ifun.de — Apple News seit 2001. 20 441 Artikel
   

Hüllenfoto: Gerüchte um kleineres iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Die Internetseite iDealsChina zeigt Renderings einer Schutzhülle für ein „iPhone nano“. Angeblich soll Apple-Boss Steve Jobs das geschrumpfte und günstigere iPhone Anfang Januar auf der in San Francisco stattfindenden Macworld Expo vorstellen.
Anhand der Hülle kann man auf ein Gerät mit etwas kleinerem Display schließen, dem allerdings ein Ohrhöreranschluss gänzlich fehlt. Dies würde bedeuten, dass Apple komplett auf einen integrierten iPod verzichtet – die drahtlose Übertragung des Audiosignals scheint uns mehr als unwahrscheinlich.

iDealsChina hat im Herbst mit der Vorabveröffentlichung von Hüllenfotos für die neue iPod nano-Generation ordentlich Credibility erlangt, dennoch sind Zweifel an der Einführung eines iPhone nano durchaus berechtigt. Der kleinere Bildschirm würde zum Beispiel zur Inkompatiblität mit den bislang im App Store erhältlichen Anwendungen führen.
(via MacRumors)

Montag, 15. Dez 2008, 13:40 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lol… Natürlich.. Und als nächstes iPhone Shuffle?

  • ….“Der kleinere Bildschirm würde zum Beispiel zur Inkompatiblität mit den bislang im App Store erhältlichen Anwendungen führen.“
    Und was ist, wenn er die gleiche Auflösung hat?

  • Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ein kleinerer Bildschirm mit gleicher Auflösung stellt entsprechend alles kleiner dar, das dürfte Probleme beim Lesen und dergleichen bereiten.

  • Also ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und behaupt: FAKE!
    Ein iPhone ohne iPod-Funktion kann kein Erfolg werden und ich nehme mal an, dass das Apples Marktanalysten nicht entgangen ist. Dann müssten sie auch die Kamera rausschmeißen und es als Business-Gerät verkaufen, speziell für Leute, die kein Kamera-Handy bei sich haben dürfen.

  • Mein-Name-ist-Explosiv

    Das glaube ich auch, zumal heute ja fast jedes 0815 Handy einen eingebauten MP3 Player hat mit Bluetooth und haste nich gesehen. Es währ vollkommen sinnfrei sowas auf den Markt zu schmeißen.

  • Nicht ganz, ich denke dieses Gerät wird nur unwesentlich teurer sein als der ipod nano
    Und Apple wäre dumm wenn sie einen potenziellen Konkurrenten für ihr bestverkaufteste Gerät im line-up auf den Markt werfen. Beim 3G sieht das anders aus, da die preisklassen zu weit auseinander liegen.

  • Wie währe es wenn es ein iPod touch nano wäre? (Kopfhöreranschluss wäre dann auch unten neben dem Dockkonektor)

  • Niemals im ganzen Appleleben. Niemals. Das ist ja der total Schrott, das kannste vergessen^^

  • Ja vielleicht ist es aufblasbar und dann wird´s der Hit im Badesommer 2009.

  • Am Gerätepreis lässt sich doch kaum noch was schrauben, wenn man schon an die relativ gute Subventionierung beim „normalen“ iPhone denkt – die Tarife müssten sich dabei schon ändern, da hilft auch keine Größenzauberei von Seiten Apples…

  • ich schätze des is die Hülle für so ein chinesisches fake iphone, da gibts ja ziemlich viel und die verkaufen sich in china auch garnichmal schlecht ( die brauchen ja auch Hüllen)

  • Mein-Name-ist-Explosiv

    Kleine Anmerkung, die echten iPods/iPhones werden (leider,leider) auch in China hergestellt.

  • wie wärs mitn iphone ohne alles nur telfonieren und und sms ,
    mehr brauch ich eigtl auch gar ned ^^

  • ipodclassic80gbblack

    also der link oben zeigt mir bilder eines derbe billigen nachbaus….
    -akkuklappe???..schonmal ein iphone in der hand gehabt? dort eine klappe gesehen? so sehr wird apple sein konzept nicht ändern und vor allem dann nicht an materialqualität sparen (die akkuklappe war ständig schief -> spricht für schlechten guss o.ä.)
    – es ist im ganzen derbe hässlich..kein charme des orig. iphone dabei zu empfinden und vorstellungsstücke sind im eigentlichen doch nciht hässlicher als ihre vorgänger, oder?
    -firmware: selbst wenn es ein vorstellungsmodell wäre, so würde es die momentan gebräuchliche fw haben…aber nicht sowas unästhetisch abgespecktes
    -„Super-mini edition iphone???: schreckliche aneinanderreihung von wörtern, die weder verkaufsfördernd (für den bewussten käufer) noch vertrauenserregend sind (apple ist in der promo zwar sehr kreativ und oftmals ausgefallen, aber nicht so stümperhaft)
    … und übrigens ist der apfel auf der rückseite immens schlechter eingearbeitet als bei einem orig. i-phone…sopp..genug destruktiv gewesen…
    einen schönen abend noch

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20441 Artikel in den vergangenen 5696 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven