ifun.de — Apple News seit 2001. 22 304 Artikel
   

DSM 5.0: Synology-Betriebssystem mit neuen Funktionen und Touchscreen-optimiert

Artikel auf Google Plus teilen.
49 Kommentare 49

Synology hat das NAS-Betriebssystem DSM in Version 5.0 veröffentlicht. Die Aktualisierung verpasst den Netzwerkspeicher- und Serverlösungen des Herstellers neben Verbesserungen und neuen Funktionen eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche.

500

Mit erfrischenden Farben und eindeutigen Anlehnungen an die aktuellen Versionen von Windows und auch iOS überrascht DSM 5.0 nach der Installation seine Nutzer. Allerdings beschränkt sich der Hersteller nicht nur auf einen neuen Anstrich, sondern ergänzt den Funktionsumfang mit zeitgemäßen Diensten, insbesondere will man die Nutzer beim Erstellen einer privaten Cloud-Lösung unterstützen.

QuickConnect beispielsweise tritt als DDNS-Konkurrent an und vereinfacht die Konfiguration des Fernzugriffs auf die Synology deutlich. Zudem lassen sich auch Freigaben für das Teilen von Inhalten mit anderen Nutzer leichter erstellen. Für die Verwaltung von Freigaben hat der Hersteller die ACL-Unterstützung verbessert und voll in die Berechtigungseinstellungen des Betriebssystems integriert.

screen

Bei der Neugestaltung der Benutzeroberfläche denkt Synology auch an Tablet-Besitzer, DSM 5.0 wurde um flexible Desktop-Widgets erweitert und ist für die Bedienung vom Touchscreen aus optimiert. Zudem wurde sämtliche Grafiken bereits für die Darstellung auf Ultra-HD-Bildschirmen (4K) ausgelegt.

ipad

Auf der Synology-Webseite wird der DSM 5.0 momentan noch als Beta gelistet, das Update ist jedoch bereits über die Softwareaktualisierung der Stationen erhältlich. Wer unverbindlich einmal reinschnuppern will, kann sich hier bei einem Testserver anmelden.

Links zum Thema:

  • DS412+ im Video: Medienserver mit iPhone-Support Teil 1Teil 2
Montag, 10. Mrz 2014, 10:18 Uhr — Chris
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dann soll das Update gleich mal auf die DS fliegen :)

  • Also bei mir (DS412+) findet es keine Aktualisierung.

  • Welche Version wird verteilt? 5.0-4418 Update 1 ?

    Danke.

  • Schön wäre vor allem, wenn Synology es mal hinbekäme vernünftig funktionierende Mobilapplikationen bereitzustellen; insbesondere die DSVideo App ist der größte Müll und funktioniert nicht mal im Ansatz so wie sie es sollte…

    • Hier sei der Hinweis auf Plex.tv gegeben. Funktioniert m.M.n. besser und hübscher als das von Synology gelieferte. Im Zusammenspiel mit einem Plexpass reinstes Vergnügen der Film/Serienverwaltung mit der Möglichkeit des Offline Syncs für Reisen oder dem recht gut umgesetzen Streaming für Unterwegs. (Läuft gut auf den größeren Synology Kisten bzgl. Rechenleistung zum Konvertieren)

      • hi,

        welche meinst du mit „größeren“ kisten? Such schon lange ne NAS die auch plex gut verarbeiten können.

        Danke und Gruß

        Hag

      • @hagbard Synology hat leider nur in den Racksystemen „echte“ (gemeint sind damit rechenstarke Prozessoren, die dafür allerdings alles andere als Stromsparer sind und entsprechend auch viel Abwärme produzieren) – die onthefly dir alles für jegliches Anzeigegerät umrechnen (Transcoding) – siehe Tabelle von strombi gepostet). Darunter können z.B. die auch hier im Artikel erwähnte 412+ gut bis sehr gut mit Plex umgehen. Sämtliche Atom Geräte sind eher ungeeignet.

        Warum ich sage das die 412+ gut geeignet ist: Ich habe sämtliches Videomaterial in einem für Streaming usw. geeigneten Format. Die Organisation der Mediathek händelt die 412+ hervorragend. Ganz neu (noch oder für immer nur Plexpass Feature) ist der Sheduler. Du sagst der NAS das sie alles „rechenintensive“ der Verwaltung irgendwann nachts erledigen soll.. so hast Du immer eine perfekte Library wenn du sie z.B. Abends brauchst. Mit dem (parallelen) Abspielen habe ich bis zu 6 Streams keinerlei Probleme feststellen können (mehr Streams konnte und wollte ich mangels Endbenutzern nicht testen ;) – also eine „Groß“familie kann ohne Probleme gleichzeitig das Schauen was sie möchte und muss keine Zeit miteinander mit Gesprächen oder ähnlichem vergeuden.. ;) ). Anhand der Liste (strombis Kommentar) kannst Du Dir das raussuchen was Du meinst was nötig ist und schauen ob es Dir entsprechend das wert ist was es dann kostet).

        (Neben 6 Streams von Plex kann die 412+ noch wunderbar Backup, FTP usw. handeln und 2 Datenströme von IP Kameras – viel Leistung für wenig Gerät – nur ein Muskelprotz ist sie nicht (eher schlecht für Transcoding))

      • Man braucht für das transkodieren keine größere Syno wenn man nicht die 214play vergisst :-) die hab ich, unter anderen und die macht das Transkodieren in Echtzeit auf mobile oder andere Geräte in fast jedem Format da sie einen eigenen Hardware Chip für das Transkodieren hat
        Grüßle andi

    • Hanno Wagendübel

      Nicht nur die mobilen Applikationen könnten etwas mehr Liebe vertragen. Das DSVideo ist allgemein nur auf das Nötigste beschränkt und Funktionen wie TV sind immer noch im Alpha Stadion. Und Plex läuft auf meiner leider nicht.

    • Hm, bei mir läuft DSVideo, wie ich es mir Wünsche. Optisch zwar nicht so ansprechend wie Plex, dafür wird meine Blu-ray Sammlung direkt und ohne Probleme auf mein AppleTv gestreamt.

  • Ich schau mich grade nach einem NAS um , kann jemand QNAP uns Synology vergleichen ? Irgendwelche vor oder Nachteile ? Oder weitere Empfehlungen ?

    • Ich stand vor ein paar Jahren vor der gleichen Entscheidung.
      Nach meinen Erfahrungen ist die Synology Community etwas größer. Schau einfach in den Community Foren was es an 3rd Apps für das Nas gibt und überleg dir was du damit machen willst. Ansonsten behaupte ich mal sind Synology und QNAP gleichwertig wenn es nur um die Hardware geht.

      • Vom OS und dem Handling sehe ich hier Synology klar vorne. Ich bin mehr als zufrieden mit meinem Synology NAS!
        Bei einem Bekannten habe ich mal versucht, ein QNAP NAS zu konfigurieren. Das war einfach nur furchtbar. Gut, das war unter Windows und da kenn ich mich einfach nicht aus, aber allein die Oberfläche ist bei Synology 1000mal intuitiver. Finde ich zumindest…

    • Hi,
      Ich bin eigentlich auch ein Synology-User. Habe mir aber die Mühe gemacht, die beiden Hersteller zu vergleichen, weil ich auch einen großen neuen NAS anschaffen möchte.
      Man kann sich über die Funktionen einen guten Überbich auf den Herstellerseiten machen.
      Beide Hersteller haben Demo-Server laufen, auf dem man sich einloggen kann und sich einen guten überblick verschaffen kann.
      Unterm Strich kann man keine eindeutige Empfehlung abgeben.
      Der eine ist Mercedes und der Andere BMW. Beide sind gut.
      Beide kosten auch in etwa das das Gleiche.
      Ich werde wohl bei Synology bleiben.

  • Hallo ich suche nach einem vollwertigen Dropbox Ersatz. Mit der MyCloud von WD bin ich leider gescheitert, da man hierzu einen WD Account braucht um auch von außerhalb zuzugreifen. Kann mir hier jemand eine sinnvolle Konfiguration empfehlen? Was ist von der DS214se zu halten?

    • Der DS214se ist gut. Läuft schnell (genug) und ist günstige (auch im Stromverbrauch). Für zu Hause ideal. Das Modell entsprich quasi einem J-Modell (die haben etwas langsamere Prozessoren und weniger RAM und können kein Hot-Swap).
      Cloud-Service können sie alle. Man kann per DynDNS oder über die Synology-ID auf den NAS von aussen zugreifen (das ging auch schon vor der Version 5).
      Sync am Mac oder iPhone nutze ich schon lange und weiß damit auch wo meine Daten liegen.
      Gruss Don

    • Leg dir einen synology Account mit Name.synology.me an und bin das als netzlaufwerk ein. Dann hast du von überall Vollzugriff. Das geht auch am iOS/Android. Alternative gibt es auch 2 Cloud Varianten die du aber am besten selber testest, was dir mehr zusagt. Funktioniert aber beides mittlerweile recht zuverlässig. Mit der ds kann man nicht viel falsch machen

    • Ich hab die DS213+ und bin super zufrieden.
      Synchronisiere über Synology CloudStation meinen gesamten Home-Ordner mit ~1 TB über VPN. Server steht zuhause bei meinen Eltern, mein Computer am Studienort. VPN wird aufgespannt durch 2 Fritzboxen. Klappt alles einwandfrei.

      Also ein sehr guter Dropbox-Ersatz.

    • Ein Synology NAS als Dropbox-Ersatz funktioniert super. Einziger Nachteil ist, dass es nicht ganz so einfach auf dem Smartphone abläuft wie mit Dropbox. Bei Dropbox loggt man sich ein und das war es. Bei DS Cloud muss man selbst Regeln anlegen was synchronisiert werden soll, also welche Verzeichnisse. Ich musste daher Regeln für das Kamera-Verzeichnis, Documents, Downloads und Screenshots anlegen. Man kann auch die ganze SDCard syncen, was ich aber keinem empfehle, weil so gut wie jede App ständig irgenwas an den Dateien verändert und die App im Grunde immer nur durcharbeitet. Besser also selektiv vorgehen. Dummerweise kann man seine Regeln nicht sichern. Bei einem Smartphonewechsel ist das also etwas nervig.

      Auf dem PC ist die App dagegen wie Dropbox. Vielleicht mit einem Unterschied. Man kann nicht so einfach Freigabelinks erstellen. Also rechte Maustaste und freigeben für einen Freund ist nicht möglich. Dafür müsste man erst auf das NAS gehen. Von da aus geht das wieder.

      Als nächstes schaue ich mir CalDAV an, um von Google Kalender loszukommen.

      • Also das mit dem PC und Freigeben muss ich zurückziehen. Gerade eben sehe ich, dass ein Kontextmenü eingeführt wurde und man Dateien direkt in Windows freigeben kann. Ach ja, ich liebe Synology :D

  • Hatte gelesen das die NAS lösung auch einen Itunes server beinhaltet, funktioniert das eigentlich nur mit Musik oder kann man damit auch Fotos auf AppleTV3 bringen?
    danke

    • Hanno Wagendübel

      Der iTunes Server ist nahezu nutzlos. Du brauchst immer noch den Rechner.

      • nicht ganz.
        Über die App lassen sich Videos auf dem ATV wiedergeben. Der Stream wird dann anscheinend vom IOS-Gerät an den ATV übergenen und wiedergegeben.
        Aber die Synology hat kein HomeSharing. Das können nur Apple-Geräte.

  • Kann man schon was zur Kompatibilität mit Paketen von Drittherstellern sagen?
    z.B. SABnzbD, Minecraftserver oder auch TVheadend;-)

  • @Techi
    Hier kann ich owncloud empfehlen. Hier einfach mal im Forum von Synology stöbern. Owncloud bietet auch Apps für iPhone / iPad.

  • direkt mal per Fernwartung installiert :D sieht gut aus. Aber recht ungewohnt da alles woanders sitzt.

  • Hab vor 2 Monaten meinen 5 Jahre alten WHS von Acer gegen eine DS 214 Play getauscht und muss sagen das ich voll zufrieden bin. Leise, Energiesparend und sie macht was sie soll.

    • Dito, allerdings vor 11 Monaten von Acer H340 auf DS1512+ umgestiegen wegen Platzgründen. Das einzige was mir echt fehlt ist ein Hybrid Modus was die play und Air Modelle ja scheinbar unterstützen. Bei nicht Benutzung in Standby und bei Anfragen zum Beispiel vom Plex App einfach den Server automatisch aufwecken. Zurzeit wecke ich ihn per WOL vom iPhone aus, was aber teilweise schonmal 10 Minuten dauert bis Plex auch verfügbar ist nach dem Start

  • Leider gibts kein HFS+ schreiben/lesen für USB Platten bei den nicht-Intel Modellen.
    Also wieder nichts mit externe 2,5″ Platte im Netzwerk mounten, abstecken und unterwegs direkt über USB weiter verwenden…

  • Habe mich mit NAS noch nicht befasst. Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung, was das ist, wie es funktioniert, wofür man das benötigt und weitere Entscheidungshilfen für blutige Anfänger und Privatanwender?

    • Habe mich auch vor einer Zeit danach erkundigt und müsste feststellen die meisten Tests und Vergleiche waren Schrott und ähnlich „gut“ wie Android ist besser als iOS da das Display größer ist oder der Prozessor ja mit 33mHz schneller getastet ist.
      Empfehlung: geh auf Chip.de auf die Bestenliste und auch dir die Hersteller raus die aufgelistet werden und dann geh auf die Homepage der einzelnen und teste einfach selber die Live-Demo der Systeme

  • Tja, meine sagt, ich bin auf dem neusten Stand!
    Via FTP wurde DSM5.0 Ordner gesperrt

    • http://www.synology-forum.de/s.....bleme-Bugs

      zitat Download-Link:
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS214_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS214_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS414_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS114_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS214play_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS214+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS214se_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3614xs+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2414+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2414rp+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS814_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS214se_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS814+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS814RP+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS213+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS213j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS413_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS213_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS413j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS213air_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS2413+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS713+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS10613xs+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3413xs+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1813+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1513+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS213j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS712+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS212_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS212+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS212j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS212_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS812_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1512+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1812+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS3612xs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3412xs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3412RPxs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS112j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS112_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS412+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS812+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS812RP+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2212+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2212RP+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS112+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS3611xs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3411xs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS3411RPxs_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS2411+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2211+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS2211RP+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1511+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS411_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS411_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS411+II_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS411+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS411j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS411slim_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS211+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS211_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS211j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS111_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS1010+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS810+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_RS810RP+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS410_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS410j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS710+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS210+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS210j_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS110+_4458.pat
      ukdl.synology.com/download/DSM/5.0/4458/DSM_DS110j_4458.pat

      Viel Spaß damit ^^

  • Für alle Synology-Neulinge… ich empfehle die Videoberichte von idomix.de – hier gibt es schon alles rund um Portweiterleitung, Freigaben, Backup, VPN,….

  • Liebe Experten: Hab jetzt, nachdem Synology überall empfohlen wird, mir so ein NAS zugelegt u. die Daten von mehreren PCs/Laptops dort zentral liegen.
    Leider ist das ganze überhaupt nicht praxistauglich (um nicht zu sagen kompletter Mist): es scheint keine Möglichkeit zu geben, in diesen zentralen Daten zu suchen (z.B. per WindowsSearch).
    Als Medien-Server scheint das mit entsprechenden Apps/Paketen ok zu sein – als NAS für Daten zum Arbeiten ist das einfach untauglich.
    Über Lösungsvorschläge bin ich natürlich dankbar.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22304 Artikel in den vergangenen 5872 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven