ifun.de — Apple News seit 2001. 37 971 Artikel

100 Euro geschenkt

Bildbearbeitungs-App Aviary mit riesigem Effekt-Paket

Artikel auf Mastodon teilen.
34 Kommentare 34

Adobe fährt momentan wieder eine Sonderaktion mit der Bildbearbeitungs-App Aviary. Im Rahmen einer befristeten Sonderaktion lassen sich gerade sämtliche Zusatzinhalte der App kostenlos freischalten, einzige Voraussetzung dafür ist die Anmeldung mit einer kostenlosen Adobe ID.

500

Der Leistungsumfang der Aviary-Vollversion ist beeindruckend. Insgesamt stehen euch darin unzählige Filter, Werkzeuge und Effektpakete zur Verfügung, die regulär per In-App-Kauf über 100 Euro kosten würden. Die diversen Effekte, Rahmen und Texterweiterungen oder Deko-Sticker bieten gemeinsam genutzt unzählige Möglichkeiten, direkt mit der App aufgenommene oder bereits in eurer Fotosammlung vorhandene Bilder zu bearbeiten und zu verschönern.

aviary-screens

Aviary ist 20 MB groß und lässt sich für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert kostenlos im App Store laden. Prüft mit Blick auf das Angebot die Beschreibung im App Store. Die Möglichkeit, die Effekte kostenlos zu laden wird im Beschreibungstext des letzten Updates auf Version 3.5.2 erwähnt. Adobe weist darauf hin, dass das Angebot nur für begrenzte Zeit gilt, das heruntergeladene Material dann aber synchronisiert wird und sich jederzeit wieder herstellen lässt. (Danke Marek)

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jan 2015 um 18:40 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • „Waterlogue“ lässt sich übrigens immer noch ueber das Apple App „Apple Store“ kostenlos herunerladen.
    Man erhaelt dann einen itunes Gutschein und das App wird lostenlos geladen.

    Happy New Year
    CFX

    • Mann Junge, wann lernst du es endlich! Es heißt die App und nicht das App!!!
      Oder sagst du auch das Applikation ?!

      • Darüber lässt sich streiten..
        „App“ ist ein Eigenname, da es aus dem englischen übernommen wurde. Somit mit dem Artikel „das“ zu verwenden. In diesem Zusammenhang nutzt nämlich jeder das englische Application, statt der deutschen Applikation.
        Also heißt es das Application, aber die Applikation. Wenn du’s abkürzt, könnte beides gemeint sein, von daher brauchst du nicht direkt abzugehen und ihn zur Sau zu machen.

  • …und alles was ich machen muss ist mich da mit einzuschreiben.

    Blöd. Dann habe ich es eben nicht.

  • Wow! Das ist echt ein mächtiges Werkzeug! Vielen Dank für den Tipp!

  • bei mir (iPhone 6+) kommt: […] ist nur für iPad verfügbar.

  • btw:
    wer hat denn den text der katze reingetüpfelt? braucht wohl jemand englisch-nachhilfe, isn’t it?

  • Super. Geladen, registriert mit Fantasienamen, fertig. Top!

  • Mal ne doofe Frage : wo muss ich mich denn für die Adobe id registrieren?

  • super Hinweis, vielen Dank dafür. Aktion läuft 06.01.15 aus!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37971 Artikel in den vergangenen 8210 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven