ifun.de — Apple News seit 2001. 21 931 Artikel
1080p bei 60Hz

HDMI auf USB 3.0: Elgato „Cam Link“ für Live-Streamer

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Der Zubehör-Anbieter Elgato hat heute über den Verkaufsstart seiner HDMI-Aufnahmelösung Cam Link informiert. Mit Hilfe des 130 Euro teuren USB-Sticks lassen sich DSLR, Camcorder oder Action Cam als Webcam am Rechner nutzen.

Camlink 1000

Kompatible mit macOS Sierra 10.12 und Windows 10 – Cam Link setzt zum Einsatz mindestens einen Intel Core i5 CPU voraus – verarbeitet der Stick HDMI-Signale mit einer Qualität von bis zu 1080p bei 60Hz und übergibt das Signal an die von euch präferierten Aufnahmelösungen.

Laut Elgato werden HDMI-Geräte, die mit dem Cam Link-Stick verbunden sind automatisch als Webcam erkannt. Cam Link verarbeitet nur unverschlüsselte HDMI-Signale und wird ab heute im Elgato Store angeboten. Auch Amazon listet den Stick bereits, beginnt mit dem Versand allerdings erst am 8. August.

Mit Cam Link schließt du einfach deine DSLR, deinen Camcorder oder deine Action Cam direkt an den PC oder Mac an. Kein Wechsel der Speicherkarte mitten in der Aufnahme mehr. Kein böses Erwachen, wenn du schlechte Aufnahmen erst hinterher entdeckst. Bei der Aufnahme über Cam Link wird dein Content direkt auf deiner Festplatte gesichert. Und das Echtzeit-Feedback der Bildaufnahme ermöglicht es dir, deine Szenen sofort zu optimieren. Let‘s Plays, Unboxing Videos, Musiktutorials – was auch immer dein Herz höher schlagen lässt, Cam Link bringt es von deiner Kamera direkt auf deinen Computer.

Produkthinweis
Elgato Cam Link — Kompakte HDMI-Aufnahmelösung für Live-Streaming und Aufnahme per DLSR, Camcorder oder Action Cam. 128,99 EUR 129,95 EUR
Dienstag, 08. Aug 2017, 17:43 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In 2017 keine 4K Unterstützung? Also auf den Nachfolger warten…

    • live stream auf 4k, du kommst doch auch aus der zukunft oder? *facepalm* was die leute für 120,- immer verlangen. bau dir das teil doch selbst du astronaut! gott diese gesellschaft -.-

    • Was macht das für einen Sinn 4k bei so einem Gadget? Da würde das Ding bestimmt das doppelte kosten in 4k. Als Webcam reichen 1080p locker aus. Vor allem wenn man seine Cam für Skype und co. benutzen will. Für ein 4k Stream ist ein Upload von 25 MBit nötig. Wieviele Haushalte haben Breitband mit mehr wie 16Mbit? Manche wären Froh sie hätten 16Mbit. Das dauert noch Jahre bis sich 4k auch in der iT Branche durchgesetzt hat. Dass Display in einen Computer einzubauen ist eine Sache, die Infrastruktur eine andere.

  • Der FireTV Stick fällt vermutlich nicht unter „unverschlüsselte Geräte“ oder ? Sonst könnte man zB Amazon Prime Filme speichern die man nur mal kurz geliehen hat…

  • Früher hat man dafür den FireWire Anschluß am Rechner. Da konnte man fast alle Kameras anschliessen. Heute braucht man einen Adapter :-p

  • Verstehe den Sinn dahinter nicht. Ab 30 Euro gibts Webcams mit Full HD, 60 – 80 Eure muss ich für die Besseren ausgeben und ab 155 Euro gibts 4K.

    • Der Sinn ist ganz einfach: du kannst deine schon vorhandene Hardware anschließen. Klar kannst du eine Webcam für 30 € kaufen. Aber es ist einfach ein Unterschied, ob ich meine vorhandene, mehrere tausend Euro teure DSLR da ankabel oder ne 30 € Webcam nutze. So als Blick über den Tellerrand

      • Aber deine mehrere tausend Euro DSLR kann ihre Vorteile nicht ausspielen da die Auflösung vom Stick her begrenzt wird. Bei Full HD ist Schluss. Und wenn es nicht unbedingt Tele oder Makroaufnahmen machen möchtest bringt es doch nicht wirklich was.

      • FullHD langt für Webcams auch völlig. Aber zwischen einer 30 € Webcam und einer 1000 € DSLR ist schon ein Unterschied, gerade bei nicht optimalen Lichtverhältnissen

      • es geht nicht nur um auflösung, sondern um brennweiten und gestaltungsmöglichkeiten.

  • Warum sollte man das Ding kaufen wollen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21931 Artikel in den vergangenen 5812 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven