ifun.de — Apple News seit 2001. 21 424 Artikel
   

Gastronomie: iPad als Kassensystem

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Das Berliner Unternehmen Megara bietet die weltweit erste Kassensystem-Software für das iPad (sowie den iPod touch und das iPhone) an. Bars und Restaurants können die Anwendung auf Monatsbasis mieten und an ihre speziellen Bedürfnisse anpassen lassen. Ein Hingucker ist’s auf jeden Fall, wenn die Bedienung zum Bezahlen mit dem iPad unterm Arm anrückt – das System lässt sich sowohl stationär wie auch mobil nutzen.
Das zugehörige YouTube-Video ist unten eingebettet.

Donnerstag, 30. Sep 2010, 12:21 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Grund mehr ne trinkerhalle auf zu machen!!

  • DAS nenn ich mal ne gute Idee für den sinnvollen iPad Einsatz! Wenn die Anschaffung des iPads nicht das essen verteuert :-)

  • Sehr geil, iPad kann halt überall eingesetzt werden. Irgendwann schreibt die straßenwacht Strafzettel mit dem iPad oder iPhone aus :)

    Erster

  • Coole Sache! Demnächst kann ich mir mimt iPad hoffentlich auch die Zähne putzen :D

  • Wat es allet kann… Aber die wuensche eines fotografen kann es immer noch nicht erfuellen! Schade schade…

  • Schreibt die Polizei nicht schon teilweise Strafzettel mit dem iPhone? Meinte das mal gelesen/gesehen zu haben…?

  • Joah, echt schick, muss ich ja ma so sagen.

  • Die Polizei benutzt doch schon iPhones!
    iphone-ticker.de/2010/02/02/digitaler-strafzelltel-ersatz-iphones-fur-ingolstadter-politessen/

  • Wenn man im Apple Store beim einem Genius zahlt, nimmt er einen iPod Touch und scannt den barcode und druckt den Beleg dann irgendwo im Store aus.

    In deutschen Städten gehen die Politessen mit iPod Touches in da Hand, und stellen darüber die Knöllchen aus.

    Das jetzt mal ein Kassenhersteller was fürs iPad bringt war abzusehen. Ist nur schade wenn Die Dinger in ner Frittenbude dann verkommen!

  • Wenn ich dann im Restaurant auch mit meinem iPod/iPhone bezahlen könnte wäre das System perfekt.

  • kennt wer zufällig gute und billige/gratis alternativen fürs ipad oder iphone?

  • Kannst du doch schon! Lass dein IPhone einfach liegen und sag stimmt so! ;)

  • „kennt wer zufällig gute und billige/gratis alternativen fürs ipad oder iphone?“

    gratis alternativen? hast du schonmal versucht, deinen volldachschaden medikamentös zu behandeln?

  • Na ja ich steh noch drauf wo der kellner eine
    Handschrieftliche rechnung gibt
    Nostalgie ist angesagt ?

  • Captain Orgasmo

    voll die ätzende Porno-Mucke im Hintergrund.
    Und erst die Location… wie in der Schlachterhalle.

  • zumindest wissen wir jetzt das dein Hobby Pornos sind.

  • Mit dem iPhone ist das sicher gut machbar, aber mit dem iPad als mobilen Teil vollkommen unpraktikabel. Wer ein bischen Erfahrung hat käme nie auf die Idee. Viel zu unhandlich.

  • Deswegen mag ich iPad nicht. Passt in keine Hosentasche. Ist doch praktisch wien zu großes iPhone

  • Megara Software

    Deshalb gibt es unser Kassensystem auch wahlweise für das iPad, sowie für den iPod Touch bzw. für das iPhone. Wer also das iPad samt Halterung nicht in die Hosentasche bekommt :) wählt unser Kassensystem mit der iPhone-App.

    Vielen Dank an alle Kommentar-Geber.

  • warum haben die dafür ein 3G modell gekauft?!

  • Als beleuchtetes Tablett würde es auch was hermachen.
    Genauso wie als Schneidbrett in der Küche, mit eingeblendeter Scheibenbreite-App für Blöde. Am besten in Rach’s neuem Projekt… Hehehe

  • @megara software
    Grundsätzlich gute Idee. Erinnert mich ein wenig an Microssystem. Würde euch noch ein paar Verbesserungen empfehlen.
    1. Größere Buttons ( evtl. verschiedene Größen um vom Hauptmenü in die nächste Ebene zu kommen.)
    2. Farbliche Unterscheidung (Getränke; Esseen; Speise- und Getränkerubriken
    3. Grunrissähnlicher Nachbau des Lokals mit einfachen Symbolen zu Anwahl des Tisches
    4. Öffnen des einzelnen Tisches um dann einzeln zu zahlende Positionen zu entnehmen und zu kasssieren.
    5. Die Möglichkeit für den Kellner die Zutaten der Speisen zu sehen um Allergikern insprechende Informationen zu geben ohne in der Küche nach zu fragen.

    So das wars für erste :-) wie gesagt sehr gute Idee mit kleinen Verbesserungen. Außerdem deutlich günstiger anzubiteen als reguläre Kassensysteme da die aktuellen Endgeräte schon unverschämt teuer sind.

  • Megara Software

    @Gastroberater

    Vielen dank für die konstruktiven Anmerkungen und Lob.
    Tatsächlich sind einige Dinge bereits in der Umsetzung und das Video zeigt natürlich nur einen ganz kleinen Bruchteil der gesamten Lösung.

    Nochmals danke für die netten Kommentare hier…

  • Und ne Taste für oben ohne Bedienung…:-}

  • Toll währe auch eine app die sich über w-LAN die Getränke/Speise Karte zieht der aktuellen Restaurants in der Nähe oder so, dann bestellt man seine Sachen über die App. Mit schönen Bildern die es einem schmackhaft machen und mit mehr Informationen zu den angebotenen Sachen Land Geschichte etc dann scannt man die Tisch Nummer ein wodran man sitzt damit keine Fake Bestellungen kommen und der Kellner serviert dann einfach nur weil teilweise kommt es echt vor das viele aushilfskräfte einfach zu aufdringlich sind obwohl man sich erst gerade hingesetzt hatt, alternativ könnte man auch nur das iPad anstatt der Karten vorlegen :p

  • Warum man nicht mit einem Mac Mini als Server auskommen soll und stattdessen einen dicken Mac braucht wenn man einen eigenen Server betreiben möchte ist mir nicht klar – mit zwei Bedienungen, einem Bondrucker an der Bar, einen in der Küche, das müßte doch auch ein Mini stemmen.

  • Megara Software

    @Peter H:

    Da reicht auch ein MacMini aus. Unsere Homepage war noch auf dem Stand der Hotellerie-Software. Für das Kassensystem reicht ein einfacher MacMini.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21424 Artikel in den vergangenen 5749 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven