Frauen grundsätzlich weiß und bei den Männern ist es so, dass die, die schon jahrelang Apple Nutzer sind, auch weiß nehmen und der Rest, die Apple Neulinge, nehmen schwarz. Zumindest erreiche ich bei dieser Aufteilung in meinem Bekanntenkreis eine Trefferrate von 100%. Schwarz passt einfach nicht zu Apple. Meine iBooks waren weiß, meine Mac Pros silber, TimeCapsule weiß, Maus und Tastatur weiß/silber(/transparant) .. da findet man nichts schwarzes. Erst als mit dem iPhone die Apple Geräte auf einmal die breite Masse erreichten gab es schwarz.

    • Da kann ich nicht ganz zustimmen. Weiß ist zwar immer noch die typische Apple-(nicht-)Farbe, aber ich mache es vom Einzelfall abhängig. So finde ich z.B., daß das Aluminium auf der Rückseite des iPads schöner mit schwarz kontrastiert. Außerdem ist die Front nicht so zergliedert. – Zumindest, wenn das Display nicht an ist. Früher war es übrigens so, daß die meisten Tischrechner weißlich waren, die Notebooks hingegen anthrazit, bzw. dunkelgrau oder schwarz. Aber auch bei den Desktoprechnern gab immer mal dunkle Varianten. Ich habe aus den frühen 90er-Jahren noch einige Beispiele auf dem Dachboden stehen…

  • iPad und iphone 5… beide weiß

    Mein neues Auto wird auch schwarz innen mit weißen Akzenten, deswegen die weißen Geräte. iPad wird dann als Navi benutzt

  • Ich finde, bei einem weißen iPad sieht man die Fingerabdrücke nicht auf dem Rahmen. Im Gegensatz zum schwarzen!

  • Also beim Ipad schaut weiß einfach viel wertvoller aus.
    Mein Kollege hat das Schwarze und ich eben das Weiße..meins sieht wertiger und besser aus! :)

    Beim Iphone denke ich ähnlich, jedoch gefallen mir dort beide Farben sehr gut!

    Mein SGS3 ist auch in weiß.
    Ipad3 + S3 in weiß = Superkombination :)

  • Mein MBP ist Alu- aber ich würde sofort auf schwarzes Liquid-Metal umsteigen.
    Find aber gut, wenn so viele Weiss kaufen, damit sieht man die Schwarzen nicht so häufig, was wieder mehr Seltenheit bedeutet.

  • Schwarz wirkt meiner Meinung nach dezenter, lenkt nicht so vom Bildschirm ab!

  • Ich bin eine Frau mit nem schwarzen iPhone. Das iPhone meines Mannes ist ebenfalls schwarz.
    Das war’s dann aber auch schon. Alle uns bekannten iPhone User (Freunde, Arbeitskollegen) haben fast ausnahmslos weiße Geräte. Sowohl iPhone als auch iPad. Unser iPad 2 ist weiß und stammt von einem Arbeitskollegen, dessen weitere Apple-Geräte alle weiß sind.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21733 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven