ifun.de — Apple News seit 2001. 22 297 Artikel
   

Drei ??? als MP3-Version: Warum 6,99 manchmal „billiger“ als 5,99 ist

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Seit letztem Wochenende ist mit Die Spur des Spielers die 169. Folge der beliebten Hörspielreihe „Die Drei ???“ erhältlich. iTunes bewirbt den neuen Fall für die drei Hobby-Detektive auf einer Sonderseite und beim Preis von 5,99 Euro für den Hörspiel-Download macht sich das Gros der Nutzer vermutlich nicht allzu viel Gedanken. Doch auch hier lohnt sich ein Vergleich mit der Konkurrenz.

500

Den gleichen Download könnt ihr bei Amazon zum Preis von 4,99 Euro haben und damit gut 16 Prozent sparen. Noch interessanter wird es aber mit Blick auf das von Amazon angebotene AutoRip. Ein Feature, dass den Kauf einer CD auch dann attraktiv macht, wenn ihr eigentlich auf die MP3-Version aus seid. Sofern die bei Amazon erhältlichen CDs mit dem AutoRip-Logo gekennzeichnet sind, bekommt ihr nämlich auch die MP3-Version des Titels automatisch an eure Amazon-Musikbibliothek geliefert und könnt diese dann bequem am Rechner oder auf dem Mobilgerät hören. Die CD könnt ihr wenn der Postbote dann klingelt originalverpackt ins Regal stellen.

CD und MP3 günstiger als MP3 alleine

Im Fall der von uns als Beispiel gewählten Folge 169 bezahlt ihr für die AutoRip-CD mit 6,99 Euro nur einen Euro mehr als für den iTunes-Download und könnt euch die MP3s aufs iPhone ziehen und die CD ins Auto legen. Die Preise für die verfügbaren Drei-???-CDs schwanken allerdings, teils treibt das Ganze dann durchaus absurde Blüten: Die Folge 164 mit dem Titel Die Fußball-Teufel beispielsweise bekommt ihr im Moment in der AutoRip-Fassung, also CD + MP3 bei Amazon zu 4,44 Euro und damit 55 Cent billiger, als der reine MP3-Download bei Amazon kosten würde.

fussball-teufel

Ähnliches passiert auch immer wieder im Musikbereich, hier hatten wir bereits letzten Sommer auf ähnliche Unstimmigkeiten hingewiesen. Die im alten Artikel genannten Preise haben sich inzwischen natürlich geändert, der Sachverhalt ist jedoch immer noch der selbe, ein vergleichender Blick lohnt sich.

Mittwoch, 09. Jul 2014, 18:08 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Amazon zerstört die Buch, Musik, Film Industrie !!! informiert euch warum amazon alles so billig anbietet!

    • Unsinn! Die Buch- und Musikindustrie muss endlich mal im Jahr 2014 ankommen.
      Gerne würde ich ein Buch kaufen UND dazu die digitale Form. Aber ich bin gezeungen, beides zum Vollpreis zu erwerben. Hallo!?! Gehts noch?
      Warum das denn bitte?
      Oder warum gibt es bei Kauf-DVDs nicht automatisch einen Download mit dabei um den Film ohne DVD zu sehen?
      Amazon macht es ansatzweise richtig. Ich kaufe grindsätzlich keinen reinen MP3-Download, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht. Mit Autorip habe ich CD UND Download.

  • Drei ??? = Geilste
    Bestes Schlafmittel und bester Zeittöter <3

      • na und, ich gehe auch straff auf die 40 zu und bin nach wie vor großer Fan ;)

      • Und das weist sich auch schon als unerfahren aus: warst du eigentlich schon mal auf einem drei ??? Live and unplugged Event? Dort gibt es gar keine Kinder! Es gibt abertausende von treuen ??? Fans die erwachsen sind

      • dagegen ist nichts einzuwenden aber jamesons art: mit „Geilste“ und „<3" kommt mir ein wenig unreif vor… sowas wird dann aber auch nicht gelöscht. verstehe ich nicht.

      • Warum sollte das gelöscht werden. Es sollten lieber einige beleidigende Kommentare gelöscht werden. An „unreif“ oder wie auch immer ihr das nennt, ist ja nichts auszusetzen.

      • Ich checke aber auch nicht was daran schlimm wäre wenn er nicht erwachsen ist?

  • Mit einer 20% rabattierten iTunes Karte komme ich eigentlich immer wieder im Vergleich zu Amazon zu einem günstigeren Angebot.

    • Klar, aber nur mit Download und ohne CD. Die CD kannst du wieder verkaufen, den Download nicht.

    • Habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht: Meistens war Amazon CD inkl. Autorip günstiger. Als iTunes.
      Wichtigeres Argument für mich bleibt aber, dass man MP3 so schlecht als Geschenk einpacken kann und selbst eine Speicherkarte oder CD / DVD immer nach irgendwie nach Raubkopie aussieht.

  • Guter Artikel
    Aber wozu noch CDs?

  • Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass man für die CD Versandkosten bezahlen muss, sofern man kein Prime Kunde ist. Dann ist das Angebot schon nicht mehr so günstig.

  • Und wer will eine CD haben – um die Umwelt zu belasten?

  • Sascha Migliorin

    Viele Büchereien, haben „Die drei ???“ als CDs zum ausleihen für umme. Kommt eine jährlich Gebühr von ca 10 € für die Bücherei.

    • Wozu für umme, wenn man den großen Geld in den Rachen werfen kann? Früher hat man Filme für 1 Euro geliehen. Heute bleibt man auf dem Sofa und zahlt 5-6 Euro. Es will doch keiner mehr sparen.

      • Die Fahr- und Zeitkosten gleichen das wieder an.

      • Um den 1-Euro-Film nach Hause zu holen ist man in seine Karre gestiegen und zur Videothek gefahren. Danach hatte man natürlich keinen Bock aufs Zurückbringen und hat den Film noch bis Montag oder Dienstag zu Hause liegen lassen. Dagegen ist natürlich der 3,99 SD-Leihdownload für 30 Tage vollkommen überteuert.

      • Sascha Migliorin

        Man nimmt einfach 10-30 CDs mit, gibt kein Limit auf Hörbücher/CDs, darf sie bis zu 2 Wochen behalten und gibt sie wieder ab. Man muss noch nicht mal zu Öffnungszeiten zurück geben. Haben spezielle Briefkästen zum zurück geben.
        Das verbindet man, wenn man sowieso in die Stadt muss.
        Mehrkosten/Mehraufwand = 0.

  • Sascha Migliorin

    Wenn man eine CD kauft, ist das doch nicht schlecht. Man kann sie auf den Rechner machen und dann verkaufen. Oder einfach behalten fürs Kind oder im Auto benutzen.

  • Bei iTunes kann man aber auch noch 20% mit Guthabenkarte sparen. Das wären dann 4,79.

  • Ich lehn mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass die hier mitlesenden zu 95% sich ein 20% ermäßigtes iTunes Store Konto „angefressen“ haben womit man meines Wissens nach auch MP3s kaufen kann (man möge mich korrigieren).
    Dann ists ein Preis von 4,79 € im iTunes Store und man hat alles zusätzlich in seiner vertrauten „Umgebung“ geladen/gesichert.
    Zum CD Thema: Bin mir nicht ganz sicher welcher Prozentsatz hier auf iFun noch mit (Audio-) CDs arbeitet, gut lassen wir es die Hälfte sein: Die mögen sich doch einfach eine CD aus den iTunes MP3s brennen, legal und wir legen für den Rohling noch mal schnell 10 Cent drauf.
    (Wer teure Original CDs ins Auto mitnimmt riskiert außerdem zerkratzen, verschwinden, etc.)

  • Nach den Kommentaren hier habe ich ziemlich lange überlegt, wann ich denn zuletzt eine CD in mein Laufwerk geschoben habe, geschweige denn anderswo eingelegt habe… bin bis jetzt nicht drauf gekommen.

  • Mittlerweile hat doch jedes Baumarkt-Autoradio einen USB-Port – Stick rein und fertig. Auch der Umwelt zuliebe kann ich auf CDs gerne verzichten.

    • Also nicht jedes Radio hat einen USB Anschluss und es ist auch oft mit viel Geld verbunden den Einbau eines neuen Radios zu ermöglichen….erweiter mal dein Blickfeld

      • Ich habe letztens ein neues Radio eingebaut. Altes raus neues rein :D und hatte auch gleichzeitig USB

  • Was man noch einbeziehen sollte, wenn man wirklich die günstigste Möglichkeit sucht: Wenn man sein iTunes-Guthaben ausschließlich mit 20% rabattierten Karten füllt, was ja nicht wirklich schwierig ist, sind 5,99 bei iTunes plötzlich nur noch 4,79 und damit wieder billiger als die 4,99 von amazon…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22297 Artikel in den vergangenen 5872 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven