ifun.de — Apple News seit 2001. 38 024 Artikel
   

Beistelltisch CADDY bietet Getränkehalter und iPhone-Docks

Artikel auf Mastodon teilen.
25 Kommentare 25

CADDY ist ein kleiner und flexibel verwendbarer Beistelltisch mit integrierten iPhone-Docks und Getränkehaltern. Auch wenn die Meinungen über Design und praktischen Nutzen des Möbelstücks bei uns auseinander gehen, einen Beitrag ist uns das Projekt auf jeden Fall wert.

500

Die Holzplatte des CADDY liegt auf einer handgeschweißten und polierten Stahlkonstruktion und ist mit einer gummierten Ablagefläche sowie zwei Getränkehaltern und je zwei gefrästen Smartphone-Docks ausgestattet – ein dünneres für iPhones ohne Hülle sowie ein etwas dickeres für Geräte mit Hülle.
Falls euch das Konzept der Tischplatte bekannt vorkommt: Vor einiger Zeit haben wir die Notebook-Ablage Slate Mobile AirDesk von den gleichen Machern vorgestellt.

Wer sich spontan für den CADDY begeistert, kann noch bis morgen auf die Finanzierungskampagne aufspringen und sich seinen Beistelltisch zu Preisen ab 269 Dollar sichern. Allerdings kommen für den Versand nach Deutschland voraussichtlich 88 Euro Versandkosten sowie obendrauf noch Zoll- und Einfuhrgebühren hinzu. (Danke Filip)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Jul 2014 um 10:02 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich hatte mir damals das Slate Mobile Air Desk bestellt und benutze es gerne, aber die Qualität lässt doch eher zu wünschen übrig (gewölbte Holzplatte, unsaubere Klebestellen am Mousepad)… Das war den Preis zzgl. Porto nicht wert.

  • Moin. Ab 269 Dollar zzgl. 88,- € Versand, da kann man nicht meckern…..ich vermute das bei diesen Versandkosten der „Tisch“ persönlich vorbei und aufgebaut wird….. Ich dachte Zollgebühren sind „Einfuhrgebühren“??
    Bitte um Aufklärung ! :-))

  • Ich muss meinen Fensterputzer beim nächsten mal fragen ob ich ein solches Video von ihm machen darf, wenn er schön mit dem Lappen durch die Ecken geht!!

  • hm.. ein Begriff muss her…

    Dinge werden von nun an nicht mehr verkauft, sondern verkickstartert*!

    * bestehend aus: ruhiger Musik die an eine perfekte Welt erinnern; Apple Design Devices; ruhige Stimme mit unterschwelligem Betteln

  • Schick. Geht man mit dem BIld zu einem Tischler, baut der das für weniger als die Hälfte nach…

  • Das finde ich auch völlig überteuert, aber es gibt Alternativen die mehr bieten: Mal bei Amazon nach „lounge wood“ suchen! Auch nicht ganz billig, aber mehr Komfort und bessere Optik.

    Mit dem CADDY kann man heute nicht mehr beeindrucken, der wirkt wie aus einer anderen Zeit.

  • „Easier Way of Living“
    Umkehrschluss:
    Ohne is ma‘ voll umständlich, oder wie?
    Wenn ich das so sehe, dann wirkt das wie ein Altar fürs Phone.
    Voll umständlich so ein Tisch für ein Phone was ich eh greifen muss, wenn es bescheid gibt. Wozu gibt es akustische Signale? Ein Tisch, um das optische Signal wahrzunehmen?
    Die Leute kommen auf Ideen?!!! Völlig unklar…
    Ich sag nur iPhone-Altar.

  • http://www.ikea.com/de/de/cata...../00250249/

    <- Das Ding bei bei IKEA kaufen und sich beim örtlichen Tischler ne passende Platte zurechtmachen lassen. Kommt man höchstens auf 100 € insgesamt und kann das Ding noch komplett so machen wie man will (Löcher etc.).
    Völlig unverständlich, für das Ding 300 Ocken+ auszugeben…

    • Zum Ikea fahren, und das Ding dem Tischler geben, samt Zeichnung und allem pipapo, da gehen stunden drauf, dazu natürlich die Kosten beim Tischler. Da ist es oft billiger es sich gleich zu kaufen. Zeit ist Geld ;)

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Mein nächstes DIY-Produkt für einen Bruchteil des vom „Erfinder“ veranschlagten Preises.

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Kann mir nicht vorstellen dass die auf ihre Gewollte Summe kommen. Das ist doch mehr als lächerlich und unpraktisch dazu.
    Video gleicht fast einer Real-Satire.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38024 Artikel in den vergangenen 8218 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven