ifun.de — Apple News seit 2001. 20 234 Artikel
Von den Transmit-Entwicklern

Adventure-Empfehlung: Firewatch startet im Mac App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Das hochgelobte Adventure-Spiel Firewatch ist jetzt auch im Mac App Store verfügbar. Im Februar veröffentlicht, konnte man das Spiel bislang nur für bei Steam und GOG sowie als Version für die PS4 laden, jetzt bieten die Entwickler den Titel auch über Apples Software-Shop zum Download an.

firewatch

Firewatch unterhält mit eindrucksvoller Kulisse und humorvollen Dialogen – Englischkenntnisse werden allerdings vorausgesetzt, das Spiel ist bislang nicht als deutsche Fassung erhältlich. Das Open-World-Adventure handelt im Jahr 1989 und der Hauptakteur verrichtet seinen Dienst als Brandwächter in der Wildnis Wyomings. Kontakt zur Außenwelt hält er einzig über ein Handfunkgerät, an dessen Gegenstelle seine Kollegin Deliah zu Diensten steht um ihm mit Informationen und Ratschlägen zu beizustehen. Ein ungewöhnlicher Vorfall lockt euch in der Rolle von Henry aus seinem Feuerturm und damit in die mysteriöse Adventure-Welt der umliegenden Wälder. Beobachtet, sammelt Gegenstände, quatscht mit Deliah und genießt die Kulisse des Spiels. Ganz wichtig aber auch: Ihr müsst Entscheidungen treffen und damit den Spielverlauf entscheidend beeinflussen.

Der Download ist mit gut 2 GB Größe zum Preis von 19,99 Euro im Mac App Store zu haben. Hinter dem Spiel stecken mit Panic die Entwickler von namhaften Mac-Anwendungen wie dem FTP-Client Transmit oder dem Programmier-Tool Coda.

Laden im App Store
Firewatch
Firewatch
Entwickler: Panic, Inc.
Preis: 19,99 €
Laden
Montag, 19. Dez 2016, 13:40 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich nur empfehlen! Ich hab es auf meiner PS4 gespielt und war begeistert! Schönes stimmiges Adventure auch wenn es nicht gerade lange dauert. Aber in der Kürze liegt ja bekanntlich die Würze

  • Schon jemand versucht es auf dem Macbook Pro 13″?
    Die Entwickler empfehlen mindestens das 15″

    • Die Version aus Steam lief auf meinem 13″ MacBook Pro einwandfrei

    • Hat es eine richtige Grafikkarte? Wenn ja, ist es einen Versuch wert, wenn du aber nur eines mit Intel Onboard Grafik hast, dann stehen die Chancen eher schlecht. Da wirst du dich durchs Game durchruckeln.

      Der Entwickler schreibt „dedicated graphics are required for a smooth experience“.

      Na ja, habs auf PC gespielt und es lief mit Ultra Details bei weit über 100 FPS. Gut, ist ein Gaming rechner, aber das zeigt zumindest, dass es definitiv eines der weniger Leistungsfordernden Spiele ist.

      Ansonsten ein sehr tolles Spiel, das von Story und Atmosphäre lebt. Nur leider etwas kurz. Aber das schadet dem Spiel meiner Meinung nach nicht.

  • schon auf dem pc gespielt, wer mal 4–5 stunden in eine andere welt abtauchen will: zugreifen!

  • „…. konnte man das Spiel bislang nur für bei Steam und GOG sowie als Version für die PS4 laden“

    Blöde Frage aber warum wird hier die Xbox One Version unterschlagen?

  • Das let’s play von Gronkh kann ich auch nur empfehlen.

  • Sehr sehr cooles Spiel! Zugreifen!

  • Panic sollte lieber an CODA 3.0 arbeiten. tzzzz

  • Weiß einer ob es eine Demo für Mac gibt, weil ich es gerne mit der Systemleistung ausprobieren möchte?

  • Wurde nicht auch angekündigt, dass die Schnittstelle Metal eingesetzt wird?

  • schönes Spiel. Eigentlich nichts spektakuläres, aber für einige Stunde wirklich toll. Zugreifen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20234 Artikel in den vergangenen 5663 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven