ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Münster in 3D: Apple aktualisiert die Daten der Karten-App

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Apple hat wieder neue Flyover-Städte am Start. In Apples Karten-App auf dem Mac und auf iOS-Geräten steht mit dem westfälischen Münster nun die Heimat von Wilsberg, Boerne und Thiel in 3D-Ansicht zur Verfügung.

500

Vor einem 3D-Stadtrundgang lohnt sich der Blick in den zugehörigen Wikipedia-Eintrag. Die Stadt ist stolz auf die noch aus der Hansezeit stammenden Kaufmannshäuser am Prinzipalmarkt und auch die drei eisernen Körbe an der Lambertikirche, in denen einst die gefolterten und hingerichteten Täufer aufgehängt wurden, lassen sich in Apples 3D-Ansicht ausmachen.

Vielen Dank an Tobias für diesen Hinweis. Apples offizielle Liste der 3D-Städte ist noch nicht auf dem aktuellen Stand, von daher freuen wir uns, wenn ihr weitere neue Flyover-Städte in den Kommentaren vermerkt.

Montag, 30. Nov 2015, 18:17 Uhr — Chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist mit der Welt-Musik-Hauptstadt Wien?

    • Bleibt da wo es ist.

      Wieso ist Wien die Hauptstadt der Welt-Musik?

      • Traurig dieses Unwissen aber ich bin mal nicht so:

        Wien zählt zu den lebenswertesten und schönsten Städten dieser Welt. Nicht zu letzt wegen ihrem Ruf als Musikhauptstadt, welchen Wien durch zahlreiche klassische Künstler wie Mozart, Beethoven oder Mahler, erwarb, ist Wien weltbekannt und zählt zu den beliebtesten Touristenzielen.

        Aber mit ein wenig googeln hättest du auch selber genügend Artikel darüber gefunden. ;)

        Schon allein aus diesem Grund und vielleicht auch aus dem Grund, dass man evtl. zuerst die Hauptstädte alle Länder hinzufügen sollte, bevor man Kleinstädte wie Münster (ja ich kenne Münster – habe 3 Jahre dort gelebt) erfasst, ist es umso verwunderlicher, dass Apple Wien noch nicht hinzugefügt hat..

    • österreich wird von apple fast gar nicht mehr berücksichtigt.. in jeder hinsicht! wenn ich nur an siri auf dem apple tv 4 denke…

      • Man braucht ja nur auch darüber nachdenken, wieviele echte Apple Stores es in Österreich gibt. Mir wäre keiner bekannt. Und der Grund „Österreich ist gut genug durch Partner ausgestattet“, finde ich ehrlich lächerlich. Auch in Deutschland gibt es genügend Partner wie Media Markt, Saturn und Gravis – trotzdem gibt es richtige Apple Stores..

      • Mit Flyover berücksichtigt Apple doppelt so viele österreichische Städte wie niederländische, schweizer oder belgische Städte. ;)

  • Fehlen nur noch Brandeburg an der Havel, Minden und Kaufbeuren…

  • Fa wäre vorher aber noch Frankfurt am Main dran…

  • (Y) Die schönste Stadt der Welt hat es sich verdient :-)

  • Mich würden die Auswahlkriterien von  interessieren!

  • Schade, dass man auf der 3D Karte nicht live die lebensmüden Münsteraner Radfahrer beobachten kann. Als Landei ist das jedes Mal ein wahrer Albtraum.

    • Man muss eigentlich nur eine Regel beachten: Die roten Teile der Straße sind ausschließlich für Fahrradfahrer. Darauf hat man als Fußgänger nichts zu suchen.

      Achso und Autofahrer sollten einfach hin und wieder ihre Augen aufsperren. Auf dem Land muss man das scheinbar nicht, aber in der Stadt gibt es halt noch andere Verkehrsteilnehmer außer einem selbst.

      :)

  • Die Radfahrer sind nicht lebensmüde, sondern die zu Fuß gehenden Touristen, die wie „Hans guck in die Luft“ über den Prinzipalmarkt laufen.
    Apropos Prinzipalmarkt: Die Kaufmannshäuser wurden fast alle im 2.Weltkrieg völlig zerstört. Aber kluge Stadtväter haben sie nach alten Vorbildern wieder rekonstruiert.

  • Bisschen spät für die allerbeste Stadt, aber bsser als nie :-)

  • Bisschen spät für die allerbeste Stadt, aber besser als nie :-)

  • Frankfurt am main !!!! Sie ist einfach mal der knottenpukt deutschlands…5 größte stadt deutschland nach Einwohner….ganz ehrlich apple ich check euch nicht lieber irgend wie Ludwigshafen 3D machen aber nicht frankfurt….alles klar

  • Ich finde es äußerst erfreulich, dass Apple sich für Münster entschieden hat. Ich selber habe damit überhaupt nicht gerechnet, denn in der Satellitenansicht war seit geraumer Zeit mindestens die Hälfte der münsteraner Innenstadt verpixelt. Juchuu. :)

    • Die Verpixelung betraf ja vor allem das Gelände des deutsch-niederländischen Corps. Und leider auch das angrenzende Schloss samt Botanischem Garten… :D

  • Jetzt kann ich endlich Picasso Porträt auf dem Platz von oben sehen
    51.960113,7.626094

    Horst

  • Viel, viel wichtiger: Bielefeld ist jetzt auch in 3D verfügbar!

  • Die Aufnahmen dürften von Ende Juni/Anfang Juli ’15 sein, da auf dem Schlossplatz die Zelte zu „Münster Verwöhnt“ aufgebaut werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven