ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
Das Bild einer Katze
Das Bild einer Katze
   

iPad-Case mit Bluetooth-Tastatur

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20
Das Bild einer Katze

Mit dem KeyCase iPad Folio taucht die erste gelungene Symbiose aus Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur für das iPad bei einem britischen Onlinehändler auf. Für umgerechnet gut 70 Euro lässt sich das Lederetui vorbestellen. Der integrierte Akku versorgt die Tastatur bis zu 45 Stunden lang mit Strom, und lässt sich bei Bedarf praktischerweise mit jedem Dockanschlusskabel laden.

(via AppleInsider)

Dienstag, 24. Aug 2010, 23:04 Uhr — Nicolas
Das Bild einer Katze
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • geil ! die Idee des Jahrhunderts ! Ps: und erster Lol

  • wantThisiPhoneDam
  • Das sieht doch mal schick und praktisch aus!

  • Find ich Genial und optisch siehts auch gut aus! :)

  • Schick.Hülle und Tastatur. Echt gelungen :-) XD

  • Sehr schick und praktisch sieht’s aus!

  • Gibts das auch mit qwertz Tastatur?

  • Warscheinlich derzeit nur mit QWERTY aber ich hoffe auf QWERTZ.
    LG

  • Für den Preis kann man nix sagen

  • So liebe Kinder, heute basteln wir uns ein Macbook.
    Alles was wir brauchen ist ein iPad und ein Case mit Bluetooth-Tastatur. ;)
    Klingt komisch, ist aber so!
    Ne, mal Spaß beiseite.
    Das kann schon praktish sein.
    Auf jeden Fall eine gute Idee und praktisch
    für längere tippereien unterwegs.

  • Das ist für die, die das iPad nicht verstanden haben. Erst ein Gerät mit Multitouch kaufen, und dann eine Tastatur dazu…. Totaler Blödsinn.

    Mal abgesehen davon, dass ich die Preise für die Taschen generell für absolut überteuert halte.

  • Naja aber eigentlich unlogisch. Des ist wie wenn man kabellose Boxen kauft und dann a Kabel anschließt. Ich mein des geile ist ja das die Tastatur per Touch geht und noch dazu super funktioniert. ?

  • Die iPad tastatur ist gut und recht für ein paar Zeilen. Bei grösseren Mengen an Text faulen einem die Finger ab und jegliche Sehnen beginnen zu quietschen! ;-)

    iPad + Maus = iPad nicht verstanden. iPad + Tastatur so solid verbaut und verpackt = gute Investition. Wenn mans braucht.

  • …wers brauch und mag…?!

    Also mir hat sowas bisher nicht gefehlt, auch längeres Tippen auf meinem iPad empfand ich nicht als unangenehm.

  • Ich finde es auch eigentlich Quatsch.

    Vieltipper nehmen ein echtes Notebook mit oder maximal einen Convertible

    Gelegenheitstipper benötigen die Tastatur nicht immer, schleppen sie aber so immer mit sich rum.

    Wenigtipper können wunderbar mit der Onscreen-Tastatur zurechtkommen.

    Wer bitte soll denn hier die Zielgruppe sein?

    Das wird ein Flop.

    Ich habe die externe Apple-Bluetoothtastatur, die ich nach Bedarf mitnehmen kann.

  • Hi Leute!
    Also ich habe von Apple die Bluetooth-Tastatur und ich meine man kann diese ganz ohne Probleme mitnehmen und dann auch so schreiben! Doch wenn man das kleingeld hat und ich muss sagen es schaut ja gelungen aus kann man sich nicht währen man muss und sollte es kaufen :-)

  • Hmmm… hoffentlich vergessen die in der Produktion nicht die Aussparung für den Umgebungslichtsensor. :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven