ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

iPad: Abhilfe bei doppelten Kalendern

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Apple hat mit dem Update auf iOS 4.2 auch Änderungen bei der Synchronisierung der Kalender vorgenommen. In der Folge kann es dazu kommen, dass Nutzer, die zuvor bereits einen CalDAV-Kalender für MobileMe manuell angelegt haben, diese Termine bzw. den ganzen Kalender nun doppelt sehen. Wer von diesem Problem betroffen ist, kann mit dieser Apple-Anleitung Abhilfe schaffen.

Dienstag, 23. Nov 2010, 18:54 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wird es denn nun eine kostenlose MobileMe Variante geben?

  • Wird die Welt nächstes Jahr untergehn?

  • Ja aber nur „Mein Iphone finden“ ist umsonst

  • Warum soll den zum Teufel nochmal alles was Apple in Jahren entwickelt und verbessert hat kostenlos werden. Für solche Spitzenleistungen kann man ja wohl mal Geld ausgeben. Wer das nicht will kann ja zu Google gehen oder da bleiben uns sich mit Werbung zutexten lassen.

    Das ist meine Meinung

  • colhogan hat recht. Jeder der meint über 600? für ein Telefon ausgeben zu müssen kann doch wohl auch mal ein wenig Geld für solche nützlichen Dienste ausgeben. Ansonsten sucht doch euer iPhone selber wenn ihrs verliert. tsss…

  • Nichts desto trotz wird er ja wohl fragen dürfen.

  • Mir ist das nur zu teuer.
    Die Hälfte des Jahrespreises wäre gut. Für so ein Bißchen Webspace. Wird doch wohl machbar sein :-)

  • In der Tat, dass MobileMe nicht umsonst zu gaben ist, das ist schon ok, aber der Preis ist im Verhältnis zur Leistung eher „Apple-Like“. Etwas mehr als 20GB dürfte es schon sein

  • @colhogan,
    Und du bist der erste der das iPhone JB, was? Tzz

  • @Slatti mein iPhone ist original TMobile ohne jeden quatsch aber mit ner Menge sinvoller Apps drauf die auch bezahlt wurden :-)

  • Holt euch MobileMe per eBay. Wenn euch die Hälfte an Preis ok erscheint dürften die 35? bei eBay ja vollkommen in Ordnung gehen. Und MobileMe als ein bisschen webspace zu bezeichnen passt auch nicht ganz. Und wozu mehr wie 20GB auf der iDisk? Was soll man denn da speichern? Für illegal geladene Filme wohl eh nicht zu gebrauchen, da Apple mitprotokolliert was auf der iDisk liegt. Und ansonsten als iTunes Backup und Backup für andere Programme reicht das vollkommen. Zum Vergleich: Die dropbox kostet in den Dimensionen sogar mehr wie die iDisk und das ohne die Zusatzfunktionen von MobileMe

  • Bitte helfen!

    Seit dem Update auf dem iPad funktioniert meine Stop-Rotationstaste nur noch als Stumtaste?

    Hat jemand ein Tip für mich?

  • Die Verwendung als Stummtaste ist eines der neuen Features beim IPad. Rotation schaltet man jetzt per Doppelklick auf Homebutton und wischen nach Links ab. Übrigens falsches Posting

  • Was soll das denn?
    Is not a Feature is a bug…hat mir vorher besser gefallen!

    Falsches posting? Und?

    Danke für den Tip!

  • ich würde es auch begrüßen, wenn apple bei mobileme verschiedene pakete anbieten würde. ebay ist für mich keine lösung, das mir das einfach zu mühsam ist immer wieder neue accounts anzulegen. oder muss man das garnicht? dann wäre es doch eien lösung ;)
    ansonsten fände ich so um udn bei 30 euro für den syncdienst und ggf. email ok. wer die idisk haben will, soll eben nochmal 40 euro drauflegen. das wäre für mich kundenfreundlich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven