ifun.de — Apple News seit 2001. 38 030 Artikel

Apple 1 soll $300.000 bringen

Alte Macs, Apple-T-Shirts und weitere Sammlerstücke unterm Hammer

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Der Wert von alten Macs und sonstigen Sammlerstücken aus der Firmengeschichten Apples ist in den vergangenen Jahren ähnlich gestiegen wie der Börsenkurs des Unternehmens. Die wenigen verbliebenen Exemplare des ersten von Steve Jobs und Steve Wozniak im Jahr 1976 gefertigten Computers erzielen bei Auktionen mittlerweile locker sechsstellige Beträge. Dementsprechend erwartet das Auktionshaus RR Auction auch für einen aktuell zum Verkauf angebotenen voll funktionsfähigen Apple-1-Computer einen Erlös von mindestens 300.000 Dollar.

Apple 1 Computer

Der alte Apple-Rechner ist Bestandteil einer Sonderauktion mit insgesamt 26 zeitgeschichtlichen Apple-Auktionsstücken, die im Wesentlichen aus der Sammlung des ehemaligen Apple-Mitarbeiters Jerry Manock stammen. Manock war einst Apple-Mitarbeiter Nummer 246 und in den Anfangsjahren des Unternehmens für das Produktdesign verantwortlich.

Signiertes Powerbook Steve Jobs

Apple T Shirts Alt

Zu den zu versteigernden Stücken zählen weitere Apple-Rechner, darunter das erste Apple-Notebook „Macintosh Portable“ sowie ein von Steve Jobs signiertes PowerBook 190cs ebenso wie Schriftstücke, T-Shirts und Plakate. Selbst ein Satz in die Jahre gekommener Handtücher will für mindestens 800 Dollar den Besitzer wechseln.

Wer noch mitbieten will, kann dies nach Registrierung online tun. Gebote werden noch bis Donnerstag, 12. März angenommen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Mrz 2020 um 11:23 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • So arg. Die PowerBook 190 waren für die damalige Zeit vergleichsweise dünn (klar, die Duos waren noch viel schlanker), aber so ein Prügel ist schon arg

  • Ich werd es nie verstehen, wie man für den alten Schund so viel Geld zahlen kann…

  • Witzig, dass das 190 von Jobs signiert wurde. Das Teil ist in der Zeit erstanden als er nicht bei Apple war und es war auch nicht mehr im Portfolio als er zurück kam.
    Hätte ihn eher so eingeschätzt, dass er das dann auch nicht signieren will…

  • Alte Macs sind alte Technik.

    Und haben den Wert nahe dem … TUSCH!!: … Elektroschrott.

    Und bei den heutigen Entsorgungspreisen könnte dieser sogar negativ sein.

    Kaufe das, wer will. …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38030 Artikel in den vergangenen 8219 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven