ifun.de — Apple News seit 2001. 20 433 Artikel
   

Apple klagt: Nach iPhoneScout nun Atico

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Erst vor kurzem haben wir über das Schreiben einer Düsseldorfer Anwaltskanzlei an die Betreiber des iPhoneScout-Internetshops – hier ein Kommentar der Shop-Inhaberinberichtet. Gut 25.000 € forderte Apple dort für den Vertrieb von iPhone-Plagiaten. Und auch auf dem Zubehör-Markt geht es zur Zeit wieder Rund. Aktuell ist Atico im Visier der hauseigenen Rechtsabteilung aus Cupertino.

Der Zubehörhersteller vermarktet seine Soundsysteme und Docking-Stationen unter der Marke Living Solutions und war nicht unter dem „Made for iPod“-Programm lizenziert. Macworld schreibt:

„Apple has requested a jury trial and an injunction to stop Atico from selling infringing products in the US, according to legal documents filed with the courts and reported by Bloomberg. Atico is also being accused of trademark infringement and unfair competition. “The iPod’s success has spawned an enormous demand for iPod-compatible accessories“ including docking stations, speakers and cables,” Apple said in the complaint.“

Dienstag, 20. Mai 2008, 14:16 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20433 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven