ifun.de — Apple News seit 2001. 19 359 Artikel
"Got no strings"

Ungebunden: Beats wirbt mit Staraufgebot für Drahtlos-Hörer

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Mit „Got No Strings“ hat die Apple-Tochter Beats einen neuen Werbeclip am Start, der auf die Vorzüge von drahtlosen Ohr- und Kopfhörern hinweisen soll. Die Beats-Macher haben dafür einmal tief in die Kiste mit befreundeten Künstlern gegriffen, die Liste der in den knapp zwei Minuten durchs Bild tanzenden Stars kann sich sehen lassen:

Nicki Minaj, DJ Khaled, Karlie Kloss, Travis Scott, Amber Rose, Rebel Wilson, Ben Simmons, Pharrell, Steve Buscemi, William Chen, Young M.A, Sayo, Juno Temple, Michael Phelps, Karen Civil, Liza Koshy, Al Rocco, Miyavi, PartyNextDoor und natürlich Pinocchio.

Beats Wireless

Beats hat im September sein neues Drahtlos-Portfolio vorgestellt, angeführt vom beliebten On-Ear-Hörer Beats Solo 3 Wireless. Wer statt dessen auf Apples drahtlose Ohrhörer AirPods wartet, muss sich noch ein wenig gedulden. Die 179 Euro teuren Ohrstöpsel sind voraussichtlich erst ab nächster Woche erhältlich.

Montag, 17. Okt 2016, 20:01 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich mag Beats leider nicht besonders als Marke oder Hersteller—und bin sehr auf die Airpods gespannt—, aber diese Werbung ist unglaublich unterhaltsam und gut.
    P.S. Ja, ich mag auch Disney. :)

  • Zwei von drei haben Strings. Zwar nicht ganz zum Handy aber dafür das Gehänge vor dem Bauch.
    String less sieht für mich anders aus.

  • Wie man es macht ist es nichts. Ganz ohne Kabel wird vermutet, dass man sie sofort verliert. Hab mal mit Oral B den Test gemacht und keinen einzigen verloren.

  • Beats sollte man immer nach Ablsuf der Garantie weiterverkaufen – selten eine dermassen schlechte Verarbeitungsqualät gesehen! Powerbeats2 sind jetzt schon zum dritten mal innerhalb von einem Jahr gebrochen. Ist übrigens bei Apple von der Garantie abgedeckt, was mir dann wirklich zu denken gibt.

  • ich bin zu alt. Kenne keinen einzigen im Film. Ok .. .die Enten kenne ich. ;)

  • Pharrell Williams erinnert mich an Dj Bobo, nur mit anderer Hautfarbe.

  • Meine Frau sieht mit und ohne Strings gut aus!

    • Wieso Beweise??? Seb hat doch recht :-) ansonsten muss ich auch gestehen noch nicht einmal wenn ich die Namen der „Künstler“ lese kann ich was damit anfangen ich hab nicht die geringste Ahnung wer die sein sollen keinen von denen kenne ich. Ist wohl so wenn man in einer Zeit geboren als die Welt noch schwarz-weiß war ;-)

      • Und was möchtest du uns damit sagen das du niemanden davon kennst?
        Das du in der Zeit stehen geblieben bist und dich für nichts neues interessierst?

  • Genialer Spot der sich von der Masse abhebt.

  • Dass es mit der Berühmtheit dieser Künstler wohl nicht so weit her ist wie die vielleicht glauben und ich bin klar auf so einer Seite wie dieser hier, ich kauf jedes Jahr das neuste iPhone ich hab eine gute Smartwatch ich hab schon als die CD raus kam meine komplette Musiksammlung o. k. das waren damals nur 500-600 Schallplatten umgestellt auf CD ich hab sofort als MP3s raus waren meine ganze Musik digitalisiert so dass ich heute auf dem iPhone 18.000 Titel habe ich hab diese Woche schon mehrere Alben gekauft darunter Wiz Khalifa und Heinz Erhardt um mal die Bandbreite zu demonstrieren aber ich bin natürlich nicht an Neuem interessiert und verharre in den sechziger Jahren des vorigen Jahrhunderts als ich mich zum ersten Mal für Technik Kram interessiert habe :-)

    • Das war eine Antwort auf Captain :-/ ist schon verblüffend die App, dreimal abgestürzt zweimal komplett geschlossen während man eine Antwort schreibt und dann wird die Antwort auch noch irgendwohin gesetzt im Fred … Leute Leute Leute ;-)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19359 Artikel in den vergangenen 5525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven