ifun.de — Apple News seit 2001. 26 517 Artikel
Exklusiv auf Steam

F1 2017 startet nächste Woche für Mac, Windows und Linux

18 Kommentare 18

Feral Interactive einen Erscheinungstermin für die Desktop-Version der Rennsimulation F1 2017 genannt. Das Spiel soll am 25. August für macOS und Windows erscheinen, die Mac-Version soll zunächst aber ausschließlich über Steam erhältlich sein. Ob zu einem späteren Zeitpunkt eine Mac-App-Store-Version folgt, bleibt offen.

F12017 KEYART PORTRAIT GLOBAL

Der Vorteil der Steam-Version: Mit F1 2017 sind Online-Rennen gegen andere Spieler auf macOS, Windows oder Linux fahren. Neben den Mehrspielerrennen bietet das Spiel einen umfangreichen Karrieremodus sowie eine Meisterschaftsmodus mit der Möglichkeit, neben der offiziellen FIA Formel-Eins-Meisterschaft auch andere Wettbewerbe wie etwa eine historische Allwetter-Meisterschaft nur aus Rennen bestehende Sprintmeisterschaft für das schnelle Spiel zu fahren. Zusätzlich zu den 20 offiziellen Rennstrecken bietet das Spiel mit Großbritannien (kurz), Japan (kurz), USA (kurz), Bahrain (kurz) und Monaco (nachts) fünf zusätzliche Streckenvarianten.

Hier der offizielle Beschreibungstext:

Gewinne die Weltmeisterschaft 2017 und gib mit einigen der schnellsten und kultigsten F1™-Boliden der letzten 30 Jahre Gas.
F1 2017 ermöglicht nicht nur beispiellose Einblicke in die spannende Welt der F1 auf der Strecke, sondern auch auf die Arbeitsvorgänge abseits der Strecke, insbesondere die komplexe Fahrzeugentwicklung. Der sich über zehn Jahre erstreckende Karrieremodus beinhaltet Trainingsprogramme zur Optimierung deiner Fähigkeiten, einen ausladenden Forschungs- und Entwicklungsbaum zur besseren Kontrolle über die Fahrzeugentwicklung sowie die Möglichkeit, Motoren und Getriebe über eine Saison hinweg zu verwalten.
Zusammen mit atemberaubenden Schauplätzen und fesselnden Charakteren bringen dir all diese Funktionen das kompletteste und aufregendste F1-Erlebnis, das du jemals auf dem macOS und Linux gesehen hast.

F1 2017 July 2017 Cars 021

Freitag, 18. Aug 2017, 18:37 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da bin ich mal auf den Preis gespannt..

  • ischweiissnichtwieichheisse

    Das fand ich damals am PC besser. Das Mitspieler einfach spielen konnte ohne irgend einen Zusatz with Team oder irgend einen anderen Dress. Mac ist super aber das ist wirklich Käse.

  • ischweiissnichtwieichheisse

    sorry. Rechtschreibekorrektur.
    Das man Spiele nicht einfach nur lädt und spielt (pc und ps4) sondern so einen Driss (unnützen Blödsinn) wie Steam braucht.

    • Steam ist doch super. Kümmert sich ums installieren, updaten, chat mit freunden, etc.

      Näher an die Erfahrung einer Spielekonsole kommt man kaum. Die Aufgaben von Steam müsste ja sonst das Betriebssystem übernehmen. Der externe Ansatz über Steam ist da viel sinnvoller, da auch plattformübergreifend. Die meisten spiele sind nach dem Kauf dann für PC und Mac freigeschaltet.

    • Steam ist meiner Meinung nach die beste aller Plattformen um Spiele zu spielen. Schön alles beisammen, wenn ordentlich umgesetzt, kann man einfach mit Freunden spielen etc. U-Play und Konsorten sind Grütze. Und ne Spiel Community hat Apple ja nicht wirklich hinbekommen…Game Center wuerg…

    • gerade am PC kommt man um steam so gut wie gar nicht mehr herum.

  • Gibt es eigentlich ein brauchbares Lenkrad für den Mac?
    Mit Mas und Tastatur machen Rennspiele meines Erachtens null Spass.

  • Soll nicht auch ‚Grip‘ für iOS kommen?

  • Läuft das Spiel auch auf meinem MacBook Air mid‘ 2013?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26517 Artikel in den vergangenen 6540 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven