ifun.de — Apple News seit 2001. 34 256 Artikel

Auch in neuer Farbe reduziert

HomePod mini: Jetzt mit Mehrbenutzermodus, bei Saturn für 84 Euro

105 Kommentare 105

Die Elektronik-Kette Saturn verkauft die neuen Modelle des HomePod mini aktuell für nur 84 Euro und liegt damit ganze 15 Euro unter Apples offizieller Preisempfehlung von 99 Euro. Bei Saturn gibt es momentan sogar Modelle in den neuen Farbvarianten Blau, Orange und Gelb.

Saturn Homepod

Seit dem gestrigen Update auf iOS 15.2 kann Apples kleiner Siri-Lautsprecher zudem auch hierzulande von unterschiedlichen Anwendern im Mehrbenutzermodus eingesetzt werden. Apple hat die dazu benötigte Stimmerkennung nun freigegeben und reagiert damit unterschiedlich auf die Anfragen einzelner Anwender. Wenn diese sich etwa nach anstehenden Terminen erkundigen oder Apples Sprachassistenz um das Abspielen von Musik bitten, kann der HomePod fortan auch auswerten, wer die Anfrage gestellt hat und individuell auf die Kommandos reagieren.

Für alle Nutzer eines HomeKit-Haushaltes

Bereits in der vergangenen Woche tauchten erste Zeichen diesbezüglich auf – nun lässt sich die Spracherkennung auf Wunsch auch direkt aktivieren. Voraussetzung ist, dass die Personen, die vom HomePod unterschieden werden sollen, alle dem selben HomeKit-Zuhause zugeordnet sind. Ist dies der Fall, lässt sich die Unterscheidung einzelner Stimmprofile über das Aktivieren der „Persönlichen Anfragen“ beim aufgestellten HomePod beauftragen.

Homepod Mehrbenutzer Modus

Laut Apple beeinflusst die Aktivierung der „Persönlichen Anfragen“ die Reaktionen auf Sprach-Kommandos aus den Bereichen Erinnerungen, Kalender, Kontakte, Nachrichten und Notizen. Beispiele dazu, wie sich die Persönlichen Anfragen bestmöglich nutzen lassen, versammelt die aktualisierte Version des offiziellen HomePod-Benutzerhandbuches.

Der Versand von Nachrichten etwa passt sich dem eigenen Adressbuch an und fällt je nach Adressbuch unterschiedlich aus. „Hey Siri, sage Michela, ich bringe einen Sekt mit.“ kann je nach Stimmprofil und Adressbuch unterschiedliche Michaelas anschrieben.

Apple nennt folgende Beispiel-Fragen

  • Aktuelles zum Tag hören: Sage „Hey Siri, wie ist mein Update?“ Siri informiert dich über das Wetter, News, Erinnerungen, Kalenderereignisse und vieles mehr.
  • Nachricht senden: Sage „Hey Siri, sage Thomas, ich bringe den Staubsauger mit.“ Antwortet der Empfänger nach einigen Minuten, hörst du einen Ton. Wenn du zum Senden einer Nachricht eine andere App verwenden möchtest, sage zum Beispiel „Hey Siri, sende eine WhatsApp-Nachricht an Fabio.“
  • Nachrichten lesen: Sage „Hey Siri, lies meine ungelesenen Nachrichten vor“ oder „Hey Siri, lies die Nachrichten von Susanne vor.“
  • Die App „Erinnerungen“ verwenden: Sage „Hey Siri, erinnere mich daran, Knoblauch zu besorgen.“ Du kannst dich auch auf Orte beziehen, die sich in der App „Kontakte“ auf deinem iOS- oder iPadOS-Gerät befinden. Sage zum Beispiel „Hey Siri, erinnere mich daran, am Dienstag meine Mutter anzurufen.“ Du kannst auch nach Objekten in der App „Erinnerungen“ fragen. Sage „Hey Siri, was steht in meiner Einkaufsliste?“ Zum Abhaken einer Erinnerungen sage „Hey Siri, markiere meine Erinnerung ‚Pflanzen gießen‘ als erledigt.“
  • Die App „Notizen“ verwenden: Sage zum Beispiel „Hey Siri, erstelle eine Notiz mit dem Namen ‚Geburtstagsgeschenk‘“ oder „Hey Siri, füge Tolkien zu meiner Notiz ‚Lieblingsschriftsteller‘ hinzu.“
  • Die App „Kalender“ verwenden: Sage „Hey Siri, was steht für heute in meinem Kalender?“ Du kannst auch sagen „Hey Siri, wann treffe ich mich mit Susanne zum Essen?“, „Hey Siri, wann habe ich morgen mein erstes Meeting?“ und „Hey Siri, füge meinem Kalender einen Termin für Montag 9 Uhr mit dem Titel ,Marketingpräsentation‘ hinzu.“

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Dez 2021 um 10:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    105 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    105 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34256 Artikel in den vergangenen 7599 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven