ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
   

Apple Online-Store nicht erreichbar – vermutlich Wartungsarbeiten

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Das hatten wir ja nun schon ein Weilchen nicht mehr: Der Apple Online-Store ist aktuell nicht erreichbar.

applestore

Die Uhrzeit lässt allerdings eher eine durch Wartungsarbeiten bedingte Schließung vermuten. Mit neuen Produkten, beispielsweise dem Verkaufsstart des Mac Pro, rechnen wir zudem erst nach der Veröffentlichung von OS X Mavericks.

Apple hat in letzter Zeit derartige Pausen auch immer wieder dazu genutzt, den Online-Store optisch anzupassen. Über relevante Änderungen halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.
(Vielen Dank für eure Mails)

Mittwoch, 21. Aug 2013, 7:12 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das so viele aus dem Häuschen springen, wenn mal der Store nicht erreichbar ist… :-D

  • bestimmt kommt das neue iPhone schonmal in den Store zum vorbestellen. Als Bild sind dann die ‚geleakten‘ Bilder des iPhone 5S und iPhone 5C zu sehen.

    OT: hat jemand ne kompakte Zusammenfassung was das iPad ‚5‘ neues mit sich bringt oder eine Seite wo ich es selbst nachlesen kann? :)

    • Was es mit sich bringt?
      Ich denke mal, das iPad selber, Lade-/Sync-Kabel und Netzadapter, sonst nichts…

      • Danke :)

        Weisst du auch was von den neuesten Gerüchten? Aussehen des iPad etc.?

      • Also, wenn du hier regelmäßig vorbei schaust, stehen eigentlich immer Gerüchte Wienerwald aussehen könnte oder auch nicht.
        Was ziemlich sicher ist, dass es die Form (nicht die Größe) des iPad Minis haben wird und schmälere Ränder. Mehr ist derzeit Spekulation, wie sonst immer auch.

  • mich nervts eher, dass es noch leute gibt die auf dieses peinliche „we’ll be back soon“ anspringen…
    im jahr 2013 muss kein multikonzern mehr seine site offline nehmen um wartungsarbeiten durchzuführen… das ist reine „masche“, die aber inzwischen nur noch peinlich wirkt.

    • Muss nicht? Ich denke es ist schon wichtig eine Seite Offline zu nehmen, je nach dem was mach für Updates macht. Es ist heißt ja nicht, dass sie nur paar Bilder verändern, es ist auch gut möglich, dass Sicherheitsrelevante updates gemacht werden oder Funktionsänderungen inerhalb des Scriptes.

      • Und den Osterhasen gibt es auch… Achja und den Weihnachtsmann… Komisch, wie
        machen das die anderen Firmen? Hexerei??? :)

      • @Offline: dann nenn mir mal bitte ein Unternehmen, dass die Server nicht offline nimmt, für irgendwelche Wartungen.

      • Komm mir aber nicht mit Amazon.

      • Obwohl die auch Wartungsarbeiten mit Ausfällen hatten.
        Und ebay macht auch wöchentliche Wartungsarbeiten, sogar mit Vorankündigung.
        Aber das ist halt, wenn man keine Ahnung hat… Einfach mal…

    • Viele stehen doch auf so ein Quatsch. Ist wie Kindergeburtstag mit Topfschlagen. Wer es braucht und schön findet…

    • Aber es funktioniert super, die Masche zieht bei den meisten. Frag KaroX :)

      • Stimmt, denn ein komplexes Bestellsystem weiter laufen zu lassen, wenn mehrere Services mit eingebunden sind wie Paypal, Benutzerkonten, usw. wäre gar nicht grob fahrlässig, wenn bei dem Kunden Fehler auftreten, Bestellungen nicht durchgehen, doppelbuchungen passieren, etc. Aber schön, dass ihr alle für ein Multikonzern arbeitet und alle fachlich dabei seid. :-)

  • Heiliger Strohsack

    Gääääääääääääääääähn…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5871 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven