ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Google, Yahoo & Vimeo: HTML5-Neuerungen fürs iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Mit der Überarbeitung ihrer Web-Anwendungen bieten sowohl Vimeo, als auch Google und Yahoo eine Hand voll kleiner aber ansehnlicher Änderungen auf den iPad-optimierten Versionen ihrer Online-Auftritte. So verzichtet das Video-Portal Vimeo zukünftig auf den Standard-Einsatz von Flash und strahlt seine Web-Videos nun automatisch als iPad-kompatible MP4-Dateien aus. Yahoo überarbeitet die komplette Oberfläche seines Web-Mail Dienstes gründlich und bietet nun den komplett iPad-abgestimmten Zugriff auf die Inbox der eigenen @yahoo-Adresse und Google bleibt seiner Politik der kleinen Schritte treu: Die eMail-Ansicht des Google-Mail Webinterfaces orientiert sich nun an der nativen Mail-Verwaltung des iPads und legt ausgewählte Nachrichten in kleinen Zettel-Haufen ab.

Donnerstag, 19. Aug 2010, 1:33 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So, nochmal für alle: ifun schläft nie :D

  • Hey Leute… Es passt vielleicht nicht zum Thema aber welche Firmware wird man haben wenn man sich jetzt ein iPad holt? ?

  • aber ein Nickerchen haben die auch mal nötig!
    Zu wenig Schlaf is nich gut für die gesundheit
    gute Nacht

  • @AlexFly: es kommt ganz drauf an was für ein du erwischt. Erwischt du ein relativ frisches, wird es die neue Version haben, bei der kein jailbreak mehr möglich ist, erwischt Fibrins der, die da schon Nr Zeit lang rumliegen, haste noch die alte Firmware. Sonst gibt es auch anleitungn zum downgrade, einfach mal googeln, Nacht! ;)

  • also für mich fängt der Tag jetzt erst an ??
    also das um die uhrzeit bei euch noch einer in der Red. ist hatte ich nicht gedacht…gibt’s bei euch etwa schichtdienst ;)?

  • Der Apple Store ist gerade offline, gibt es da schon Infos zu? Lg

  • TobiasderGrosse

    Und wieder eine Seite, die auf Flash verzichtet. Apple rules.

  • Google = Youtube sollte besser diese graue Leiste unten wieder abschaffen.
    Manchmal braucht man eben doch Safari für yt und dieser scheiß Balken nervt!

  • Kann man abschalten. Ruf Youtube auf mach ein Lesezeichen geh in die Lesezeichen rein Tipp bearbeiten an wähl Youtube aus und gib das bei der Internet Adresse ein; [removed]var meta=document.createElement(„meta“); meta.name=“apple-mobile-web-app-capable“; meta.content=“yes“;document.getElementsByTagName(„head“).item(0).appendChild(meta); alert(„Vollbild aktiviert“); Danach klickst du auf Fertig und klickst auf das Lesezeichen Youtube dann wartest du ein bisschen und dann kommt ein popup wo drin steht Vollbild Aktiviert. Dann erstellst du noch ein Lesezeichen aufm Homescreen und dann musst du nur noch auf das Lesezeihen klicken. Dann kommt auf der Seite (wenn du sie über das Lesezeichen startest) nie mehr der Safari Balken, da sie sozusagen als eigene Application arbeitet.

  • Geht das auch für den Schnee Leoparden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven