ifun.de — Apple News seit 2001. 27 311 Artikel
Tiefpreisspätschicht bei MediaMarkt

Harmony Hub im Angebot: iOS-App und Alexa als Universalfernbedienung

8 Kommentare 8

Für Frühaufsteher noch schnell der Link zur Tiefpreisspätschicht bei MediaMarkt. Dort bekommt ihr noch bis 9 Uhr verschiedene Harmony-Modelle deutlich im Preis reduziert, darunter den Harmony Hub für günstige 59 Euro.

UPDATE: Der Preis für den Hub wurde jetzt auch bei Amazon auf 59 Euro gesenkt.

Harmony Hub

Der Logitech Harmony Hub macht euer iPhone oder iPad zur universellen Fernbedienung. Darüber hinaus könnt ihr mithilfe des Harmony Hub euren Fernseher und weitere Geräte mithilfe von Amazon Alexa steuern.

Der Harmony Hub wird mit eurem WLAN verbunden und hat zusätzlich einen Infrarot-Mini-Sender im Lieferumfang, mit dessen Hilfe sich auch über eine Infrarot-Fernbedienung gesteuerte Geräte ansprechen lassen. Dem Hersteller zufolge ist der Hub mit mehr als 270.000 Geräten von 6.000 Herstellern kompatibel, die meisten aktuellen TV-Geräte lassen sich daher einfach und ohne Aufwand aus einer Liste auswählen und einrichten.

Dank der Netzwerk-Integration und einem integrierten Bluetooth-Modul kann der Harmony Hub auch Steuerbefehle an viele Smarthome-Geräte wie etwa Philips Hue oder beispielsweise auch Spielekonsolen und Set-Top-Boxen schicken.

Auch Harmony Elite günstiger

Harmony Elite ist eine programmierbare Fernbedienung mit Touch-Display, die in Verbindung mit dem Hub auch ohne direkten Sichtkontakt zu TV- oder anderen Geräten mit Infrarot-Empfängern benutzt werden kann. Die beiliegenden Infrarot-Sender sind mit langen Kabeln ausgestattet und werden an den ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Hub angeschlossen.

Das Harmony-Elite-Bundle aus Hub und Fernbedienung ist derzeit auch bei Amazon für 169 Euro erhältlich.

Montag, 09. Apr 2018, 7:41 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • doch die App ist bereits schon lange nicht mehr aktualisiert worden, iPhone X Support fehlt, Home Kit sowieso… ist etwas ärgerlich…

    • Und auf dem iPad lässt sich seit iOS 11.? die Reihenfolge der Start- und Endsequenzen nicht mehr ändern ohne das die App abstürzt. Logitech, Sky und die Telekom sind auch die einzigen Anbieter auf meinem Handy, die ihre Apps noch nicht (alle) an das iPhone X angepasst haben. Ausgrechnet die großen Namen. Ein Trauerspiel ist das. Hoffentlich lehnt Apple schon bald auch alle eingereichten Updates ohne Anpassung an das iPhone X ab.

      • geht mir genauso… wirklich tragisch der Support von Logitech konnte mir keine auskunft betreffend Update geben… schade.

  • Das hin wird doch bestimmt bald von logitech wieder ausgeschaltet, nein danke

    • Wie kommst Du darauf? Und wieso“wieder“? Ich wüsste nicht, dass die das schon mal gemacht hätten.

      Und der Support (auf den man leider manchmal angewiesen ist), steht auch länger als die angegebenen 2 Jahre zur Verfügung. Damit darf Logitech aber leider nicht werben, Angaben wie „unbegrenzt“ o.ä. sind werberechlich nicht zulässig.

  • Danke, Preis ist top… Werd das Ding jetzt mal ausprobieren. Um Reciever + apple TV durch eine Schrankfront hindurch zu bedienen wirds hoffentlich reichen. Hoffe ja immer noch, dass apple TV irgendwann mal HomeKit support bekommt, da wär dann perfekt

  • Ich hab den Hub seit längerem im Einsatz.
    Steuer damit meinen TV, Technics Dolby Receiver und den ATV4k
    Sowie Philips Hue.
    Klappt perfekt.

    Und das schöne am einfachsten direkt über ein Widget

  • Wer ein komplexeres Setup hat, will das aber nicht wirklich ausschließlich über Alexa steuern. Und die App ist auch nicht gerade schön. Ich empfehle auf jeden Fall die Anschaffung der Elite. Das geht allerdings auch noch nachträglich. Die „Harmony 950“ ist identisch mit der Elite – nur eben ohne Hub,

    Wichtig zu wissen: Nicht alle Funktionen der Original-Fernbedienungen werden unterstützt, das gilt besonders für die PS4 und das Apple TV 4(k).

    Homekit kann man zur Not mit Homebridge (z.B. auf einem Raspi oder einem NAS) nachrüsten. Wer wie ich Alexa und Philips Hue zuhause hat, braucht das aber eigentlich nicht. Die drei (Logitech, Alexa, Hue) verstehen sich auch so ganz gut.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27311 Artikel in den vergangenen 6670 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven