ifun.de — Apple News seit 2001. 26 120 Artikel
2,4-GHz-Funk statt WLAN

eufy SpaceView: Anker überrascht mit Offline-Baby-Kamera

18 Kommentare 18

Anker bietet die neue Baby-Kamera eufy SpaceView momentan noch vergünstigt zum Einführungspreis an. Statt für 159,99 Euro gibt es die Kamera mit dem Rabattcode EUFYBABY20 für kurze Zeit für 127,99 Euro.

Anders als wir es sonst von Anker gewohnt sind, kommt eufy SpaceView weder mit iOS- noch irgend einer Netzwerkanbindung. Die Kamera funktioniert komplett ohne Internet und funkt über 2,4 GHz. Der Hersteller verspricht dennoch eine Reichweite von bis zu 140 Metern und Komfortfunktionen wie Nachtsicht, einen schwenkbaren Weitwinkelobjektiv, einem integrierten Temperatursensor sowie einer Akku-Laufzeit von bis zu 24 Stunden.

Anker Eufy Space Cam

Die Kamera schickt bei erkannten Geräuschen Warnmeldungen auf das mitgelieferte 5-Zoll-Display. Das Videobild lässt sich darauf in Echtzeit und mit 720p-Qualität abrufen, die integrierte Zwei-Wege-Audio-Übertragung ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen Kamera und Bildschirm.

Anker positioniert die Kamera als „Security-Produkt“ besonders für Eltern, die sich mit einer Internet-Kamera im Kinderzimmer unwohl fühlen.

Produkthinweis
eufy Security SpaceView Babyphon mit 5 Zoll LCD-Display, 720 HD Bild, 140 Meter Reichweite, Weitwinkelobjektiv... 159,99 EUR
Montag, 08. Jul 2019, 18:46 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dümmste Erfindung…
    Der Anfang für Helikopter Elter!

  • Na was ein Glück ist Funk ja abhörsicher ;-)

  • Gibt es für einen ähnlichen Preis seit gefühlt 10 Jahren Von diversen Babyphone-Herstellern. Schon lustig, wie eine früher total normale „Offline-Verwendung“ jetzt als Feature wahrgenommen wird…

    • Das es grundsätzlich schon seit Jahren Geräte mit dem gleichen Ansatz gibt, bestreitet auch niemand.

      Hier geht es jedoch um die Reichweite, die Anker trotz „Offline-Funktion“ noch realisieren kann. Die bisherigen Geräte waren auf 50 Meter begrenzt – und dies auch nur unter optimalen Bedingungen. Bei höherer Reichweite war man direkt bei Online- bzw. Cloud-Funktionalitäten.

      Die Kombination aus hoher Reichweite und Offline-Nutzung ist daher bisher schon erwähnenswert.

      Abgesehen davon gebe ich trotzdem Benno recht. Ich habe selbst zwei Kinder und bin technikafin (leite seit 20 Jahren IT-Bereiche) und habe mich trotzdem immer bewusst gegen Video-Kameras oder auch diese tollen Matten entschieden, die nachts die Bewegung des Kindes überwachen.

      Meinen Kindern geht es gut, und sowohl sie als auch ich haben immer gut geschlafen; auch ohne Videobild. Und wenn nicht, war unser normales Babyfon mehr als ausreichend. Ansonsten wird man tatsächlich irgendwann paranoid.

      • Ich finde die Videofunktion unseres Babyphones schon recht praktisch. Da sieht man sofort, ob sich das Kind selber beruhigt oder ob man doch ins Kinderzimmer gehen sollte.

  • Grundsätzlich sicherlich nicht schlecht, aber…. , ob 2,4 GHz neben dem Bett eines Säuglings so förderlich sind??? Ich bin mir da unsicher …

    • Da gibt es einen Test diverser Babyphones von Ökotest, scheinen seriös damit umzugehen, ohne Strahlungsangst-Esoterik. Manche strahlen zu stark, daher wäre ein Strahlungstest des Gerätes hier, interessant.

  • Wäre interessant, wie sich das Gerät im Vergleich zu einem Philips Avent SCD630 oder SCD843 schlägt. Die liegen ja ungefähr in der selben Preisklasse.

    • Kann die Avent-Geräte leider nicht empfehlen. Der Akku im Mobilteil ist nach einem halben Jahr noch bei 50% Kapazität. Nach einem dreiviertel Jahr sind es noch 10%. Nach 1 Jahr kann man das Mobilteil nur noch mit Powerbank oder an der normalen Stromversorgung betreiben.
      Die Verbindung ist außerdem mehr als Schlecht. Es gibt immer wieder Abbrüche und lautes knacken oder ähnliche Störungen. Die Anzeige schwankt alle paar Minuten zwischen 0 und 3 Balken…

  • Gutscheincode scheint leider schon nicht mehr zu funktionieren :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26120 Artikel in den vergangenen 6478 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven