ifun.de — Apple News seit 2001. 27 073 Artikel
5€ für Geschenkgutscheine

Amazon: Neues Kinder-Tablet kommt, einfacher Kindle nur noch 49 Euro

18 Kommentare 18

Der Online-Händler Amazon hat mit dem Fire HD 10 Kids Edition heute das neueste Mitglied seiner Fire Tablet-Familie vorgestellt. Von Grund auf für den Nachwuchs entwickelt, wird das Kinder-Tablet mit belastbaren Schutzhüllen, 32GB internen Speicher (dieser lässt sich über eine microSD-Karte um bis zu 256GB erweitern) und einer Akku-Laufzeit von 10 Stunden ausgeliefert.

Fire Tablet 1000

Im Preis inkludiert ist eine einjährige FreeTime Unlimited-Mitgliedschaft – ifun.de berichtete – die für kontinuierlich frische Inhalte auf dem Gerät sorgen soll und nach dem ersten Jahr monatlich 2,99 Euro für Prime-Mitglieder kostet. Nicht-Prime-Mitglieder zahlen 4,99 Euro pro Monat.

Das Fire HD 10 Kids Edition enthält eine einjährige FreeTime Unlimited-Mitgliedschaft mit Tausenden altersgerechten kuratierten Büchern, Videos, Lern-Apps und Spielen, Zugriff auf Tausende altersgerechte Webseiten und YouTube-Videos sowie eine einfach zu bedienende Kindersicherung. […] FreeTime Unlimited kann auf Fire Tablets inklusive der Fire Kids Edition Tablets sowie per FreeTime App auf Android Smartphones und Tablets genutzt werden.

Das neue Fire HD 10 Kids Edition ist ab sofort für 199,99 Euro unter amazon.de/firekidseditionhd10 vorbestellbar und wird ab dem 11. Juli ausgeliefert.

Fire HD 10 Kids Edition ist mit Schutzhüllen in blau oder pink erhältlich und besitzt laut Amazon durch die Kombination aus Fire HD 10 Tablet, Schutzhülle und einjähriger FreeTime Unlimited-Mitgliedschaft einen Gesamtwert von über 310 Euro. Wer zwei Fire HD 10 Kids Edition Tablets kauft, erhält 25 Prozent Rabatt.

Produkthinweis
Fire HD 10 Kids Edition-Tablet, 25,65 cm (10,1 Zoll) 1080p Full HD-Display, 32 GB, blaue kindgerechte Hülle (vorherige...

Im Video: Fire HD 10 Kids Edition

Einfach-Kindle nur noch 49 Euro

Zeitgleich zur Vorstellung des Kinder-Tablets hat Amazon sein günstigstes Kindle-Modell, das einfache Kindle (ohne Paperwhite) im Preis reduziert und verlangt nur noch 49,99 Euro (mit Spezialangebote) bzw. 59,99 Euro (ohne Spezialangebote). Der Kindle wird üblicherweise zum Durchschnittspreis von 73 Euro angeboten und wurde zuletzt für 65 Euro verkauft.

Produkthinweis
Kindle, 15,2 cm (6 Zoll) großes Display (ohne integriertes Licht), WLAN (Schwarz) (Vorgängermodell –...

5€ für Geschenkgutscheine

Letzter Hinweis in Sachen Amazon. Nutzer, die bislang noch keinen Amazon-Geschenkgutschein erworben haben, können noch bis zum 15. Juli einen 5€-Gutschein abgreifen. Besucht diese Sonderseite, klickt auf den „Jetzt teilnehmen“-Button und kauft einen Geschenkgutschein im Wert von 30 Euro. Beim nächsten Amazon-Einkauf werden euch anschließend automatisch 5 Euro vom Warenwert abgezogen.

Gutschein

Donnerstag, 28. Jun 2018, 16:56 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Genau richtig, die Kinder so früh wie möglich an Amazon gewöhnen. Würde ich meinen Kindern nie Kaufen!

    • Woran gewöhnst du deine Kinder so früh wie möglich? Haste sie taufen lassen, ohne sie zu fragen und gewöhnst sie lieber an eine archaische Religion?

      Man gewöhnt seine Kinder ständig an irgend etwas oder vermittelt irgendwelche Traditionen, deren Nutzen selten in einem sinnvollen Verhältnis zu ihrer Vehemenz stehen. Die meisten der Dinge dürften weitaus blödsinniger sein als amazon. Ich bin zum Beispiel noch so erzogen worden, dass man Eltern und generell Erwachsenen nicht widerspricht. Meine Kinder tun das zum Glück. Und für das Tablet gibt es Regeln. Allerdings gelten die eben für alle.

  • Hat das einer oder die Vorgänger (die ganz billigen Tablets von Amazon) taugt das Ding als Surfstation (wirklich ausschließlich surfen und Reddit) mehr wie ein iPad2 (ernsthaft.. langsam ist kein Ausdruck dafür) ?

    • Wir haben noch ein iPad2 und ein 2017er Fire 7“ im Auto zum Filme schauen für längere Strecken. Das iPad ist quasi unbesiegbar langsam. Das Fire-Tablet geht „etwas flüssiger“, aber natürlich kein Vergleich zu aktuellen iPads. Surfen ist damit auch akzeptabel. Habe es für 34,99 Aktionspreis bekommen und dafür super zufrieden.

    • Unser ipad2 und ipad1 sind kaum für was zu nutzen. Macht überhaupt kein spass mehr.
      Schade.

      • Jo ist tatsächlich nur noch für YouTube/Plex zu gebrauchen. Wenn die App nicht erst 5 mal abstürzt bevor sie funktioniert…
        Klar ist Sau alte Hardware aber halt auch ein super Beispiel wie Updates Geräte (bewusst?) langsam machen

      • ls Kochbuch mit Chefkoch steht’s in der Küche.

    • Kann es auch empfehlen, für einfache Spiele oder Prime-Videos völlig ausreichend. Aber bist halt ziemlich an Amazon gebunden.

  • Haben das Fire HD 8 als Kids Edition für unsere Tochter. Kann ich entgegen vieler positiver Meinungen nicht empfehlen. Kuratierte Inhalte in FreeTime sind leider mit viel Mist durchsetzt. Wer nicht einfach auf die Inhalte der eingegebenen Altersgrenze vertraut, muss arg umständlich Bücher, Videos oder Apps aus der langen Liste zu/abwählen. Zeitlimits sind nur in 15 Minuten Schritten einstellbar. Musik oder Hörbücher? Gibt es gar nicht zur Auswahl! Eigene Inhalte können (so gut wie) gar nicht in einen FreeTime Account eingespielt werden. Und im Ausland sind die Inhalte der FreeTime Bibliothek nicht abspielbar, auch nicht die vorher lokal gespeicherten, sobald das Kindle via ausländischer IP seinen Standort erkennt, weil leider die Lizenz nur für Deutschland gilt. Erklär das mal Deiner 4-jährigem Tochter, dass es die üblichen 15 Minuten Petersson und Findus am Tag nur in Deutschland gibt und nicht in Italien. Ist natürlich zu überleben, aber warum soll das nicht gehen frage ich mich? Gut, dass Apple mit iOS 12 endlich konkurrierende Features bringt. Jetzt noch ein iPad mini für Kinder zu passablem Preis und ab in die Tonne mit dem Kindle Fire!

  • Was denn für „Spezialangebote“?

  • Habe ich den Preis falsch im Artikel verstanden. Soll das nun einmalig 49 Euro kosten? Amazon sagt mir 199 Euro. Gibt es einen extra link?

    • Das sind 2 verschiedene Geräte. !99€ für das neue 10 Zoll Kids Edition.
      49 € für den einfachen Kindle E-Book-Rreader…

      • Merci, gerade auch gesehen. Für 49 Euro hätte ich meinen Kids ja mal ein Ding geholt, so müssen sie mit dem ipad2 leben…:-)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27073 Artikel in den vergangenen 6625 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven