ifun.de — Apple News seit 2001. 20 446 Artikel
   

Angetestet: Hama Konverter & Apple TV

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Eins der frühen Probleme, mit denen nicht nur wir zum Launch des Apple TV konfrontiert wurden, war die Frage wie sich Apples Mediacenter mit älteren (nicht HDMI-fähigen) Fernsehgeräten betreiben lässt. Da das Apple TV neben dem HDMI-Port ansonsten nur mit Component-Anschlüssen ausgestattet ist, liegt die Suche nach einem passendem Konverter natürlich auf der Hand.

Auf den Video-Konverter von Hama (Bilder)sind wir erstmals am 25.03 aufmerksam geworden, da dieser neben etlichen Ein- und Ausgängen und einem Switch für verschiedene Bildformate (4:3 und 16:9), dass Eingangs-Singnal nicht nur umlegt, sondern auch durch einen integrierten Signal-Konverter schickt. Unser Test-Exemplar des Hama Konverters ist nun bei uns aufgeschlagen und wir haben das Apple TV an einen 17″ TFT-Monitor und einem Röhrengerät von Sony (KV25X5D) angeschlossen.

Die Verkabelung des 80€-Konverters gestattet sich denkbar einfach. Die Component-Kabel vom Apple TV sowie das Scart-Kabel und den Stecker für die Stromversorgung eingesteckt, kann es eigentlich schon losgehen. Und da wir zwischenzeitlich auch über erste Erfolgsmeldungen im Forum gestolpert sind, war mit größeren Schwierigkeiten eigentlich nicht zu rechnen.

Eigentlich… In unserem Test hatten wir mit dem Hama Video-Konverter nicht so viel Glück. Von unserem TFT-Monitor, angeschlossen mit dem üblichen VGA-Kabel, haben wir nur ein Signal-Problem und ansonsten einen schwarzen Bildschirm ausgegeben bekommen. Auf dem Sony-Fernseher war das Bild, sowohl in 16:9 als auch in 4:3, zwar einwandfrei. Aber leider nur Schwarz-Weiss. Auch nach dem Umsetzten aller zur Verfügung stehenden Settings konnten wir daran nichts ändern. So gibt es in unserem Fall zwar noch die Alternative auf einen einfachen Component/Scart-Adapter zurückzugreifen. Diese Variante sollte man jedoch mit Vorsicht genießen. Da man bei den angeschlossenen TV-Geräte den Scart-Anschluß auf Component umschalten können muss, und das machen nicht alle Geräte mit.

Unser Hama-Adapter fliegt mit DHL jetzt noch nach Süddeutschland und wird dort noch mal genauer unter die Lupe genommen. Sollte wir doch noch einen Weg finden, Apple TV auf unserem Sony-Fernseher zum Laufen zu bringen, geben wir euch ein Update. Die passenden Fotos findet ihr in unserem Flickr-Set.

Donnerstag, 05. Apr 2007, 13:53 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gernot Burghard

    Habe auch seit 1 Woche das AppleTV und will es mittels Hama Konverter an einen Sony Trinitron KV-32FQ75 (Röhrenfernseher) anschließen.
    Bild habe ich durch den Konverter endlich auf dem Fernseher, nur extrem verzerrt und flackernd.
    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20446 Artikel in den vergangenen 5697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven