ifun.de — Apple News seit 2001. 24 271 Artikel
Deutsche Kunden warten besser noch

HomeKit-Türschloss Danalock V3: Die Apple-Zertifizierung im Sack

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Die schon lange angekündigte und bereits einmal verschobene HomeKit-Integration für das elektronische Türschloss Danalock V3 ist jetzt endlich in Sack und Tüten.

Danalock V3 Tuer

Wie der Hersteller nun mitteilt wurde die Apple-Zertifizierung erfolgreich durchlaufen, die Vorbestellungen sind auf der offiziellen Webseite des dänischen Herstellers bereits angelaufen.

Deutsche Kunden müssen sich noch gedulden

Potentielle Käufer des HomeKit-gesteuerten Türschlosses sollten aktuell jedoch von der Vorbestellung über die Herstellerseite absehen und sich zumindest noch so lange gedulden, ehe sich der hiesige Vertriebspartner Danalock Deutschland zu Wort meldet.

Zwar bestätigt das Unternehmen gegenüber ifun.de, dass die Produktion nach der erfolgten HomeKit-Zertifizierung nun angelaufen sei, geht allerdings gleichzeitig davon aus, dass noch mindestens 3-4 höchstwahrscheinlich sogar 5-6 Wochen verstreichen werden, ehe sich das HomeKit-Schloss auch in Deutschland bestellen lassen wird.

Allein mit Blick auf den Preis sollte der deutsche Bestellstart unbedingt abgewartet werden. Die Preise werden hierzulande bei 199 Euro für die HomeKit-Motorschlosseinheit ohne Zylinder und bei 49 Euro für den eigentlichen Zylinder liegen. Komplett kostet das Danalock V3 HomeKit 248 Euro und liegt damit satte 90 Euro unter dem auf der Herstellerseite angegebenen Vorbesteller-Preis.

Mittwoch, 24. Jan 2018, 11:12 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe die Bluetooth Variante, kann man die upgraden?
    Oder gibt es ein Trade-In Programm?

  • Dann warten wir mal noch ein paar Wochen. Bin allerdings mit dem V3 was jetzt seit über einem Jahr bei mir in Betrieb ist, vollstens Zufrieden.

  • Wie sieht das eigentlich mit der Sicherheit aus bei den Schlössern? Und öffnen die sich automatisch wenn ich in der Nähe bin?

  • danalock versus nuki – wer/was ist besser der meinung von ifun?

  • Bitte um Eure Hilfe bei folgendem Szenario:
    Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus (6 Parteien, davon 3 die nicht an Smarthome interessiert sind) und ich suche nach der Möglichkeit schlüssellos ins Haus zu kommen.
    Also durch die gemeinsam genutzte Haustür und durch unsere persönliche Wohnungstür.
    Ich würde dies gern von einem Anbieter bekommen (also nicht Nello zusammen mit Nuki).
    Hat jemand ne Idee? Danke!

    • … ist doch im Video gut erkennbar. Deine drei Nachbarn nutzen ‚wie gewohnt‘ ihren Schlüssel, die anderen ‚Berechtigten‘ die App…

      • Eine Veränderung der Eingangstür darf nicht durch uns Mieter vorgenommen werden. Brandschutzrechtliche Dinge, bzw. der Vermieter will es einfach nicht.
        Das ist ja das Problem, sonst gäbe es diverse Möglichkeiten mit Nuki, Danalock usw. unabhängig von den Nachbarn, die es nicht interessiert.

    • falls du darfst, beide Türen mit Danalock ausstatten.
      Die türschlösser lassen sich weiterhin nach wie vor mit einem Schlüssel öffnen.

      • hey, ich empfehle dir eine kombination aus nello und danalock.

        nello kannst du an die sprechanlage klemmen und dich reindrücken lassen.
        es gibt jetzt auch 2-3 konkurenzprodukte

      • Welche gibt es da genau? Finde nämlich keine so recht

    • Auch wenn du es offenkundig nicht wolltest, empfehle ich auch nello + nuki (habe ich selber im Einsatz).
      Auf der nello-Seite wird angekündigt, dass die beiden Schlösser bald zusammenspielen werden; d.h. nur eine App für beide Schlösser.

  • Wie bekommt meine 6-jährige Tochter (noch ohne Handy und ohne Schlüssel) das Danalock auf. Gibt es da sowas wie bei Nuki Fob?

  • Hätte auch gerne ein paar mehr Informationen. Was ist mit meinen Daten? Wo werden gespeichert? Cloud? Was wird gespeichert? Anfangs ist die Dame die Treppe runtergelaufen und an der Tür vorbei, öffnet sich die Tür in diesem Moment automatisch, also auch wenn ich mich drinnen aufhalte? Und wann wird verriegelt wenn ich das Haus verlasse? Bereits beim zuziehen der Tür? Wie lange dauert dieser Vorgang? Wo ist der Vorteil bzw. Unterschied mit Homekit?

    • damit Autounlock aktiv geschaltet ist, musst du dich erst weit genug vom haus entfernen (mindestens 100m). so habe ich es eingestellt. Standard sind 500m. Allerdings ist mit den 500m meine Türe nicht automatisch aufgegangen wenn ich nur zum Bäcker eine Straße weiter bin, weshalb ich auf 100m reduziert habe.

  • Haustür mit Bluetooth öffnen? 249 €??
    Hoffentlich passen die Hausratversicherungen ihre AGBs entsprechend an…

  • Wie ist das bei Eingangstüren wo beim schliessen zwei zusätzliche Bolzen/Haken rausspringen?

    • Meine Haustüre schließt auch mit fünf Bolzen. Diese werden ja ganz normal über den Schließzylinder betätigt. Das Danalock V3 hat dafür auf jeden Fall ausreichend Kraft.

  • Wo ist das Problem, weiterhin die Türe mit einem Schlüssel zu öffnen?

  • Ich hab das Schloss seit heute und es funktioniert einwandfrei nur entweder bin ich aktuell zu blöd oder eine wichtige Funktion gibt es nicht.

    Ich habe eine Haustür die von außen einen Knauf hat. Um die Tür also von außen mit dem Danalock öffnen zu können muss also die Türfalle einziehen. Die Funktion ist auch aktiviert und wenn das Schloss verriegelt ist und ich es aufsperre dann schnappt die Türfalle ein.

    Aber wie offene ich jetzt bei entriegelter aber zugezogener Tür das Schloss? In der Home App habe ich eine Taste und mit der kann ich nur von Auf nach Zu und von Zu nach auf schalten.

    Mit Siri kann ich die Tür öffnen auch wenn die Tür nicht verschlossen ist aber es muss ja auch per Taste gehen oder?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24271 Artikel in den vergangenen 6180 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven