ifun.de — Apple News seit 2001. 21 672 Artikel
   

So könnte es aussehen: Gerüchte und Attrappen des iPad 2

Artikel auf Google Plus teilen.
95 Kommentare 95

Die US-Webseite Engadget will aus verlässlicher Quelle exklusive Informationen zu der voraussichtlich nächsten Mittwoch präsentierten, zweiten iPad-Generation haben. Die Auflistung der Features liest sich allerdings lediglich wie eine Zusammenfassung der bislang bereits als sicher geltenden Neuerungen:

  • dünneres Gehäuse
  • gleiche Bildschirmgröße und Auflösung
  • mehr Arbeitsspeicher (512 MB)
  • leistungsfähigerer Prozessor (A5)
  • mindestens eine Kamera (für FaceTime)

Auf einen Slot für SD-Karten sowie eine höhere Bildschirmauflösung werde angeblich verzichtet, allerdings rechnet bereits seit längerer Zeit sowieso niemand mehr mit diesen Erweiterungen.

Die Bilder oben stammen aus dem japanischen Blog iBlack Box und zeigen aus der asiatischen Zuliefererszene stammende und wohl auf den bisherigen Gerüchten basierende Attrappen. Wir gehen nicht davon aus, dass es sich hier um Originalteile handelt, dennoch gewähren die Aufnahmen einen ganz guten Eindruck davon, wie sich die zukünftige iPad-Generation darstellen könnte. (Danke Siefke)

Freitag, 25. Feb 2011, 7:38 Uhr — Chris
95 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hmm der Rahmen vom iPad 2 sieht auf dem Bild leicht breiter aus. Hies es nicht, dass Apple zwar die Größe des Bildschirms behalten wird, aber der Rahmen leicht kleiner werden soll?

    Ich finde, nachdem andere Hersteller genau jetzt ihre Tablets rausbringen, scheint das iPad mit seiner Technischen Seite wohl hinterher zu dadeln.

    Nix dual Core, nix Full HD Ausgabe, nix Kamera auf der Rückseite, nix bessere Auflösung. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass Apple doch mit seiner Perfektion und vor allem als Marktführer bei den Tablets, älter aussehen will mit seinem neuen Tablet als die restlichen noobs, die gerade dazu gekommen sind??!?!?! Fragen über Fragen

  • ich werde auf die 3. Generation warten

  • Expertenmeinung

    Ich erinnere nur daran, dass selbst am Tag der iPad1-Vorstellung noch völlig falsche Infos, Vermutungen und verwackelte Phantasiefotos gepostet wurden.
    Mich persönlich nerven die stündlichen Meinungsberichtigungen selbsternannter Insider fast schon ein wenig. Grundsätzlich kann man sich wohl eher auf ein kleineres Facelift statt auf ein komplett neues iPad „freuen“.

  • verkäuft sich dennoch wie geschnitten Brot…viele wollen immer hipp sein und das neueste in der Hand halten :-)

  • Ganz schön mager, die Änderungen, oder?

  • Die zweite Generation iPhone war ja auch nicht DER Bringer. Hoffe mal das sie beim iPad gleich nen gewaltigen Sprung nehmen.

  • Also der Typ letztens im ICE mach Berlinneben mir ne, der hatte keine Attrappe. Der hatte sogar schon einen Prototype, kannste echt glauben. Leider war mein Film voll, sonst hätte ich euch auch Fotos gemacht.

    • Du bist kein bekannter Insider! *lach* Woher weist du das es iPad war? Schreibt apple wohl den Producktnamen vorne auf den Rahmen? Oder hat der Typ das Ding für alle Spanner freundlicherweise umgedreht gehalten? Vielleicht war es wetab oder chinesischer faketab, lol :))

    • Ich hatte letztens auch einen neben mir sitzen, im Flieger, der hatte einen Prototypen vom iPhone 5 dabei. Leider war de Speicher von meinem iPhone voll, sonst hätte ich Fotos gemacht, könnt ihr mir echt glauben.

    • Haha!

      Aber mal ehrlich, das iPad 2 wird sich so oder so verkaufen. Wenn es nicht unbedingt die tollsten Neuerungen erhält, dann geht es vielleicht im Preis runter. Wenn es Sich wirklich nur um die oben genannten Verbesserungen handelt, sehe ich keinen Grund, die erste Generation zu tauschen! Es klappt damit schließlich alles wunderbar! Wenn natürlich andere Anschlüsse, wie thunderbolt dran wÄren, wäre es ne Überlegung!

    • Als ich letzten mit meinem Auto an der Ampel stand, hielt genau hinter mir n Prototyp eines Apple iCars!! Leider ist es verboten während der Fahrt sein iPhone zu benutzen und so kinnre ich leider kein Foto machen, sry guys :D

    • Als ich letztens im ICE saß und mein neuen Prototypen getestet habe, waren da doch tatsächlich ein paar arme Typen neben mir, die alle volle Filme in ihren Fotoapparat hatten…

  • Wenn man berücksichtigt das es bisher keinem Herseller gelungen ist an das iPad heranzukommen, dann verstehe ich manche Aussäen hier im Forum nicht… We kann man von Magen Neuerngen sprechen wenn sie Performance eines geil laufenden Gerätes weiter optimiert wird?
    Warum sollte Apple das Rad schon wieder neu erfinden wenn es noch rollt… Ich liebe mein iPad und werde mir vielleicht auch ein iPad 2 oder iPad 3 usw. kaufen…

  • Es hat so n bisschen die Form vom iPod Touch finde ich…

      • Oh und es hat vorn einen Bildschirm und einen Home-Button und oben einn Standby-Button. Hinten vielleicht noch ein Apple-Logo? Manchmal passiert es mir in der Früh, dass ich mein iPad in die Hosentasche stecke und mich dann den ganzen Tag wundere, dass ich keine Anrufe bekomme ^^
        (P.S.: Ironie OFF)

  • Ohne Möglichkeit von USB ist das iPad nichts weiter als ne Spielerei, obwohl ich die ziemlich Klasse finde. Allerdings wird das iPad so nie n Notebook ersetzen.

  • iFun Team: Es nervt!

    Es dauert doch nur noch 5 Tage, dann wird es veröffentlicht.

    Was bislang „bekannt“ ist sind doch alles Scheißhausparolen und auf die sollte man verzichten!

    Es ist doch zu 100% klar (selbst einem Sonderschüler),
    dass das Nachfolgermodell NICHT
    – dicker
    – schwerer
    – schlechteren Akku
    – langsameren Prozessor
    – weniger Speicher

    bekommt!

    Fakt ist, bislang weis KEINER was !

    • Zum einen würde ich dich (jetzt zum letzten Mal) bitten, das sprachliche Niveau deiner Beiträge etwas anzuheben, zum anderen darum, die Artikel zu lesen oder gar nicht erst anzuklicken.
      Da steht nirgendwo, dass das Neuigkeiten wären, sondern eben genau dass es sich hier um die altbekannten Fakten handelt.

      • Man merkt´s schon die Nerven der User liegen Blank. Mir gehts genau so, ich verkneife mir aber die Aussagen, da das System hier zu scharf eingestellt ist *G* Aber ich kann ihn verstehen, man wird hingerissen den Beitrag zu lesen und da stehen wieder nur Vermutungen.

        Ihr könnten ja für solche Leute, die Gerüchte von Tatsachen nicht auseinander halten können, den Betreff der News so formulieren:

        Neue iPad 2 Funktionen…. VORSICHT! NUR GERÜCHTE.

      • Bleibt gelassen und richtet nen FSK 18 Bereich ein.:-)
        Nee, die heutige Jugend nutzt ganz andere Ausdrücke, da ist das doch kein Thema eigentlich. Nur weil hier mal Ifun kritisiert wurde, so nen Aufriss? Muss doch auch mal sein.

      • Bildungsträger

        @Waldi
        VORSICHT MEINE ANTWORT
        Es können ja auch nur Vermutungen sein, wie das neue iPad aussehen wird, alles vorab der offiziellen Präsentation sind und bleiben Gerüchte!
        VORSICHT MEINE MEINUNG
        Wer Gerüchte nicht von Tatsachen unterscheiden kann, bei dem ist eh schon Hopfen und Malz verloren…

  • Wenn das so kommt, hat Apple ein Problem. Entweder kaufte ich mir ein iPad 1 im Ausverkauf und/oder warte auf das iPad 3.
    Ich glaube, man merkt bereits, dass Steve nicht 100% bei der Sache ist. Wenn die Präsentation jetzt auch noch nicht von Steve gemacht wird und so Larifari ist, gibt das der Konkurenz enormen Rückenwind.

  • Also mein Kommentar dazu ist ,abwarten und Tee trinken nächste Woche Mittwoch sind wir alle schlauer .

  • 128 GB Speicher wäre für mich ein Grund auf’s II zu wechseln. Kamera ist Blödsinn.
    Videotelefonie war schon 2006 ein Flop!

      • … wird doch bestimmt bald ins neue Abo-Programm aufgenommen … *smile*
        Dafür wird das iPad 79c billiger, wenn man es ohne FaceTime Option kauft.

    • Tja heißt heutzutage jedoch Skype, FaceTime, etc. und wer das als Flop bezeichnet, tja dann ist dem auch nicht mehr zu helfen. ;)

      • Skype ist auch ganz was anderes und geht auch ohne Kamera! Ausserdem liegt der Sinn im telefonieren darin, seinem Gegenüber etwas mitteilen zu können, ohne ihn zu sehen!
        Abgesehen davon funktioniert FaceTime nur von Apple zu Apple und nur per WLAN. Wenn das nun auch wie bei allen anderen Anbietern per UMTS laufen würde, wäre es noch Nachvollziehbar.

        Aber schlussendlich will es niemand; genau wie MMS ein totgeborenes Kind.

      • Wirklich ein totgeborenes Kind also? Unglaublich wie sich die ganzen Webcam Portale so durchschlagen und ich fast täglich davon höre wie wer mit wem gecamt(tolles Wort) hat.(selbst meine eltern tauschen sich mit bekannten mal mit Video aus wenn man sich schon lange nicht mehr gesehen hat und die sind in ihren 50ern) MMS ist nett zu haben, aber wegen den Kosten leider unangenehmer als e-mail(aber nicht alle haben Smartphones bzw. Webhandys und somit ist es nicht total tot). In der Online-Dating-Welt, Fernbeziehungen, Leute die woanders arbeiten als ihre Familie, etc. z.B. ist Webcam schon lange nichtmehr wegzudenken. Und auf das alles soll man auf der bequemen Sofa/Sessel/Bett und nem schönen iPad verzichten nur weil DU der Meinung bist das Videotelefonie tot ist?
        Find ich toll! x)

      • Zitat:
        „Ausserdem liegt der Sinn im telefonieren darin, seinem Gegenüber etwas mitteilen zu können, ohne ihn zu sehen!“
        Wow das ist mal die bodenloseste Behauptung die ich je gehört habe. Telefonieren WAR ein Versuch um neue Kommunikationswege zu finden die es ermöglichen über Ferne, schnell, sicher und direkt „Informationen“ auszutauschen. Wo du da was von sehen und nicht sehen erkennst ist mir total schleierhaft und basiert total auf deinem Meinungsbild. Die hatten damals noch nicht mal nen Fernseher, wie sollen die dran gedacht haben jemanden durch ein Telefon zu sehen? Die „Einschränkung“ von Telefonie war schon eh und je das man seinen Gesprächspartner nicht zu Gesicht bekam(ich gebe zu manchmal will ich das auch wirklich nicht ;) ). Genau wie beim 3D(wo auch alle meinen, dass es floppen „Wie Damals“ wird, ja genau sind ja auch die 100% die gleichen Umstände *augenroll*) ist der Einstieg in einen Standard aber noch nicht vorhanden. FaceTime versucht sich dran, auf der Basis von Skype und allen Messengern mit Video Funktion, um die Menschen von den PCs/Macs zu locken und Videotelefonie so zu benutzen wie man es will: mobil(und irgendwann auch mit 3G etc.) und stationär, die Entscheidung soll bei den Benutzern liegen. Bessere Netze und bessere Geräte machen all das möglich und auch da kommt jeden Tag was neues. Wir haben nicht 2006 wir haben 2011, das sind ganze 5 Jahre(also ca. 50 in der Elektronik Welt ;) )
        Wir wollen die Wahl, genauso wie bei E-Mail oder MMS, E-Mail hat gewonnen und wird MMS total ausmerzen sobald alle Handys E-Mails empfangen können. Normale Telefonie und Videotelefonie, hier gibt es keinen Sieger, denn VTelefonie ist ein Feature von Telefonie und kein eigenständiges Mittel. Telefonie wird noch laaaaange vom Anteil her um weiten größer sein, aber Videotelefonie wird immer mehr kommen, denn die Möglichkeiten sehen ENDLICH mal gut aus.
        Soo.. das wars auch schon! ;)

  • Genau einfach abwarten…
    Ich werde mir das neue iPad auf jeden Fall kaufen und das andere in der Bucht verkaufen!!!
    Für ein 16GB mit 3g bekommt man gut und gerne 400Euro, lege ich 200Euro drauf habe ich wieder ein Neues, welches auf dem neusten Stand ist + Garantie und genau so werde ich das jedes Jahr machen!!!

    • Sobald „No. II“ auf dem Markt ist, gehen die Preise für das iPad 1 in den Keller.
      Also so einfach wird das sicher nicht, vor allem, weil sich sicher ganz viele Neueinsteiger gleich für den Nachfolger entscheiden werden.

  • Ich hab das iPad seit der „ersten Stunde“! :) falls sich an der Auflösung/pixeldichte nichts verbessert….. Sehe ich kein Grund für ein update!

    Lassen wir uns überraschen ;)

    MfG

  • Also ganz ehrlich Apple ist ein Riesen Unternehmen die noch ganz lange am Markt bleiben wollen darum werden sie bestimmt nicht alle super coolen Neuheiten gleich in dieses iPad rein quetschen auch wenn sie der Konkurrenz vielleicht ein wenig hinterher laufen dafür hat Apple andere stärken ein super iOS was bestimmt besser stabiler schneller läuft als Tablett xy mit 1,435 GHz von Hersteller xy schaut euch einfach die Entwicklung vom iPhone an dann sollte jeder sehen welche Strategie Apple fährt –> Produkt neu –> Produkt leicht überarbeitet –> Produkt mit großem update… Ich würde ja auch nicht alle meine guten Ideen sofort verprassen dann lieber stückchenweise… Selbst wenn Apple Hardware technisch nicht ganz vorn steht sind sie es aber mit dem App Store dem ibooks Store iTunes und den regelmäßigen Updates schon lange :)

  • Der Lautsprecher/Lüfer sieht dick hässlich aus.

  • Was soll die ganze Aufregung !!!!
    Ab nächster Woche wissen wir alle wie das neue iPad aussieht und was es für Neuerungen hat. Und in einigen Wochen gibt’s dann eh nur mehr das neue zu kaufen und jeder iPad 1 Besitzer kann es sich überlegen ob er sich ein neues zulegt.
    Für mich ist FaceTime Grund genug das ich mir das neue kaufe auch wenn ich mit meinem „alten“ 3G super zufrieden bin.

    • Jop Kamera und mehr RAM sind definitiv die Gründe weshalb ich mein 1er verkaufe und mir das 2er hole! ^^ Habe gerade mit dem iPad auf mein iMac Zuhause per TeamViewer zugegriffen und mit meiner Freundin per texteditor geschrieben und ihr ein Paar How I met your Mother Folgen angemacht.. ich liebe mein iPad. ;)

  • Schnuffelinchen

    Apple streut ja die meisten Gerüchte selbst, das weiß man ja! Schonmal daran gedacht, dass das iPad 2 extra niedrig gehalten wird von den Neuerungen? Hat den Effekt das man nachher bei der Präsentation einen Überraschungseffekt bekommt, weil ja jeder die Gerüchte im Hinterkopf hat. Ich kann mir kaum vorstellen das Apple mit so enttäuschenden Neuerungen zu dem Event „Come see what 2011 will be the year of“ einladen würde! Wenn es tatsächlich so wird wie die Gerüchte, dann würde definitiv das Samsung Galaxy Tab 10.1 an dem iPad vorbeischiessen! Einmal gab es doch das Gerücht dass das Display soviel teurer wäre als die erste Generation. Das ist dann völlig untergegangen in denen „die Auflösung bleibt“ Gerüchten… Ich lasse mich am Mittwoch überraschen und bin mir fast sicher, das Apple uns an der Nase herum geführt hat und uns alle überraschen wird. Aber mal sehen!

    • Das Apple die Gerüchte selbst streut ist seeeehr gut möglich. Das verlorene iPhone 4 letztes Jahr war zu 200% eigene PR Aktion. Denn, dadurch ist dennen kein Schaden entstanden, aber dafür 100000 Fache Presse Aufmerksamkeit auf der ganzen Welt.

      Aber war die Gerüchte zu den Produkten angeht, da muss ich sagen, dass die Gerüchte genau immer das gegen Teil sind, die sind maßlos übertrieben und werden, nieee wirklich umgesetzt von Appel. Verfolge schon seit 2006 das ganze. Jedesmal das gleiche. Die Gerüchte stimmen zu 80% nicht, geliefert wird immer zu 50% als vorausgesagt.

      • Dabei kommt es aber natürlich darauf an, welche Gerüchte man für voll nimmt. Alle Gerüchte die ich zum iP4 und zum iPad 1 für einigermaßen echt gehalten habe, hatten sich dann auch befürwortet. Also nur ein bisschen Filtern und dann ist man soooo weit auch nicht an der Wahrheit vorbei.
        Aber ansonsten muss ich Waldi recht geben: wenn man alles was man hört ernst nehmen würde, wären die Produkte jedesmal eine ganz schöne Enttäuschung.

  • Ich hoffe sehr das wir am Mittwoch doch mehr zu sehen bekommen. Die aktuellen Daten sind für mich nicht überzeugend. Am meisten stört mich, dass sich an der Displayauflösung nichts ändern soll. Mehr Arbeitsspeicher ist unumgänglich, aber „nur“ 512 MB…?
    Dünner kann es gern werden, der Rahmen kann meiner Meinung nach gleich bleiben, da man ja auch noch iwo seine Patschehändchen zum festhalten unterbringen muss. ;)
    Aber lassen wir uns mal überraschen.

  • Das mit dem verlorenen iPhone 4 war keine PR Aktion. 

    • Meine Güte, es weiss doch eh keiner ob oder ob nicht. x3
      Das einzige was wir 100% wissen ist, dass es für ordentlichen Rummel und eine Menge Interesse erzwugt hat. Solltet ihr aber meinen das es (k)eine PR Aktion war, dann bleibt bitte dabei zu sagen das es eure Meinung ist und kein Factum Norum. Hier ist keiner Apple CEO, der Typ der es verloren hat oder sonstiges. Somit hat KEINER hier die Fakten dazu!

  • Ich habe die Kommentare nicht gelesen, aber auf dem Bild rechts sind definitiv ein iPad und ein Macbook Pro abgebildet.

  • Das kann ich mir auch nicht so ganz vorstellen, das Apple nichts spannendes in das iPad 2 einbauen wird. Und auch noch auf den SD-Kartenslott verzichten will, dann kauf ich mir lieber ein günstiges iPad 1. Nur weil es leichter und etwas schneller ist muss ich nicht 200 € mehr ausgeben. Aber warten wir es mal ab, bis Apple sein Produkt herausbringt und die ersten Test verlaufen. Schade das es kein Full-HD unterstützen soll. Auf Videotelefonie und einer Kamera kann ich gerne verzichten.

  • Allein der Lautsprecher ist schon sowas von untypisch für Apple um nicht zu sagen, dass der einfach nur pottenhässlich ist.

  • nee ich glaub nich das das ipad 2 so aissehen wird. auf dwm foto sieht das aus wie irgendeine billige china nachmache.

  • Die Gerüchte sind ein Witz. Gleiches Display und nur 512MB RAM. Dann müssten sie den Preis auf 400€ drücken für 16GB Wi-fi um überhaupt noch interessant zu sein.

  • Sebastian Görick

    Da kauf ich mir lieber ein Honeycomb Tablet…

  • Dieses Jahr bleibt bei alles beim Alten: iPhone4 und iPad1. Nächstes Jahr dann wieder iPhone5 und iPad3. Will sagen, erst wieder updaten, wenn es sich Generations(und)technisch wieder lohnt!

  • Ist wirklich noch niemandem aufgefallen das das Ipad 2 auf dem Foto ein Macbook Pro ist ?

  • Das sieht irgendwie komisch aus !!!

  • Wie schon ein paar Vorredner sagten is das „iPad 2“ ein MacBook pro Display
    Wofür brauchte den bitte ein iPad so einen hervorstehenden dichtring??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21672 Artikel in den vergangenen 5776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven