ifun.de — Apple News seit 2001. 31 463 Artikel
   

Built Messenger Bags: Praktische Neopren-Umhängetaschen für MacBook Pro, MacBook Air und das iPad

7 Kommentare 7

Das US-Unternehmen Built bietet inzwischen auch in Deutschland eine riesige Auswahl an meist farbenfrohen Neoprentaschen für alle Lebensbereiche: Flaschenträger, Kamerahüllen oder Einkaufstaschen mit Notebookfach, dazu ein umfassendes Angebot an Schutzhüllen und Taschen für aktuelle Apple-Produkte.

Der Frühling steht vor der Tür, vor diesem Hintergrund haben wir uns drei Messenger Bags aus der aktuellen Built-Kollektion genauer angesehen, die auch für den Einsatz mit dem Fahrrad taugen. Die drei Taschen kommen auf das MacBook Pro, das MacBook Air und das iPad zugeschnitten mit Umhängegurt und Extra-Fächern in für den Hersteller etwas untypischen dezenten Grautönen. Das weiche, flexible Neopren schützt den Inhalt nicht nur vor Erschütterungen, sondern hält auch einem Regenguss stand und lässt sich wenn nötig feucht abwischen.

Neoprene Messenger Bag für MacBook Pro

In den Farben „Charcoal“ (Uni-Grau) oder „Graphite Grid“ (dunkles Karomuster) erhältlich, bietet die größte der drei von uns angeschauten Taschen Platz für ein MacBook Pro mit 15 oder 17″ Bildschirmdiagonale. Darüber hinaus lässt sich in den fünf zusätzlichen Taschen beispielsweise ein kleineres MacBook, ein iPad, Netzteil und sonstiges Gerät unterbringen. Damit man die Tasche auch vollgepackt noch gut tragen kann, ist der längenverstellbare Gurt im Schulterbereich gepolstert. Optional lässt sich die 52,5 x 32,5 x 5,1 cm große Umhängetasche auch an einem an der Rückseite befestigten Handgriff halten. Über die große, von zwei Klettfeldern gehaltene Frontklappe hat man jederzeit schnell Zugriff auf alle Fächer.

Der Listenpreis für die Neoprene Messenger Bag liegt bei 99,90 Euro, bei Amazon lässt sich die Tasche momentan bereits ab 70 Euro bestellen.

Air Messenger Bag für MacBook Air

Zunächst eine kleine Ergänzung zu den Infos im Video unten, die Air Messenger Bag von Built gibt es in getrennten Versionen für das MacBook Air mit 11″ und mit 13″. Nichtsdestotrotz passt das kleinere davon natürlich auch in die Tasche für das größere Air-Modell.

Die ausschließlich im Design „Graphite Grid“ erhältlichen Taschen kommen innen mit einem Hauptfach passend zur jeweiligen MacBook-Air-Variante und zwei kleineren Fronttaschen für Netzteil und sonstiges Zubehör. Die Frontklappe wird durch einen mittig platzierten Klettstreifen gehalten. Darüber hinaus bietet ein Einschubfach auf der Rückseite genug Platz für einen DIN-A4-Block oder eine Zeitschrift.
Der Tragegurt fällt dünner und schmäler als bei der oben beschriebenen Notebooktasche aus, hier gilt es ja auch deutlich weniger Gewicht mit sich herum zu tragen. Auch bei dieser Tasche findet sich ein zusätzlicher Handgriff hinten an der Oberseite.

Der Listenpreis für die Air Messenger Bag liegt bei 79,90 Euro. Hier finden sich bei Amazon je nach Größe Angebot ab 50 Euro bzw. ab 55 Euro.

Neoprene Messenger Bag für das iPad

Die iPad-Tasche aus der Built-Messenger-Serie ist wiederum in beiden Farbvarianten „Charcoal“ und „Graphite Grid“ erhältlich und kommt ähnlich der MacBook-Air-Tasche ausgestattet mit zwei Zusatztaschen an der Front und einem Einschubfach auf der Rückseite. Positiv zu erwähnen wäre hier zudem der den Bildschirm schützende, flauschige Plüschbezug innen an der Vorderseite des iPad-Fachs. Eine kreisrunde Aussparung in der Verschlussklappe erlaubt es, Kopf- oder Ohrhörer zusammen mit dem in der Tasche verstauten iPad zu nutzen, ohne dass Kabel oder Stecker dabei ungünstig geknickt werden müssen.

Der Platz im Hauptfach ist ausreichen für alle drei iPad-Modelle, auch dünne Schutzhüllen oder Apples Smart Cover stellen hier keinerlei Problem dar.

Der Listenpreis für die iPad-Messenger-Tasche von Built liegt bei 69,90 Euro, bei Amazon findet sich die Tasche bereits ab etwa 55 Euro.

Alle drei Taschen im Video:


(Direktlink zum Video)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Apr 2012 um 17:16 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    7 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31463 Artikel in den vergangenen 7308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven