ifun.de — Apple News seit 2001. 18 837 Artikel
   

Skylanders Superchargers – das Sammelfieber geht in die nächste Runde!

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Gut einen Monat nach Konsolen Release hat Activision gestern den neusten Teil ihres Sammelfiguren Adventure Skylanders auch im App Store freigegeben. Skylanders Superchargers lässt sich dabei im Gegensatz zu seinem Vorgänger als Universal App laden und damit erstmals auch auf dem iPhone und iPod touch spielen.

Eine weitere Neuerung besteht in der Möglichkeit den Story Modus theoretisch kostenlos durchzuspielen. Dazu stellt euch das Spiel eine virtuelle Spielfigur und ein passendes Fahrzeug bereit. Wer die gesamte Spielwelt erleben möchte, kann seiner Sammlung weitere Figuren und Fahrzeuge als (teuren) InApp-Kauf hinzufügen oder greift zu den echten Spielfiguren.

skylanders-superchargers-two700

Den eigentlichen Reiz der „Toys-to-Life“ Serie machen die unzähligen Sammelfiguren aus, die ihr über ein via Blutooth angebundenes „Portal“ in euer Spiel laden könnt. Das funktioniert dank eines NFC Chip in jeder Figur, auf der ihre ID sowie ihr Levelfortschritt gespeichert sind.

Superchargers bringt neben neuen Sammelfiguren erstmals Fahrzeuge ins Spiel, die ebenfalls als kleine Kunststoffmodelle zum Kauf angeboten werden. Der „Haben will Effekt“ tritt hierbei spätestens dann auf, wenn man einen Blick auf die neuen Rennmodi geworfen hat.

skylanders-superchargers-bowser-donkey-kong
Bowser ud Donkey Kong als Skylanders – jedoch sind die beiden Charaktere leider nur mit der Wii bzw. Wii U Version spielbar.

Passend zu den neuen Land-, Luft- und Wasservehikeln bietet euch Superchargers die Möglichkeit euch in rasanten Rennen gegen die KI oder andere Spieler zu messen. Dazu könnt ihr einfach den neuen Online Multiplayer nutzen, dank dem ihr online mit einem Freund oder wildfremden Spieler den Storymodus durchspielen, sowie Rennen starten könnt.

Die abwechslungsreich gestalteten Rennstrecken erinnern mit ihren Beschleunigungsfeldern und Power-Ups dabei durchaus an Mario Kart, was in Bezug auf Activisions Deal mit Nintendo nicht verwundert. Immerhin haben es auch Bowser und Donkey Kong in das Spiel geschafft.

Wirklich interessant wird Superchargers also, sobald ihr Geld in Sammelfiguren und ein Portal investiert. Auch ein Controller empfiehlt sich trotz optionaler Touchsteuerung, wobei ein solcher im Lieferumfang des Portals enthalten ist.

skylanders-superchargers-starterkit-ios

Wenn es dabei nicht ein kleines Problem gäbe. Wer die Hoffnung hatte, das Starterkit dieses Jahr seinem Nachwuchs unter den Weihnachtsbaum legen zu können, wird sich enttäuscht sehen. Zwar möchte Activision das iOS Paket noch in diesem Jahr in die Kaufhäuser bringen, Amazon gibt für das knapp 70 Euro teure Paket jedoch erst den 31. Dezember als voraussichtlichen Liefertermin an. Wohl dem, der bereits das Starterkit zum Vorgänger Trap Team besitzt – selbstredend lassen sich das alte Portal sowie Figuren auch für den aktuellen Titel nutzen.

Skylanders Superchargers benötigt iOS 8 oder neuer und setzt mindestens ein iPhone 5, ein iPad 3 oder einen iPod touch der sechsten Generation voraus. Zur Installation und dem Nachladen zusätzlicher Inhalte empfiehlt Activision mindestens 3GB freien Speicherplatz. Ein genauer Veröffentlichungstermin von Superchargers für das neue Apple TV steht noch nicht fest, ist jedoch zumindest in Aussicht.

App Icon
Skylanders Super Ch
Activision Publishi
Gratis
1.23GB
Freitag, 06. Nov 2015, 10:03 Uhr — Damien
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Bowser ud Donkey Kong als Skylanders – jedoch sind die beiden Charaktere leider nur mit der Wii Version spielbar.“

    Kleine Korrektur: Wii U

    • Danke für den Hinweis, tatsächlich ist jedoch im (Racing) Starterkit der Wii Bowser enthalten und für die Wii U Donkey Kong. Irgendwie haben wir also beide recht. Ein wenig verwirrend – ich schiebe den Schuh mal Nintendo zu ;o)

      • Die sind sowohl als auch beide gehen auf der Wii U und der Wii und zusätzlich noch bei der Nindendo DS. Und diejenigen die schon Trap Team als Starterpack für iOS hatten bekommen es sozusagen umsonst denn Das Portal und der Controller gehen und schlafen das Spiel frei. Habe es gerade getestet.

  • Für Kinder sicher witzig und ne tolle Sache. Aber dieses „haben will“? Das kann dann sicher die Eltern nerven ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18837 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven