ifun.de — Apple News seit 2001. 20 424 Artikel
   

iHome-Soundsysteme iP90 und iA5 ab nächster Woche verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Die beiden iHome-Audiosysteme iP90 und iA4 sollten in den nächsten Tagen auch in Deutschland verfügbar, der deutsche Distributor Macland hat dieser Tage die Auslieferung der beiden Soundstationen bekannt gegeben.

Der iP90 ist das neueste Modell in der Reihe der „großen“ iHome-Radiowecker, ausgestattet mit 12 Senderspeichern, Time-Sync-Taste, einem Reson8-Soundsystem und natürlich Ladefunktion für iPods und das iPhone. Das iP90 kann bei Amazon bereits zur Herstellerpreisempfehlung von 129,99 Euro vorbestellt werden.

Neue Wege geht iHome mit dem iA5. Das erste „App-enhanced“ Lautsprechersystem des Herstellers lässt sich über die kostenlose iHome+Sleep App konfigurieren. Weckzeiten werden über die App eingestellt und verwaltet, darüberhinaus bietet das Programm Funktionen wie die Anzeige von Wetterdaten und Nachrichten oder die Erstellung von Schlafstatistiken. Das iA5 lässt sich ebenfalls als Sound- und Ladestation für iPod und iPhone benutzen, bei Amazon kann das iA5 jetzt zum Preis von 89,90 Euro vorbstellt werden.

Einen ausführlichen Test liefern wir wie gewohnt schnellstmöglich nach.

Samstag, 31. Jul 2010, 16:04 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • kann mir mal jemand sagen warum diese soundstationen immer fast so teuer sibd wie das gerät was man dann da reibstellt(ausgenommen das iphone)? o

  • Endlich auf den iHome iP90 warte ich schon seit 3 Monaten :D

  • Sind die Beiden denn auch für alle iPhones/iPods kompatibel?

  • Weil Appel ca. 20% des Kaufpreises für den tollen „Made for iPod“ Aufkleber bekommt!

  • Das es die Geräte in DE geben wird weiß ich schon seit gestern. Und der Preis miste von 115 auf 130? erhöht werden.

  • Danke. Für die Info. Hab schon länger auf den iA5 gewartet

  • Das iA5 sieht toll aus, aber der Preis ist ziemlich happig.

  • Philipp Schmoll

    Im Text steht einmal iA4 anstatt iA5.

  • Kleiner Tipp, die App für das iA5 ist kostenlos und funktioniert mit jedem Lautsprecher, den man irgendwie an den Ipod anschließen kann (einziger Nachteil: man muss das Ding dann immer an haben).
    Die Wecktöne übernimmt die App und spielt es einfach nur über den Ipod ab.

  • Ich verstehe nicht, warum bei fast allen Geräten dieser Art das iPhone oder der iPod immer so abstehen muss. Kann man das nicht irgendwie besser integrieren? Einmal versehentlich dagegen gekommen ist etwas kaputt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20424 Artikel in den vergangenen 5691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven