ifun.de — Apple News seit 2001. 17 346 Artikel
   

SimCity für Mac kommt im Juni – Lizenz gilt für Mac und PC

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Vom 11. Juni an wird die aktuelle Version der Wirtschaftssimulation SimCity auch für den Mac erhältlich sein. Wie EA nun offiziell bekannt gegeben hat, wird das Spiel über den hauseigenen Origin-Store sowie weitere Anbieter ausschließlich als Download angeboten werden.

cimcity-mac

Zunächst erfreulich in diesem Zusammenhang ist die Tatsache, dass man mit dem Kauf des Spiels die Möglichkeit erwirbt, das Spiel auf Mac und Windows-PC gleichermaßen zu spielen. Allerdings könnt ihr euch denken, dass dies nur aufgrund der bereits beim Start der Windows-Version massiv kritisierten erzwungenen Online-Anbindung möglich ist. Uns wäre ehrlich gesagt eine klassische Installation ohne den ganzen Online-Schnickschnack lieber – EA könnte diese Features Spielern einräumen, die diese auch nutzen wollen und hätte dann längst nicht die Probleme mit den Onlineservern, die in der Vergangenheit so viel schlechte Presse bereitet haben.

Aber noch ein positiver Punkt zum Abschluss: Wer bereits die PC-Version gekauft hat, bekommt am 11. Juni über Origin die Mac-Version als digitalen Gratis-Download zur Verfügung gestellt und kann seine Lizenz anschließend ebenfalls von beiden Plattformen aus nutzen.

Mittwoch, 10. Apr 2013, 16:39 Uhr — Chris
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die beste Nachricht des Tages! Ich habe es nämlich für den PC gekauft und spiele es regelmäßig! Dann werde ich am 11. Juni wohl auf die Mac Version switchen! :-)

  • Die bessere Alternative zu SimCity ist meiner Meinung nach Cities in Motion 2. Gibts seit letzter Woche und die Lizenz ist auch auf Mac und Windows gültig.

    • Cities in Motion ist ein Verkehrssimulator, kein Vergleich zu SimCity außer das man von oben auf seine Stadt schaut und man Straßen und U-Bahnlinien bauen kann.
      Der Vergleich hinkt nicht nur, er ist gestolpert, hingefallen und auf der Intensivstation gelandet ;)

  • Oh wie geil, endlich, jetzt fehlt nur noch Star
    wars: the old republic (mach hin EA) und dann bin ich wunschlos glücklich mit meinem Mac was Games angeht.

    • Versuch es mal mit einer virtuellen Maschine (Parallels), ich spiele SWTOR jetzt schon ziemlich lange so, und man merkt keinen Unterschied zu einer richtigen Windowsmaschine.

  • EA wurde gerade zum zweiten Mal in Folge zum schlechtesten Unternehmen Amerikas gewählt… Klare Kaufempfehlung! ;)

  • Als nicht Besitzer einer SimCity Version… Was ist eine „PD“ – Version??? Wie ich Abkürzungen machmal hasse.

  • Ich hab mir die Limited Edition dür den PC gekauft. Kann ich dass dann auch kostenlos aufm Mac spielen oder bezieht sich das wirklich nur auf die PD-Version ?

  • Hoffentlich läuft es mit meinem Mac Mini i5, der hat nämlich nur eine Intel HD3000…

  • Mal ne andere Frage: Wieso ist die Uhrzeit bei den Kommentaren eig. noch Winterzeit?

  • Für 60€, genauso verbuggt und mit einer viel zu kleinen Karte wie jetzt – na so eine Freude :)

  • Solange die nervigen Serverprobleme bei EA bestehen, kaufe ich von denen nichts mehr.

    • Die Serverprobleme sind lange gelöst! Ich spiele seit drei Wochen ohne je ein Serverproblem gehabt zu haben. Bisher konnte ich mich immer einloggen und hatte auch sonst keine Probleme.
      Aber hauptsache irgendwelche dummen Halbwahrheiten herausposaunt!

      • Keine Ahnung was Du spielst. Aber beim SimCity und Theme Park auf dem iPad sind die Serverprobleme nicht gelöst. Das hat mir EA in einer „Entschuldigungsmail“ aufgrund einer Bescherrde von mir sogar letzte Woche bestätigt.
        Soviel zu dummen Halbwahrheiten…

      • @Huskie
        Hier geht es aber nicht um die iPad Version.
        Es geht hier um das neue Sim City 5 (auch 2013 genannt) für den PC oder Mac!
        Das hat mit den iOS Versionen null zu tun – auch Servermäßig.

  • Nur damit ich das richtig verstehe: Wenn ich mir jetzt die PC-Version kaufe, dann muss ich für die Mac Version nix mehr Zahlen, oder?

  • Ich hoffe die Frage ist nicht all zu blöd, aber kann ich mir mit meiner Windows-Lizens die Mac-Version nur AM oder AB dem 11.06. über Origin runterladen. Ich bin da nämlich im Urlaub…

  • Gab es da nicht diese Entschuldigungsaktion, gilt die auch noch bei jetzigem Kauf? Und wo bekomme ich es am günstigsten? Und diese vielen Versionen verwirren mich… Help!

  • Wer das kauft, obwohl die Serverprobleme bekannt sind und auf dem Mac genauso auftreten dürften, der tut mir nicht nur leid, sondern dem möchte ich gleichzeitig den Dank der Gamergemeinde aussprechen, dass er Onlinezwang und Kontobindung bewußt und direkt finanziell unterstützt…

    • Die Serverprobleme sind lange gelöst! Ich spiele seit drei Wochen ohne je ein Serverproblem gehabt zu haben. Bisher konnte ich mich immer einloggen und hatte auch sonst keine Probleme.
      Aber hauptsache irgendwelche dummen Halbwahrheiten herausposaunt!

      • …danke, dass auch Du dafür sorgst, dass im nächsten Spiel wieder ein Onlinezwang eingebaut sein wird.
        Immer schön treudumm die Spiele kaufen, damit es die Hersteller nicht einmal merken, dass sie am Gamerbedürfnis vorbei entwickeln.
        Wieso muss ich grad an Lemminge denken?!?

      • @MPerator: Wenn jemanden keine Argumente mehr hat, dann kommt immer der Lemminge Vergleich. Das ist wirklich ermüdend.
        Nur weil du dagegen bist, müssen es die anderen auch sein?! Mir ist das so etwas von Wurst ob es einen Onlinezwang gibt oder nicht. Wenn mir ein Spiel gefällt, dann kaufe ich es – onlinezwang hin onlinezwang her.
        Man muss sich öffnen! In der heutigen Zeit führt leider kaum ein Weg mehr am Onlinezwang vorbei. Jeder ist bzw. will immer erreichbar und online sein, warum nicht auch beim Spielen?! Klar gibt es viele Spieler, die nicht online sein wollen, diese könnte EA mit einer Offline Option einfangen – das wird aber sicher nicht passieren.

      • …und jetzt frag Dich mal, wieso es keinen Weg vorbei am Onlinezwang mehr gibt. Durch genau die Leute, denen es egal ist, oder die die Folgen nie bedacht haben.

    Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17346 Artikel in den vergangenen 5224 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH. Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven