ifun.de — Apple News seit 2001. 30 395 Artikel

Immer wieder für kurze Zeit erreichbar

Google mit Großstörung: Gmail, YouTube und Drive betroffen

25 Kommentare 25

Fast alle Google-Dienste haben seit einer knappen Stunde mit massiven Erreichbarkeitsstörungen zu kämpfen. Dies bestätigt Google selbst im Google Workspace Status Dashboard und führt hier alle Dienste mit einer anhaltenden „Service Outage“ auf.

Google Stoerung 1500

Grafik: allestörungen.de

Während viele Webseiten des Suchmaschinen-Riesen aktuell gar nicht mehr erreichbar sind, spucken andere nur HTTP-Fehlercodes wie 502, 404 und 500 aus.

Betroffen sind neben Gmail, Google Calendar, Google Drive, Google Docs, Google Sheets, Google Slides, Google Sites, Google Groups, Classic Hangouts, Google Chat, Google Meet, Google Vault, Currents, Google Forms, Google Cloud Search, Google Keep, Google Tasks und Google Voice.

Zudem scheinen etliche YouTube-Videos in Mitleidenschaft gezogen worden zu sein.

Immer wieder für kurze Zeit erreichbar

Sowohl den Leserberichten nach zu urteilen als auch mit Blick auf die Performance unserer Systeme, lässt sich feststellen, dass der Fehler seit gut 50 Minuten durchgängig besteht. Allerdings ist der E-Mail-Abruf und der Video-Zugriff immer wieder für kurze Zeit möglich, ehe Mail-Applikation, Kalender- und Dateiabgleich wieder Fehlermeldungen ausspucken, den Versand bzw. Empfang neuer E-Mails abbrechen und erneut in einen Zustand der Nicht-Erreichbarkeit zurückfallen.

Google selbst hat sich bislang noch nicht offiziell zum Thema geäußert, dürfte in Anbetracht der Größe des Ausfalls allerdings eine Nachbesprechung veröffentlichen, die Gründe und Tragweite der Großstörung erklärt.

Status-Seite zeigt Störung an

Zur Stunde sind Anwender gut damit beraten die Status-Seite Google Workspace Status Dashboard im Blick zu behalten. Hier notiert Google anhand eines Ampel-Systems wie lange die Störungen schon anhalten, welche Systeme bereits wieder am Netz sind und welche noch mit Problemen zu kämpfen haben.

Während auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter der Hashtag #googledown bereits trendet, hat sich auch der Twitter-Account @Google nicht nicht zu Wort gemeldet.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Dez 2020 um 13:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Dr.Koothrappali

    Schon seltsam, entweder bei mir läuft alles Top trotz Meldung einer Störung oder viele Probleme die nur bei mir auftreten:D

  • YouTube war auch down – das erst Mal seit ich 1998 das erste Video gesehen habe: „Way to Amarillo“ :>

  • Und DAS ist spätestens der Moment, in dem wir merken, wie unfassbar abhängig wir von Google sind.

  • Die Probleme meines Account’s (alle Videos werden als „speziell für Kinder“ deklariert und ich kann keine Kommentare schreiben), die vor ein paar Tagen aufgetaucht sind, sind leider immer noch da.

  • Das wird erst der Anfang sein… Google, MS, Facebook und Twitter sind kurz vor der Zerschlagung.

  • Lockdown und Ausgangssperre halt.

  • Bei meinem Neulandanschluss zuhause ist mir das überhaupt nicht aufgefallen. Mit DSL2000 geht eh fast nichts reibungslos.

  • Die Dienste waren alle online nur die Authentifizierung funktionierte (wofür man es für die meisten Dienste natürlich benötigt) nicht. Youtube zb lief auch ohne Probleme wenn man es ohne einen Account nutzt.

  • Patrick Schilling
  • In „Mail“ musste der Account erst deaktiviert und anschließend wieder aktiviert werden um zu funktionieren…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30395 Artikel in den vergangenen 7138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven