ifun.de — Apple News seit 2001. 22 298 Artikel
   

Apple löst Coca Cola als wertvollste Marke ab

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Apple darf sich über den ersten Platz auf der vom amerikanischen Kommunikationskonzern Interbrand gepflegten Rangliste der wertvollsten Marken weltweit freuen. Ein heute veröffentlichter Bericht nennt Apple vor Google auf Platz 1 der „Best Global Brands 2013“.

interbrand

Bemerkenswert ist dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass der nun auf Platz 3 zurückgefallene Getränkekonzern Coca Cola die Liste seit ihrem Start im Jahr 2000 ununterbrochen angeführt hat. Die Ablösung kam jedoch nicht unverhofft, im vorigen Jahr ist Apple bereits von Platz 8 auf Platz 2 geklettert.

Interbrand führt an, dass Apple den Erfolg nicht alleine aufgrund seiner Produkte eingefahren hat, sondern auch die Grundhaltung des Unternehmens eine wichtige Rolle spiele.

Every so often, a company changes our lives, not just with its products, but with its ethos. This is why, following Coca-Cola’s 13-year run at the top of Best Global Brands, Interbrand has a new No. 1 — Apple.

Die New York Times berichtet ausführlich über den Führungswechsel.

Montag, 30. Sep 2013, 8:18 Uhr — Chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mensch, ist doch logisch… Haste schon mal mit ner Colaflasche telefoniert …? Anfangs hatte ich immer Cola im Ohr und im Sommer hat das dann auch relativ schnell angefangen zu kleben ….:-))

  • Toilettenpapier3000

    Mhh, allein wegen dem Weihnachtsmann ist Coca Cola bei mir immer auf platz 1 xD (ich meine die dicke Version, nicht die dünne Christen Version…)
    Ist es bei euch auch so, das die Weihnachtsvorfreude erst mit der Coke Werbung angängt?^^

  • Versucht mal Apple zu trinken. Jetzt gibt’s dann Apfelsaft!

  • Ich weiß ja nicht wie Coke dieser Beschreibung entsprechen könnte….

    Every so often, a company changes our lives, not just with its products, but with its ethos.

    All Time high in Zuckerkonsum ?

  • Meine Grosseltern haben schon Cola getrunken als sie sich das erste mal im Kinematographen geküsst haben. Da musste man beim Iphne noch an der Kurbel drehen und mit der Dame von der Vermittlungsstelle besprechen welche webseite man ansurfen möchte.

  • Schon seltsam, dass Apple jetzt da oben steht. Wenn man den selbst ernannten Propheten und „Experten“ hätte glauben wollen, müsste Apple längst pleite sein, denn seit dem Tod von Herrn Jobs gehts doch nur noch bergab, oder? Aber höre ich da nicht noch ein leises Unken aus einer dunklen Ecke, ungeachtet aller Verkaufszahlen? „Das ist nun wirklich das allerletzte Aufbäumen!“ Ja, genau.

    Da kann man allen Schwarzmalern nur raten: Spielt lieber Lotto als das Ende von Apple vorherzusagen, da sind eure Chancen besser.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22298 Artikel in den vergangenen 5872 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven