ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

EyeTV-App: Video über Dockanschluss

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Elgatos EyeTV-App (3,99 Euro) ermöglicht es, vom Mac aus Live-TV sowie Aufzeichnungen über Wi-Fi oder 3G auf iPhone und iPad zu streamen. Voraussetzung ist allerdings die EyeTV-Desktop-Variante auf dem Mac sowie ein kompatibler TV-Empfänger.

Das jetzt veröffentlichte Update 1.1.2 der EyeTV-App behebt nicht nur Fehler im Zusammenspiel mit iOS 4, erlaubt auch die Videoausgabe über den Dock-Anschluss des iPad.

Samstag, 31. Jul 2010, 20:10 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • na toll am iphone gehts wieder nicht?

  • „…Aufzeichnungen über Wi-Fi oder 3G auf iPhone und iPad zu streamen…“

    Was hast du daran nicht verstanden?

  • Wozu braucht man das außer aufm Klo?

  • @ AlmMa , cuki3r3k83
    Nicht nur Aufnahmen sondern auch live-tv kann man vom Mac auf iPhone , iPod und iPad streamen.

  • Geht mit dem Sling Player leider auch nicht vom iPhone aus. Nur über Laptop an TV oder Beamer.
    Könnte auch mal ein Update in dieser Richtung vertragen.

  • welch ein Glück türkischer Abstammung zu sein. Die 5 größten Sender gibts kostenlos als live-Stream App in HD Qualität. Besonders praktisch auf dem ipad.

  • Gibt es die Möglichkeit TV ohne PC auf iPhone über 3G oder über HotSpot zu sehen? Frage weil ich oft lange Zug fahre und es zu genial wäre.
    Danke im voraus. ?

  • Unterstützt die „Video über dockanschluss“-Funktion auch das iphone4 oder nur das iPad, wie im Artikel erwähnt?

  • was ist das für ein glück..! ^^
    türkische abstammung stinkt..!

  • @Murat Freu dich und Kauf dir nen Lolli

  • Es ist zwar nicht live, trotzdem sollte jeder iPhone User den Link von iFun kennen:
    http://www.ifun.de/tv/

    Die Mediatheken von ARD, ZDF und WDR lassen sich ja leider wegen inkompatiblen Formaten (auch bei der Nicht-Flash-Variante) nicht auf dem iPhone anzeigen. Dabei wäre das doch eine geniale Lösung für unterwegs!

  • sorry hab mich falsch ausgedrückt – hab die software ja selber aber der tvout wird nur vom ipad unterstützt! das kotzt an weil ich mir so den dvb-t empfänger im schlafzimmer sparen könnte und das iphone dann ein schöner kompakter zuspieler wäre…

  • Na toll!
    Jetzt „schien“ endlich der jb für mein iPod touch 4.0 geklappt zu haben, aber nach dem sync mit iTunes ist es in einer Endlosschleife: Apfel erscheint, Fortschrittsbalken bewegt sich ca. 5mm, danach wieder das Selbe.
    Reboot funktioniert nicht, von iTunes wird es auch nicht mehr erkannt!!!

    Weiss jemand Rat?
    Wäre für rasche Hilfe sehr dankbar, bevor das Ding noch überhitzt (lässt sich nämlich auch nicht abschalten).

  • Ich habe auch das Problem das nach einem Neustrt nur noch der Apfel kommt und schwarzer Bildschirem. Nix geht mehr!!
    I Tunes keine Vernindung

    Aktueller Jailbreak von heite 10.08.2010

    IPad 32GB 3G

    Weiss jemand wie ich das Gerät wieder starten kann?

  • Der der mit dir redet â„¢

    Gut zu wissen das es nicht klappt?. Was man machen kan weis ich net. Ausser-//nicht JB

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven