ifun.de — Apple News seit 2001. 38 220 Artikel

Update für die Kabel-Box

FRITZ!OS 7: FRITZ!Box 6490 Cable wird zum Netzwerk-TV-Tuner

Artikel auf Mastodon teilen.
38 Kommentare 38

AVM stellt das Update auf FRITZ!OS 7 jetzt auch für die FRITZ!Box 6490 Cable bereit. Das Update folgt auf die bereits freigegebenen Aktualisierungen für die FRITZ!Box-Modelle 7490, 7580 und 7590.

Fritzbox Fritzos 7

Mit FRITZ!OS 7 verspricht der Hersteller umfangreiche Neuerungen und Verbesserungen. Neben Geschwindigkeitsvorteilen bei der Anbindung von Speichermedien und neuen Telefonie-Funktionen aktiviert AVM mit diesem Update auch die Mesh-Funktionen für die FRITZ!Box 6490 Cable.

Die FRITZ!-Produkte (FRITZ!Box, WLAN Repeater, Powerline-Adapter) tauschen sich im Mesh noch besser untereinander aus, gleichen Einstellungen ab und optimieren die Leistung der Endgeräte. Die Anwender profitieren so ganz einfach von hoher Geschwindigkeit und großer Reichweite beim Surfen, Video oder Gaming.

FRITZ!Box als „Antenne“ für TV-Geräte

Die FRITZ!Box-Modelle 6590 Cable und 6490 Cable stellen laut der Pressemitteilung des Herstellers mit diesem Update auch das TV-Signal eines anliegenden Kabelanschlusses über SAT-over-IP für TV-Geräte von Panasonic und Loewe bereit. Damit ist es möglich, das TV-Signal für kompatible TV-Geräte unabhängig von einer Kabelbuchse übers Hausnetz zu verteilen. Bis zu vier Fernsehgeräte können das TV-Signal dabei gleichzeitig nutzen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Sep 2018 um 15:25 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ging doch schon vorher mit VLC.
    Neu, dass SAT over IP drin ist

  • Wird das Update automatisch installiert oder muss man es manuell starten?

  • Also das steeamen von tv Inhalten auf die hauseigene app ist grauenhaft. Je nachdem kann man ab und zu mal ein paar Minuten am Stück Fernsehen. In der Regel zerspringt aber im Sekundentakt das Bild in tausender Pixel, der Ton klingt entsprechend total vergewaltigt. Probiert mit ios und android. Immer mit dem selben Ergebnis. Wenn ich darauf angewiesen wäre um es in Verbindung mit einem tv zu nutzen wäre ich sicherlich keinen tag bereit, mir das freiwillig anzutun.

  • Muss von Vodafone da ein Tv paket vorliegen oder wie funktioniert das?
    Haben unsere Fritzbox im Keller und dort ist das Kabel angeschlossen

  • Die WLAN Probleme mit Apple gab es nur bei den Mesh Netzwerken oder?

  • Wie viele Monate bzw. Jahre es wohl diesmal dauern wird bis Vodafone das Update auf den Geräten bei den Kunden freigibt und automatisch installiert?

  • Es gibt keine dsl version der 6490 das ist schlecht ausgedrückt

  • Für die 7590 kam vor ein paar Tagen auch ein Update auf 7.01 das beim Mesh was verändert hat?

  • SAT over IP???
    Ist doch Kabelanschluss.
    Naja, das Netzwerkprotokoll wird wohl das gleiche sein…

  • Panasonic und Loewe ??? Solange Samsung hier nicht dabei ist dürfte sich das Interesse in Grenzen halten.

    • Sehe ich auch so. Ich kenne eigentlich kaum jemand, der keinen Samsung-Fernseher hat.

      • Kenne ich genug. Die 6/7er Reihe ist konkurrenzlos günstig, jedoch zahlt man auch für das was man bekommt. Die Bildqualität und Ausleuchtung ist einfach übel, mal vom 50Hz Panel ganz abgesehen. Interessant ist die 8er und Vorallem 9er Serie, da ist man aber auch wieder in einer Region wo die Konkurrenz preislich mithält und gerade Panasonic qualitativ deutlich besser unterwegs ist.

    • Hat Samsung über schon Geräte im Programm, die Sat-over-IP unterstützen ?
      Da haben die sich doch lange gegen gewehrt.

  • Schön ist, dass die durch die Änderung an den SAT-over-IP Schnittstelle jetzt auch der DVR in Plex mit der 6490 läuft :D

  • Also ich hab den Fehler begangen und meine 6490 auf Fritz!OS 7 hochgezogen und den Repeater 1160 verbunden. Und was muss ich feststellen!? Da sind sie die Mesh-Probleme, die hier auch schon im Zusammenhang mit der 7490 und Fritz!OS 7.0.1 berichtet wurden. Es muss also einen Fehler in Fritz!OS 7 geben, weil ich das reproduzieren kann. Gott sei Dank habe ich meine 7490 noch nicht auf Fritz!OS 7 hochgezogen, sondern noch auf 6.93 und kann somit umswitchen. Da brat mir doch einer einen Storch.
    Also AVM, falls Ihr hier mitlest, ich stelle meine beiden Systeme gern zur Fehlersuche zur Verfügung!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38220 Artikel in den vergangenen 8255 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven