ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

Ab 2. Februar keine iPhone-Tarife mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Zum 2. Februar krempelt T-Mobile sämtliche Mobilfunktarife um, unter anderem wird es die jetzt noch erhältlichen Complete-Tarife für das iPhone zukünftig nicht mehr geben:

Die eigenen Tarife, die bisher für das iPhone galten, gibt es für Neukunden ab 2. Februar nicht mehr. Wer ein iPhone erwirbt, kann dazu ab 2. Februar Combi Flat-Tarife abschließen. Ab dem 2. März kann er auch die Combi Relax-Tarife wählen. Das iPhone 3G mit acht Gigabyte kostet dabei im günstigsten Tarif jeweils 59,95 Euro. In allen anderen Tarifen kostet es nur einen Euro.

Weitere Infos hier bei T-Mobile, im iPhone-Ticker gibt es hier und hier bereits ein paar durchgesickerte Promografiken mit Vorab-Infos.

Noch ein kleines Update (Danke, Ruben):
Die Neuen Tarife kommen zwar am 02.02.09 allerdings kann man die Complete-Tarife voraussichtlich noch bis Ende Februar, also
bis zum 28.02.09 buchen. Erst dann ist es mit den Complete-Tarifen vorbei. Die Aktion 2 Monate Grundgebühr sparen läuft allerdings nur noch heute.
Eine wichtige Info für Vielsurfer: In den neuen Tarifen stehen nur noch 1GB statt bisher im größten Tarif 5GB Daten zur Verfügung, diese 1GB Volumen gelten ausschließlich für Internetnutzung mit dem iPhone. Eine Parallelnutzung über via Web’n’Walk-Stick mit dem Notebook (wie bisher) ist nicht mehr möglich.

Samstag, 31. Jan 2009, 9:38 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bitte wie, bitte was!? Habe meinen Vertrag zum Glück erst kürzlich über die Firma abgeschlossen. Aber das bedeutet das ich bei einem Tarif mit Surfflatrate keine Freiminuten und SMS mehr in alle Netze habe!? Was für ein Schritt zurück, das wäre schon wieder ein Grund mehr privat nicht zu T-Mobile zu wechseln.

  • Hier sind die neuen Tarife:
    http://www.apfeltalk.de/forum/.....00615.html
    Bestandskunden können, müssen aber nicht wechseln.
    CombiRelax Tarife ab 2. März sind mit den Complet-Tarifen vergleichbar, nur, dass es mehr Freiminuten gibt und das IPhone maximal 60 Euro kostet, jedoch nur im kleinsten Tarif, ansonsten 1 Euro.

  • Also der combi relax für 50 is doch wie der complete M oda? mit 120 minuten egal wohin
    und 30 sms egal wohin?
    wo sin dann die Nachteile?
    ok keine multisim aba hallo wir reden hier doch über DAS iPhone
    und ein iphone ab einem euro is ja auch goil
    aba könnte man nochmal schnell vor und nachteile nennen?

  • Oh mein Gott…zum Glück habe ich vor 2 Wochen mein Iphone mit Coplete M für Monatlich 39? aufgrund des Studentenrabatts bekommen……die neuen Tarife sind ja eine Frechheit!!!!!!Klarer Schritt zurück!!!! Fucking T-Mobile!!!!!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5842 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven