ifun.de — Apple News seit 2001. 20 432 Artikel
   

In-Ears mit Fernbedienung und Mikrofon

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Kostenpunkt: 79 Euro. Mit Apples heute vorgestellten In-Ear Headphones lässt sich sowohl die Abspiel-Lautstärke des gerade aktuellen Tracks wählen, als auch die aktuelle Track-Position bestimmen.

Die In-Ear Headphones verfügen über die üblichen Bedienelemente (über Start/Pause und Vor/Zurück) und unterstützen die Aufnahme von Sprachnotizen. Kompatibel mit dem iPod nano der 4. Generation, dem neuen Classic sowie dem iPod touch der 2. Generation können wir aktuell noch keine Aussage über das etwaige Zusammenspiel mit dem iPhone treffen.

Dienstag, 09. Sep 2008, 22:16 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hey also das ganze gibt es auch ohne in-ear also nur die nurmalen kopfhörer mit fernbedienjung und mikro. kostet aber nur 29? blöde finde ich dass die nur mit den neuen ipods funktionieren :(

  • @Bully95 Toll, können die „normalen“ Kopfhörer auch die Trackposition sowie die Laustärke bestimmen? Nein, können sie nicht… ausserdem ist die Audioqualität der normalen Hörer absolut schlecht, bei den teuren hier soll sie massiv besser sein… Lies mal auf der Apple-Webseite zuerst, ist absolut nicht dasselbe Produkt wie die Standard-Kopfhörer…

  • Gehen die denn nicht auch mit’m iPhone 3G?

  • @Tom S. Lesen! Er spricht von den „normalen“ (also nicht in-ear) Kopfhörern MIT mikro und Fernbedienung. Gleiche Features nur halt nicht in-ear und die gibts für 29EUR im Store…

    Wäre toll, wenn das auch mit dem ipodTouch der ersten Generation laufen würde

  • Ähh…warum machen die nochmal keine Original Fernbedienung für den Touch(1G)? Wollen die das Geld der Leute nicht???

  • „…aktuell noch keine Aussage über das etwaige Zusammenspiel mit dem iPhone treffen. “

    ich abba. steht im apple store:

    *Kompatibilitätshinweis

    Fernbedienung und Mikrofon werden nur beim iPod nano (4. Generation), beim iPod classic (120 GB) und beim iPod touch (2. Generation) unterstützt. Die Audiofunktion wird bei allen iPod Modellen unterstützt.

  • Die neuen Ohrhörer können nur mit den neuen iPods verwendet werden, da Sie einen vierpoligen Stecker besitzen (darüber wird Mic und Lautstärketasten realisiert) und das passende Gegenstück nur in den neuen iPods verbaut ist.
    Der Touch 1G hat nur 2 Kontakte in der Kopfhörerbuche und die sind nunmal für den rechten und linken Kanal der Stereo-Ohrhörer. Daher ist das Ganze (leider) nicht über ein Software-Update realisierbar.

  • stolzeriphonebesitzer4293

    Beim iphone wuerde es gehen. Nur die Fernbedienung geht nicht. Den schon bei der 1. gen gab es 3 pollige Hoerer mit bei. Da war das Mikrofon schon mit bei.

  • 2.1 ist über iTunes zu haben (iPod Touch) o.O

  • Iphone FW Update kommt Freiktag, da man noch an Copy&Paste arbeitet

  • und wer weiss noch für Monster-Features :)

  • @Sotto

    Glaubste daran? Die arbeiten eher daran, wie sie solche programübergreifenden Funktionen sperren können. Damit die einzelnen Programme stabiler laufen. Ich sag, es wird „nie“ eine Copy/Paste Funktion kommen. Bei der würde immer eine Lücke bei den Programmen bleiben, die man für unautorisierte Zugriffe nutzen könnte…

  • so jetzt ist der Weg offen für VoIP!! :)

  • Mein-Name-ist-Explosiv

    An sich is die Idee mit der integrierten Fernbedienung sehr gut (unabhängig davon was der einzelne von den Standardohrhörern hält) aber das diese Funktion wegen diesem seltsamen 4-Kontaktstecker nicht auf die Vorgängergenerationen durch ein Softwareupdate übertragbar ist find ich echt ziemlich schäbig.

  • was ist daran bitte schäbig?

    es ist nunmal ein hard- und kein softwarefeature.. FB gibts halt nur an den neuen iPods. natürlich ärgert mich das ebenfalls, aber man kann wirklich nicht alles erwarten.

  • aber es muss doch auch das iPhone funktionieren oder etwa nicht?????? weil wie schon gesagt,…. hat ja den gleichen steck oder nicht???

  • wurde das zubehör, speziell die radio-remote überarbeitet? ist doch kein zustand so ein teurer mp3 player, der nicht mal radio kann :-(

  • hat jemand schon etwas zur tonqualität gehört?

  • nein er hat eben nicht den gleichen stecker.. ein kontakt kam zur klinke dazu (so wie beim iPhone).

    es geht mir überhaupt nicht ums radio.. es ist eher die fernbediennung. und mir fällt kein grund ein, warum apple die nicht für den touch freimacht. es würde doch viel mehr geld bringen, als diese jämmerlichen kopfhörer. die FB wäre der renner schlechthin.. aber nein, apple schiebt nen riegel davor.

  • Hey die Kopfhörer sind immer noch nicht auf dem markt -_- weiß jemand wann???

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20432 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven