ifun.de — Apple News seit 2001. 37 726 Artikel

Für Prime-Abonnenten kostenlos

Champions League: Barcelona gegen Bayern live bei Prime Video

Artikel auf Mastodon teilen.
48 Kommentare 48

Abonnenten von Amazon Prime dürfen sich auf einen besonderen Fußball-Leckerbissen im Anschluss an das heutige Apple-Event freuen. Der Videodienst überträgt die Champions-League-Begegnung zwischen dem FC Barcelona und dem FC Bayern München live.

Prime Video Barca Gegen Bayern

Amazon hat sich für die aktuelle und die folgenden beiden Spielzeiten die Übertragungsrechte für die Dienstags-Topspiele in der Champions League gesichert. Die kommenden Spiele in der Gruppenphase der aktuellen Saison stehen bereits fest. Nach der Begegnung zwischen Barcelona und Bayern heute Abend wird es auch die Partien Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon am 28. September und Ajax Amsterdam gegen Borussia Dortmund am 19. Oktober bei Prime Video zu sehen geben.

Champions League Spiele Bei Amazon Prime

Solange ein deutsches Team am Wettkampf teilnimmt, zeigt Amazon an Champions-League-Dienstagen von den Play-Offs bis zum Halbfinale jeweils ein Spiel mit deutscher Beteiligung. Anpfiff ist in der Regel um 21 Uhr, die Vorberichterstattung auf Prime Video beginnt um um 19.30 Uhr.

Zudem wird unmittelbar nach der Übertragung des Live-Spiels am Dienstag die Highlights aller Spiele präsentiert, die an diesem Tag ausgetragen wurden. Diese Live-Highlight-Show bleibt als Video-on-Demand jeweils bis Donnerstag um 24 Uhr auf Prime Video verfügbar. Eine vollständige Wiederholung sowie Highlights des gezeigten Live-Spiels werden ungefähr 30 Minuten nach dem Abpfiff bereitstehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Sep 2021 um 09:14 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Wahnsinn. DAZN bekommt es nach Jahren nicht mal mit Full HD hin. So macht CL Spaß, per Stream.

      • Das stimmt doch nicht mehr, da DAZN mittlerweile auch in1080p50 streamt, was für Fussball Übertragungen genial ist.

      • 1080p ist so 2005 ;-)

      • Irgendwann ergibt „mehr“ auch nur noch begrenzt Sinn. 4K ist zwar ganz nett, aber kein so überragender Mehrwehrt wie SD auf HD oder früher sw auf Farbe.

      • Da gebe ich dir prinzipiell recht, aber deshalb sollten wir ja nicht aufhören uns weiter zu entwickeln.
        Auch wenn der Sprung nicht so riesig ist wie von sw auf Farbe ist der Unterschied doch deutlich zu erkennen zwischen Full HD & 4k. Ich erkenne auf meinem Fernseher ob der Content Full HD oder 4k ist.

        Generell halte ich es für schwierig immer so alte Sprünge zum Vergleich heran zu ziehen. Natürlich wird kein Sprung mehr so groß wie sw zu Farbe sein. Wie denn auch? Die Technik aktueller Fernseher ist doch schon wirklich sehr sehr gut. Einen Sprung dieser Größe ist einfach gar nicht mehr möglich. Selbst mit ganz viel Fantasie fällt mir da nichts ein.

        Kurz: Nur weil die Entwicklungssprünge zu groß sind, bedeutet dies nicht, dass wir aufhören sollten den aktuellen Stand der Technik auch anzuwenden und auszureizen.

        Davon ganz abgesehen stehen DAZN alle technischen Mittel zur Verfügung den Stream auch in 4k zu senden. Hier geht es also vermutlich nur um Serverkosten. Farbfernsehen in die Wohnzimmer der Leute zu bringen war ein viel größeres Unterfangen. Das ist bei weitem nicht vergleichbar.

      • Hast du mal ein Spiel in gutem 4K gesehen? Der Mehrwert ist außerordentlich beim Thema Fussball.

      • Also auf meinem OLED ist Fußball in UHD ein riesiger Unterschied …

      • wie nah sitzt du am Fernseher?

  • Und bald kommen noch die Halbzeiten bei verschiedenen Anbietern exklusiv. Was für eine Entwicklung.

  • Kann man den gleichen Stream zumindest teilen? Mein Sohn studiert an einen anderen Ort und wir beide wollen dieses CL Spiel sehen

  • Da bin ich leider verhindert, weil das Apple-Event zu der Zeit läuft.

  • Wer hat die Kameras vor Ort? Wer ist für das Bildmaterial verantwortlich?

    Ist das die FIFA oder wer auch immer und Amazon, sky oder wer auch immer zahlt nur dafür es senden zu dürfen…

    Oder hat da Amazon tatsächlich ein eigenes Team vor Ort dass das Spiel filmt I d selber entscheidet was Jägerstr gesendet wird. ?!

  • Entschuldigung ich bin leider überfordert ist es richtig das ich heute Bayern nicht über Dazn komplett sehe sondern nur als Konferenz

  • Fußball ohne die Ab… Sky und DAZN! Ein hoch auf Amazon.

  • Schade, dass ich das mitfinanziere – aus meiner Sicht könnte das Abo ohne diesen „Ballast“ vermutlich günstiger sein.

  • Weiß jemand, ob es gerade noch die Möglichkeit für ein ProbeAbo für Amazon Prime gibt?

  • Nur noch ein kleiner Hinweis: für alle, die die Spiele nicht sehen können: in der Sportschau App und ARDaudiothek könnt ihr alle Spiele mit deutscher Beteiligung live und komplett in voller Länge hören. Ist auch mit der Bundesliga so.

  • Hier in Österreich wird es auf Sport 2 live übertragen.

  • Katastrophale Bildqualität (Matsch) und mehrfache Abstürze. Nach 60 Minuten war für mich Schluss.
    Danke Amazon!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37726 Artikel in den vergangenen 8167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven