ifun.de — Apple News seit 2001. 22 294 Artikel
89,10€ für ein Jahr Apple Music

Apple Music-Rabatt bei REWE, Netzteil-Aktion bei Amazon

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

42W Ladegerät mit Quickcharge – 9 statt 15 Euro

Auf den Spuren seiner Netzteil-Aktion vom vergangenen Dienstag offeriert der Zubehör-Anbieter Aukey heute abermals einen 6-Euro-Gutschein, reduziert diesmal jedoch sein Quick Charge-Ladegerät mit drei USB-Anschlüssen und einer Leistung von 42 Watt.

Netzteil

Der Netzstecker bietet einen Quick Charge-Port mit bis zu 4,8A für kompatible Geräte an und zwei konventionelle USB-Buchsen, die allerdings immer noch bis zu 2A Ladestrom anbieten. Der Stecker wird mit einem USB-Kabel geliefert, ermöglicht das Aufladen von bis zu 3 Geräten gleichzeitigund kostet üblicherweise 15 Euro.

Aufgepasst: Zum Aktivieren des Gutscheins müsst ihr auf der Amazon-Produktseite den Button „Kaufen Sie 1 und erhalten Sie EUR 6,00 Rabatt“ unter der Preisangabe klicken.

Produkthinweis
AUKEY Quick Charge 2.0 USB Ladegerät , 3 Anschlüsse 42W für iPad, iPhone 6s / 6s Plus und andere Geräte, mit 1M... Derzeit nicht verfügbar

iTunes-Guthaben und Apple Music-Karten bei REWE

Von Montag bis einschließlich zum 24. Dezember bietet der Lebensmittel-Einzelhändler REWE preisreduzierte iTunes-Karten an und bewirbt erstmals auch einen Preisnachlass auf die Apple Music-Karten mit denen sich der Musik-Streaming-Dienst Cupertinos für ein Jahr im Voraus bezahlen lässt.

Für 12 Monate Apple Music müssen so nicht mehr 99€, sondern nur noch 89,10€ abgedrückt werden. Der Rabatt von 10% für normale Guthaben-Karten wird auf alle Notationen (15€, 25€, 50€ und 100€) gewährt und gilt auch für die iTunes-Karte mit variablem Guthaben. Danke Tobi!

Rewe Markt

Sonntag, 18. Dez 2016, 9:27 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht schlecht. Das macht für Apple Music € 7,42 / Monat!!

  • Offensichtlich gibt es kein einziges Apple Produkt, welches Quick Charge 2.0 unterstützt, oder wisst ihr etwas gegenteiliges? iPad Pro 12,9 Zoll vielleicht?

  • ? apple music kostet doch 9,99 im monat oder?! daher 120€ im jahr…

  • Aukey ist übergreifend. Hat man vor nem Monat mal anderweitig benutzt ist der jetzt ungültig

  • Von der 15€ Karte steht nichts im Prospekt oder täusche ich mich da?!

  • Habe selber mehrere Produkte von Aukey. Technisch einwandfrei, lange Garantie mit gutem Service, gut verarbeitet, da kann man ohne Probleme zugreifen, Es muss nicht immer Anker sein.

  • Bei Amazon berichtet fast jede Rezension über ein Summen/Fiepen. Sowas hat man natürlich ungern im Schlafzimmer auf dem Nachttisch. Hat jemand konkrete Erfahrungen?

  • Was sind den bitte kompatible Geräte? Also von Apple iPhone werden doch, soweit mir bekannt, max. 2,xx A unterstützt oder irre ich mich?

  • Ich hätte mal eine Frage zu den Apple Music Gutscheinen. Ich habe Apple Music abonniert, was passiert wenn ich nun so einen Gutschein eingebe? Wird dann einfach der Gutschein genutzt und die monatliche Gebühr nicht abgezogen, geht das zusammen?

  • Kann man nicht sowieso mit jeder iTunes Karte auch Apple Music bezahlen?

  • Warum sollte man sich den Apple  Musik Gutschein holen?
    Das sind auch nur 10% Rabatt….
    Da geht man doch lieber zu Conrad am 24.12. (30%) oder wartet auf 15% ich oder 20%….

    Oder wird Apple  ♪ Music nicht mit Gutscheinen verrechnet?

  • Dann mal morgen auf zum REWE… ich wollte eh 12 Monate  Music verschenken! :-)

  • Der Lidl wirbt in der heutigen Zeitungsbeilage auch mit einem 10% Rabatt auf die iTunes Karten in der kommenden Woche.

    • Magere 15 % in der vergangenen Monaten und zu Weihnachten *Trommelwirbel* 10 % und ’ne Rute?!

      Hurrey…

      Nächstes Jahr dann sagenhafte 5 %, aber nur, wenn man vor der Kasse Luftsprünge macht und „Rewe/Lidl/Edeka ist toll“ ruft.

      • P.S. Die sagenhaften 10 % gibts nächste Woche lt. Sparpionier übrigens bei…
        # REWE
        # PENNY
        # LIDL
        # NETTO
        Es ist also völlig wurscht, in welchem Laden man einkaufen geht. ;)

      • Ist nicht Wurscht: bei Rewe sind es bei der Musik-Karte im Endeffekt 25%. 7,42€ anstelle von sonst 9,99€ im Monat.

  • Ich habe derzeit ein aktives Apple Music Abo das von meinem iTunes-Guthaben monatlich abgezogen wird. Das Einlösen der Apple Music Karte dürfte ja kein Problem sein, oder? Hat jemand Erfahrung ob man auch zwei Apple Music Karten aktivieren kann?

  • Nein, wenn du es direkt für ein Jahr kaufst kostet es immer 99 Euro.

  • Eine Frage zur Apple Music Karte:
    Im Prospekt steht im Kleingedruckten, dass sich das Abo nach Ablauf der Zeit automatisch verlängert. Ich habe aber weder Bank- noch Kreditkartendaten bei Apple hinterlegt. Ich arbeite schon immer mit Guthabenkarten. Wenn ich mir jetzt eine Apple Music Karte für 1 Jahr kaufe und nur noch 3 Euro Guthaben auf meinem Konto habe, wie kann sich das Abo dann automatisch nach einem Jahr verlängern?

  • Was ist, wenn ich ein Family-Abo habe? Kann ich dann das Guthaben auch verwenden?

  • kann man ein bestehendes Familien-Abo für AppleMusic im voraus mit Ermäßigung bezahlen? Bitte Anleitung, falls ja.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22294 Artikel in den vergangenen 5869 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven