ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel
   

Asustor NAS-Lauferke mit HDMI-Anschluss: Mediencenter unterm Fernseher

18 Kommentare 18

Wer ein NAS-Laufwerk auch zur Verwaltung seiner Videosammlung verwenden will und das Gerät zudem ohnehin nur eine Kabellänge vom TV-Gerät aufstellt, kann auch mal einen Blick auf das Angebot von Asustor werfen. Der Hersteller bietet seine NAS-Systeme nämlich mit HDMI-Ausgang an.

asustor-500

Dank der Kabelverbindung kann auf zusätzliche Hardware und netzwerktaugliche Fernseher verzichtet und WLAN-Probleme ausgeschlossen werden. Ergänzend bietet Asustor aber auch mehrere eigene Apps für den Zugriff auf die ins Betriebssystem des Servers integrierten Mediendienste. Wie wir es bereits von Synology oder QNAP kennen, besteht zudem die Möglichkeit, Drittanbieter-Anwendungen wie Plex oder Kodi zu installieren, neuere Modelle aus den Serien Asustor 50-, 51-, 61-, 62- und 7 unterstützen dabei bereits die aktuelle Kodi-Version 15. Ergänzend dazu will Asustor in Kürze auch eine eigene Fernbedienungs-App für Kodi veröffentlichten.

In seinem Bestreben, Multimedia-Applikationen an NAS-Geräten zur verbessern, hat Asustor NAS-Modelle mit HDMI-Ports entwickelt. Nutzer können das NAS mit der Kodi-Erweiterungs-App im Handumdrehen in einen Multimedia-Player verwandeln, Multimedia-Dateien dadurch direkt vom NAS wiedergeben. Zur weiteren Verbesserung der Kodi-Multimedia-Wiedergabeerfahrung veröffentlicht Asustor zudem in Kürze AiCast, eine leistungsfähige spezielle Fernbedienungs-Mobil-App für Kodi. Mit AiCast können Nutzer von ihrem lokalen Netzwerk oder sogar aus der Ferne komfortabel Medien wählen und die Wiedergabe in Kodi steuern.

asustor-screen

Asustor ist mit seinen NAS-Lösungen vergleichsweise neu am Markt und somit noch recht unbekannt. Wir selbst haben die Hardware noch nicht im Betrieb gesehen, über Erfahrungsberichte aus der ifun-Community in den Kommentaren freuen wir uns daher umso mehr. Eine Live-Demo des Systems könnt ihr über dieser Adresse aufrufen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Okt 2015 um 14:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven