ifun.de — Apple News seit 2001. 33 723 Artikel

Laborversion für FRITZ!OS 7.39

AVM mit Ausblick auf FRITZ!OS 7.50

42 Kommentare 42

AVM bietet seinen Kunden die Möglichkeit, bereits vorab einen Blick auf das nächste große Betriebssystem-Update FRITZ!OS 7.50 zu werfen. Eine neue, zunächst nur für FRITZ!OS 7.39 verfügbare Betaversion aus dem „FRITZ! Labor“ stellt einen Teil der kommenden Funktionen bereits jetzt schon bereit.

Mit FRITZ!OS 7.50 will der Hersteller AVM den Komfort insbesondere in Verbindung mit den hauseigenen FRITZ!Fon-Geräten verbessern. Aushängeschild wird hier die Funktion zur Sprachansage sein. Statt der gewöhnlichen Klingeltöne kann man sich dann mithilfe von Ansagen „Claudia ruft an“ oder „Abfahrt zum Bahnhof“ über eingehende Anrufe oder Erinnerungen informieren lassen.

Im Heimnetzbbereich verspricht AVM mit FRITZ!OS 7.50 eine verbesserte und höhere Leistung in Mesh-Netzwerken, dies unter anderem mithilfe der Option, für die Kommunikation zwischen der FRITZ!Box und Repeatern mit 2,4 und 5 GHz beide WLAN-Kanäle zu nutzen. Erweiterungen im Smarthome-Bereich sollen für mehr Komfort und Kompatibilität mit zusätzlichen Geräten sorgen, namentlich nennt AVM hier FRITZ!Box Fenstersensoren.

Avm Labor

FRITZ!OS 7.39 im FRITZ!Labor verfügbar

Die neue FRITZ!Labor-Betaversion mit dem ersten Ausblick auf FRITZ!OS 7.50 steht zunächst nur für die FRITZ!Box 7590 zur Verfügung und lässt sich mit der Versionsnummer 7.39 über die über die AVM-Webseite „Frisch aus der Entwicklung“ laden. Dort findet ihr auch ausführliche Infos zur Installation und dem Betrieb sowie eine vollständige Übersicht aller Neuerungen und Verbesserungen in FRITZ!OS 7.39.

Zu den in der aktuell verfügbaren Vorabversion enthaltenen Neuerungen gehören die Anruferansage für das FRITZ“Fon, die Unterstützung von WireGuard VPN sowie Verbesserungen im Bereich WLAN Mesh und der FRITZ!Box-Bedienoberfläche.

AVM weist darauf hin, dass es sich hier um eine frühe Vorabversion handelt und in den nächsten Wochen nicht nur zusätzliche Funktionen ergänzt, sondern auch weitere FRITZ!Box-Modelle unterstützt werden.

19. Jan 2022 um 15:18 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    42 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33723 Artikel in den vergangenen 7512 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven