ifun.de — Apple News seit 2001. 31 718 Artikel

Reichweitenverlängerung für Eve-Produkte

Eve Extend: Der erste Bluetooth-Repeater für HomeKit kommt im September

17 Kommentare 17

Der HomeKit-Anbieter Eve wird im September den ersten Bluetooth-Repeater für HomeKit-Produkte auf den Markt bringen. Vergangene Woche hat sich dergleichen ja bereits angedeutet, jetzt haben wir vom Hersteller die offizielle Bestätigung und können weitere Details nennen.

Eve Extend

Das Gerät mit Namen Eve Extend wird über Micro-USB mit Strom versorgt, kann drahtlos über 2,4 oder 5 GHz ins heimische WLAN-Netz eingebunden werden und stellt eine dauerhafte Verbindung zu HomeKit-Geräten mit Bluetooth her. Allerdings ist die Funktion wohl aus technischen Gründen auf die Bluetooth-Geräte von Eve beschränkt, laut Hersteller werden hier bis auf wenige Ausnahmen alle Modelle unterstützt.

Der Grund für den Einsatz einer solchen Lösung ist schlüssig. Insbesondere in größeren Wohnungen und Häusern kommt es bei der Einbindung von HomeKit-Geräten über Bluetooth immer wieder zu Reichweitenproblemen. Nicht jedermann stellt sich einen HomePod oder ein Apple TV in jeden Raum. Eve Extend dürfte sich beispielsweise auch bei der Einbindung des Bluetooth-Gartenzubehörs Eve Aqua als praktisch erweisen. Abhängig von den lokalen Gegebenheiten können bei Bedarf auch mehrere der Repeater in ein HomeKit-Setup eingebunden werden, denn der Radius der einzelnen Repeater ist ja wiederum jeweils auf die für Bluetooth übliche Leistung beschränkt.

Eve Extend Wlan Bluetooth

Kommunikation wird auch beschleunigt

Eve Extend soll zudem helfen, die Kommunikation mit Bluetooth-Geräten in HomeKit-Setups zu beschleunigen. Die einzelnen Geräte sind fest beim Repeater registriert, auf diese Weise entfallen die üblichen Abfrageprozesse à la „Wer hört mir hier gerade zu“, Befehle können direkt adressiert werden.

Die Installation geht laut Hersteller schnell und einfach vonstatten, dabei müssen vorhandene Bluetooth-Geräte nicht neu konfiguriert werden, sondern werden automatisch übernommen.

Als einzige Einschränkung im Zusammenhang mit dem Betrieb des Repeaters nennt Eve die Tatsache, dass zu den eingebundenen Geräte keine direkte Bluetooth-Verbindung vom iPhone aus mehr möglich ist. Die komplette Steuerung läuft dann über die WLAN-Einbindung in HomeKit.

Als Starttermin nennt Eve „Anfang September“. Zum Preis gibt es noch keine Angaben, wir gehen allerdings davon aus, dass der Hersteller in eigenem Interesse hier einen Wert im maximal mittleren zweistelligen Bereich anpeilt. Schließlich steigert das Produkt die Attraktivität der Bluetooth-Geräte von Eve deutlich und räumt unseren bislang größten Kritikpunkt an der Gerätelinie aus, die von Haus aus eingeschränkte Reichweite des Protokolls.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jul 2019 um 13:10 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31718 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven