ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
Entertain 2.0

Kapazitätsprobleme: Telekom Entertain schaltet mehrere TV-Sender ab

Artikel auf Google Plus teilen.
53 Kommentare 53

Zur Überraschung der zahlenden Bestandskunden hat die Telekom zum Monatsanfang acht TV-Sender aus dem Programm-Angebot des TV-Paketes Entertain entfernt und unter anderem die englischsprachigen Nachrichtenprogramme CNBC, Al Jazeere und France24 sowie den französischsprachigen Sender TV5 Monde ohne gesonderte Vorankündigung abgeschaltet.

telekom

CNBC, Al Jazeere & Co. – Zukünftig nicht mehr verfügbar

Der Eingriff, den auch das Entertain Changeblog bestätigt, sorgt im Support-Bereich des Netzbetreibers aktuell für heftige Debatten. So kritisieren die knapp 100 bislang zum Thema abgegebenen Wortmeldungen nicht nur die fehlende Kommunikation im Vorfeld der Programm-Umstellung, auch die prominente Auswahl der abgeschalteten Sender sorgt für verärgerte Gesichter.

Während das Entertain-Programm erste seit Mitte April mehr als zehn zusätzliche Lokal-Sender wie etwa „Isar TV“, „Main TV“ und das „Rhein-Neckar Fernsehen“ anbietet, verzichtet man nun auf ein hochkarätiges internationales Programm.

Nach Angaben eines Telekom-Mitarbeiters sollen Kapazitätsprobleme ausschlaggebend für die Abschaltung der TV-Porgramme sein. Die Telekom bereitet sich momentan auf den Start von Entertain 2.0 vor und benötigt zur Umsetzung nun die Bandbreite der abgeschalteten Sender für andere Zwecke:

Gerade im Zuge der Migration auf eine neue Plattform (Entertain 2.0) müssen wir unsere Sender für einen gewissen Zeitraum doppelt einspeisen, so dass wir hier aktuell an die Grenzen des Deutsche Telekom Backbones kommen. Dies hat dazu geführt, dass wir diesmal auch ein paar Sender vom Netz nehmen mussten, von denen wir uns sonst nicht getrennt hätten. Dass dies zu der ein oder anderen Missstimmung führt, war uns bewusst, ließ sich aber leider nicht vermeiden. […]

ifun.de hat beim Bonner Netzbetreiber nachgefragt ob die Sender langfristig wieder in das über 300 Kanäle starke Programm zurückkehren werden. Die Antwort ließ keine fünf Minuten auf sich warten:

Es ist richtig, dass es zum 1. Juli Veränderungen im Programmangebot gab. Die Sender Bloomberg, Deutsches Musikfernsehen, Al Jazeera Englisch, CNBC, France 24, TV5 Monde und Bibel TV HD sind aus unserem Programm von mehr als 300 Sendern herausgenommen worden.

Wir versuchen das Angebot bei Entertain so zusammenzustellen, dass wir für unsere Kunden stets das optimale Angebot haben. Dazu nehmen wir immer wieder neue Sender in unser Programm auf. Das bedeutet aber auch, dass wir von Zeit zu Zeit Sender aus dem Angebot nehmen.

Mittwoch, 08. Jul 2015, 14:25 Uhr — Nicolas
53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh nein, das gute Bibel TV … ^^

    Im Prinzip verständlich aber ist ja nicht so als würden die „wichtige“ Sender wie Pro7 abschalten.
    Würde mal stark vermuten das die auch darauf achten welche Sender überhaupt nachgefragt sind.
    Zudem klingt es ja so als würden die wieder kommen sobald 2.0 endlich da ist.

  • Ich doch auch vollkommen in Ordnung

  • Müsste da nicht auch ein Sonderkündigungsrecht, vor allem wegen fehlender Bekanntmachung greifen?

    • Da die Sender nicht einzeln beworben werden, sondern X Sender in HD und X regionale Sender, sollte das rechtlich kein Problem sein.
      Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das die am wenigsten genutzten Sender sind. Zumindest CNBC, Bloomberg und Al Jazeera nicht. Da würde ich eher die regional-Varianten der großen Sender abschalten, weil es fast keinen Unterschied zum normalen Programm gibt.

      • Bibel TV und al jazeera wurden doch nur nur aus Gründen der Gleichberechtigung abgeschaltet. Den religionsquatsch braucht doch kein intelligenter Mensch, der an die Wissenschaft „glaubt“ ;)

      • Hast du dir al jazeera mal angesehen? Anscheinend nicht!

  • Ich denke Entertain 2.0 wird der Hammer werden.

    • Hast du Informationen was sich ändert, weil du so positiv schreibst?

      • Neue Geräte, Unterstützung für multi-screen (also Fernseher aus und auf Tablet weiter), instant restart, EPG in Vergangenheit und auf vergangene Inhalte abrufen (außer vermutlich RTL-Familie), neues User Interface. Das sind so die Sachen die mir einfallen.

    • Das Wort „Hammer“ wird sehr inflationär benutzt. Ist dir eigentlich schon aufgefallen, dass es in den letzten Jahren in allen Bereichen keinen einzigen „Hammer“ mehr gegeben hat?

  • Hmm.. Die Umstellung/Vorbereitung auf Entertain 2.0 hat ja mal so gar nichts mit dem anderen Telekom Kommentar zutun. Widersprüchlich..

  • Na Dann Hab ich ja alles richtig gemacht: gerade vorhin hat mich mal wieder so ein telekomiker angerufen und genervt , ich solle doch auch mit Festnetz und TV zur Telekom wechseln: Habe mit Verweis auf Unitymedia dankend abgelehnt!

    • Naja, Unitymedias 150-200 Mbit-Leitung hin oder her… aber die mir für Probleme bereitet haben, da hätte ich lieber ne normale Telekom-Leitung die mal eine Woche ohne Ausfall funktioniert.
      Vor allem, wenn man eine Playstation hat und an dieser tollen Technicolor hängt, hat man ständig Netzwerkprobleme.

  • …oder aber dass evtl. politischer Druck hinter der Entscheidung stand…es ist ja nicht so in D. dass wir allumfassend unterrichtet werden was anderswo in der Welt vor sich geht….nur heißt das bei uns Filterung von Interessen, in anderen Teilen der Welt heißt das Zensur…

  • Mich wundert das überhaupt noch jemand Zeit hat normales Fernsehen zu schauen…
    Was kommt da noch das dieses Dinosauriermedium noch rechtfertigt? Nachrichten? Tagesschau gibt es im Stream… Filme/Serien? Netflix, Plex Mediathek. Dokumentationen – sofern sehenswert auch im Streamingangebot… Ehrliche Frage: Was ist der Mehrwert eines Angebotes wie Sat-TV / Entertain 1/2.0.. ? (Nur zur Info: Sky habe ich gekündigt weil andauernd NUR Werbung lief.. und ganz klein die Bundesliga. Und wenn ich diese nun sehen will wird dies WEGEN der übermässigkeit der Werbung über Plex von Sendern/Freunde ausserhalb Deutschlands gestreamt.. ohne Werbung und ohne diese nervigen Skymoderatoren.

  • Geht ja nichts wichtiges verloren :-)

  • Hatte Entertain um darüber auch Sky gucken zu können. Nach der Kündigung bei Sky habe ich Entertain auch aussortiert. Für monatlich 15€ bekomme ich kaum Mehrwert zum Sat-TV, vielleicht nur ein bisschen mehr Bedienkomfort, aber sonst nichts. Aber die Sender habe ich sowieso nicht geguckt.

  • Bundesliga per Plex? Wie hast du das realisiert?

  • Das Problem ist nicht der Rauswurf von Bibel TV . Den Sender gibt es noch auf Kanal 344 ! Aber die HD Variante wurde gelöscht . Das ist bitter, da der Sender lange (finanziell und logistisch) dafür gekämpft hatte ! Jetzt wieder den Weichzeichnermodus zu ertragen, fällt schwer … Joel 2.25

  • wahrscheinlich sind das eher „finanzielle“ Kapazitäten…

  • Das wäre sicher alles kein Problem, wenn man die Kunden vorher benachrichtigen würde. Ich habe einen Vertrag abgeschlossen mit der Telekom. In diesem Vertrag steht was die Telekom macht und was ich mache. Ich möchte sehen was die Telekom macht wenn alle Kunden 50 Cent weniger überweisen.

    • In dem Vertrag steht nicht dass diese Sender dabei sind. Deshalb können sie auch raus genommen werden. Das Problem ist dass keiner mehr Verträge liest.

  • Die Telekom entfernt ein paar Sender, vermutlich werden zukünftig wieder neue dazu kommen. Mein Kabelanbieter (Unity Media) würfelt gerade seine Programmliste auch durcheinander und einige Sender finde ich leider nicht mehr :(.

    Interessant ist, dass die iFun Leser (Apple Nutzer) viel disziplinierter mit solchen Nachrichten umgehen, als so mancher anderer. Auf einer anderen Nachrichten Seite ist jemand so wütend auf die Telekom, weil sie den franz. Sender entfernt haben, dass er sich bezüglich der Löschung an den franz. Botschafter und an den Internet..ääh Infrastukturminister Herrn Dobrindt gewendet hat.

  • ICH finde es schade das ,das Deutsche Musikfernsehen weg ist.

    habe ich sehr gerne gesehen.
    Was kommen denn für neue Sender dazu ?
    Was wäre mit Gute Laune Tv?

  • schaut bitte mal auf die web Seite bibel Tv dort steht das Bibel Tv Hd nach der Umstellung der Telekom wieder kommen soll ….. die sollten lieber Bibel tv Sd abschalten und dafür Bibel tv Hd Senden

  • Ich bin ebenfalls so sauer über den Wegfall von TV5, dass ich mich auch an die entsprechenden politischen Stellen wenden werde.

    • Hallo Mona,
      ich bin ebenso wütend wg TV5. Haufenweise “ Billigsender“ haben Platz.
      beteilige mich gerne an Protestaktionen, wenn sie an sinnvolle Adressen
      gerichtet werden.
      Peter

  • Da haben wir wieder mal eine realitätsferne Entscheidung!
    Während in Deutschland immer mehr Menschen leben, deren Deutschkenntnisse begrenzt sind und die vor allem auf englischsprachiges TV angewiesen wären, dreht der T-Konzern gerade das TV ab, das nun wirklich die meisten Menschen erreichen würde – anstatt sich vielleicht zu bemühen, endlich mit der BBC einen Deal auszuhandeln, damit deren reguläres Tages-Programm endlich auch in Deutschland zu sehen ist.

  • Essaid Hadj-Ali

    ich habe mich für Entertain entschieden und überhaupt für die Telekomm nur weil meine lieblingssender als Bestandteil des Angebots waren, nämlich France 24, Al Jazeera und TV5 (en Francais). Nun plötzlich sind diese Sender auf einmal verschwunden. Kann ich jetzt meienen Telekom Vertrag fristlos kündigen? Da habe ich Recht, oder? Bitte um Hilfe. Vielen Dank

  • Telekom befindet sich seit längere Zeit in der Rückwärtsgang, punkto Zuverlässigkeit und Service. Und jetzt plötzlich wurden die bessere Sender ausgeschaltet. Null Kommunikation! Es ist in der Tat zu überlegen, ob man der Vertrag kündigen kann und soll. Welche alternativen gibt es nun zu Telekom?

  • Und ich überlege von KabelD/ Vodafone zu Entertain zu wechseln …
    Schaue viel BBC World und Entertain sowie andere englischsprachige Sender. Seriöse und offene Nachrichten ohne Zensur und Weglassen von wichtigen Details (wer ist Täter, Opfer etc).
    Deutsches TV ist tot. Streams von ausländischen Sendern gibt es nicht so ausreichend wie das reguläre Programm z. B. bei BBC.
    Und wer AlJazeera mal angeschaut hat, sieht auch Bilder und hört Kommentare abseits des deutschen Gutmenschen-Sprech.

  • Wann kommen denn wieder neue Sender dazu?und welche?

  • Wir wollen das Deutsche Schlagerfernsehen wieder haben. Kaufe. doch nicht Sky wegen dem einzelnen Sender.

  • Und wieder hat die Telekom Sender entfernt dieses mal Musiksender MTV. Es ist eine Schweinerei die Telekom hier betreibt. Vor einem halben Jahr hatten wir noch Unity Media doch das Familieheim wechselte zu Telekom. Und die machen nur Mist rein.

  • Das kann doch nicht sein das das deutsche Musik fernsehen weg ist.ich finde es eine Frechheit und ich werde auf keinen Fall zusätzliche Programme dazu kaufen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven