iTunes 11.1, Xcode 5 und iOS 7 stehen zum Download bereit

212 Kommentare

Update:

Neben der im Folgenden besprochenen iTunes-Aktualisierung hat Apple auch Version 5 der Entwickler-Umgebung Xcode (Mac App Store-Link) und das aktualisierte iOS 7 Betriebssystem zum Download freigegeben.

aktualisiert

Neue Funktionen in iTunes

Apple hat iTunes 11.1 zum Download freigegeben. Die neue Version kommt wie bereits verschiedene App-Updates vorbereitend auf die für 19 Uhr erwartete Veröffentlichung von iOS 7.

  • Zufällige Genius-Wiedergabe. Erleben Sie Ihre Musikmediathek auf ganz neue, magische Weise. Wählen Sie „Zufällige Genius-Wiedergabe“, damit iTunes sofort mit der Wiedergabe von Songs beginnt, die gut zusammenpassen. Klicken Sie erneut, um etwas anderes zu hören. Musikhören war nie zuvor einfacher und unterhaltsamer.
  • Podcast-Sender. Sie können jetzt eigene Sender mit bevorzugten Podcasts erstellen, die automatisch mit neuen Folgen aktualisiert werden. Ihre Sender, Abonnements und die Positionen, an denen die Wiedergabe gestoppt wurde, werden über iCloud mit der App „Podcasts“ synchronisiert.

itunes

  • Synchronisieren mit iOS 7. Jetzt können Sie iTunes verwenden, um Ihre bevorzugten Musiktitel, Filme und vieles mehr mit iOS 7-Geräten zu synchronisieren. Darüber hinaus ist es jetzt mit iTunes noch leichter, Apps schnell zu verwalten und mit Ihrem iPhone, iPad und iPod touch zu synchronisieren.
  • iTunes Radio. iTunes Radio ist eine großartige neue Möglichkeit, Musik zu entdecken. Wählen Sie aus über 250 Sendern oder erstellen Sie eigene Sender mit bevorzugten Interpreten oder Titeln. Genießen Sie iTunes Radio werbefrei, sobald Sie iTunes Match abonniert haben.

Der neue App Manager listet nun auch Ordner

app-manager

Das Update könnt ihr entweder über die Softwareaktualisierung oder über folgende Direktlinks laden: MacWindows.

Sobald iOS 7 verfügbar ist informieren wir euch nachher per Push-Nachricht bzw. mit einer Meldung auf dem iPhone-Ticker.

Diskussion 212 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Bin ich blind?
    Bei mir steht immer nur “Diese Version von iTunes (11.0.5) ist die aktuelle Version.”

    :O

    — Mannoman
      • ich höre auch gerade itunes radio…ok, ganz nett, sehr gute qualität, gute musikauswahl (sender: house)… aber hey, es ist nur blödes radio und das kann spotify radio auch noch besser was die funktionen angeht (vorspulen, überspringen). und im web gibts tausende radiostationen, ich verstehe also nicht ganz warum so viel wind darum gemacht wird.

        — HO
      • Radio muss in Einstellungen angehakt werden. Dann klappts auch mit der Nachbarin!

        — CentrinoF
  2. Musikhören war nie zuvor einfacher und unterhaltsamer. Was für ein Slogan. Soll ja Leute geben, für die Musik hören Folterei ist. Und dieser 256 KBit Code ist auch nicht wirklich das gelbe vom Ei.

    — Sunny
  3. Mal eine blöde Frage. Kann ich das einfach drüber installieren, oder muss ich Itunes vorher löschen oder…..
    Entschuldigung für die Anfängerfrage.

    — frank1972
  4. Auf der deutschen Website von Apple gibts unter iTunes auch schon die 11.1.dmg – aber die scheint momentan leer zu sein – zumindest kann OSX die nicht öffnen. aber die dmg von der US-Website läuft.

    — Schneelöwe
    • Habe dasselbe Problem, von der deutschen Website bekommt man ein leeres DMG-File. Kann ich davon ausgehen, dass iTunes 11.1 von der US-Site eine nationale Version, also nur englischsprachig ist?

      LG Jürgen

      — Schmokolowski
      • hab mein deutsches iTunes 11.0.5 vorhin erfolgreich mit der 11.1.dmg von der US Website geupdated. Ist ne internationale Version so wie es scheint. Zumindest ist mein iTunes nach wie vor auf deutsch. Ich kann aber nur für die Mac-Variante sprechen. Keine Ahnung was auf der Windows-Seite grad geht oder nicht geht.

        — Schneelöwe
      • Hatte ich auch, beim dritten Versuch hat’s geklappt. Denke mal, das sind die ersten Anzeichen der zu befürchtenden Server-Überlastungen ;)

        — iProf
  5. Also ich habe die 11.1 beta,mir wird kein Update angezeigt. Der iFun link für den Mac lädt mir eine 343 bit DMG Datei mit der Mac nichts anfangen kann.

    Jetzt lade ich es direkt von der Apple Homepage und versuch mal mein Update Glück

    — blue
  6. Bei mir ist die Datei immer nur 704kb groß wenn ich sie runter lade… Beim öffnen gibts dann auch einen Fehler :(

    — MoZn
  7. Ich bin so dermaßen stinksauer und krass angepisst, wenn sich bewahrheitet, dass wir in Deutschland kein iTunes Radio bekommen!!!
    Seit nem halben Jahr liebäugle ich mit Spotify aber dachte ich warte einfach bis iOS7 und iTunes Radio – das macht mich grad stinksauer.
    Habs auf jeden fall grade installiert und da is nix dergleichen!

    — Kakklurch
    • Was ist das denn fürn Quatsch?! Spotify kann man monatlich kündigen. Wo ist dann das Problem? Oder liegt es eher daran wieder nur was für lau abzustauben?!

      — stpauli
      • Hallo – es geht mir null um “lau” ich möchte einfach keine zwei Dienste für ein und das gleiche parallel nutzen. Nun wirds wohl doch spotiy und nicht Apple

        — Kakklurch
      • Ich verstehe trotzdem nicht, warum man erst einmal 6 Monate wartet, sorry.

        — stpauli
    • Schande, wer hat dich denn schon wieder angepisst?
      Geduld ist nicht deine Stärke!
      Hol dir ein Handtuch und trockne dich lieber ab, sonst erkältest Du dich noch

      — Kartoschka
    • Was ist denn das für ein Schwachsinn?
      1.Spotify und iTunes Radio kann man kaum vergleichen
      2. Es wurde bereits zur Keynote im Juni (also vor gut 3 Monaten) gesagt das es vorerst nur in der USA verfügbar ist
      3. Wenn du unbedingt Spotify haben willst wieso hast du es dir nicht schon längst geholt, kannst es doch wenn iTunes Radio da ist kündigen.

      — Fawkes
  8. Wenn ich die dmg von apple.com installiere, habe ich dann trotzdem noch als Sprache deutsch oder unterscheiden sich die Versionen?

    — Snake1385
  9. Der Link für den Mac lädt eine fehlerhafte kleine DMG Datei.

    Ich lade iTunes gerade von der dt. Apple Homepage.

    Ich hab die 11.1 Beta und die Final lässt sich problemlos damit updaten. Gerade gemacht. ;)

    — Blue
  10. Mh, ich denke das richtet sich nach der Systemsprache. Schau mal was im Installationsdialog steht, demnach kannst du ggf. abbrechen, aber korrigiert mich, sofern ich falsch liege.

    — ARPI
  11. iTunes Radio gibt’s ja nun in Deutschland leider noch nicht. Aber hat man schon mal was von einem möglichen Releasetermin gehört?

    — Michl
  12. In der engl. Version von iTunes gibts “iTunes Radio”. Ihr müsst in die Einstellungen rein, und dann auf “Parental” (Kindersicherung). Darin ist iTunes Radio auf “disable” gesetzt. Haken raus und in “Allgemein” Haken rein.

    — Hector
  13. Hi zusammen, versuche die aktuelle Version zu installieren. Soweit alles gut, nur die Installation meldet ein Fehler am Ende. Habe sowohl die Version von Apple.com als auch Apple.de versucht.

    Keine Updates von Apple verfügbar.

    — knuut
  14. Ihr müsst das Ganze am Mac über den Safari machen und eventuell mehrmals versuchen. Bei mir hat es auch drei Versuche gebraucht aber nun ist es am laden… ;)

    — Smartness
  15. Komisch, kann es nicht aktualisieren und wenn ich es direkt von der Apple Seite lade, ist es nur 354 byte groß und kann nicht geöffnet werden

    — Mr.Bue
  16. maaan, ich will auch :( sowohl mein iTunes als auch mein iOS sagen, sie wären auf dem neusten Stand -.-

    — Lukas
    • so, halbe stunde ist rum … ergebnis: nix! iTunes und iOS wollen sich heute wohl nicht updaten lassen -.-

      — Lukas
      • iTunes findest du über apple.com (.de hat bei mir auch nicht geklappt)

        — Tobias
      • danke! ich würde das aber gerne über die interne iTunes-Update-Funktion machen. Und da hat mein iTunes wohl den Schuss noch nicht gehört -.-

        — Lukas
  17. das selbe bei mir, hab auch noch kein iOS7. Meine Updates sagen alle das sie auf dem neuesten Stand sind.

    Hat jemand die ”direct links” zu iOS7 für die iPhone Modelle?

    — Micha
  18. kommt bei irgendwem von euch auch ständig die Fehlermeldung “Softwareaktualiserung fehlgeschlagen. Beim Laden von IOS 7.0 ist ein Fehler aufgetreten.”?

    — Hannes
  19. Bei mir am windoof PC steht 6.1.4 ist die neuste Version. Wenn ich direkt über WLAN lade bricht’s immer ab

    — Samsunghater
  20. iTunes 11.1 ist total verbuggt!
    Ständig stürzt es ab oder hängt sich auf.
    Apps sortieren geht gar nicht.
    Manno….

    — Norman
  21. Download von IOS7 via iTunes weiterhin ergebnislos o.O !
    Nach dem mitlerweile bestimmt 50. Versuch übers iPhone ist es mal nicht sofort abgebrochen und lädt seither …….. t-3 Stunden

    — Rouven
    • Na warte es ab da lädt man 2 Std. Und dann kommt der Fehler bei der UpdateÜberprüfung Softwareaktualisierung nicht möglich.
      Super und nun?

      — Leole
  22. Yeehaa…iOS7 lädt auf iPhone5 und beiden iPads!…31Stunden??? FTW? Na, hoffentlich nimmt das während der Nacht noch Fahrt auf! :)

    — Smartness
  23. leute,… eine frage auf “läuft das update auch auf meinem ip5″-niveau.
    ich habe IOS7Beta 1Version vor der GM drauf. iTunes sagt, gibt kein Update… Kein Entwickler. Hated mich ruhig. Hat das noch jmd von euch oder kennt jemand abhilfe? Danke

    — Stew
  24. Falls es irgend jemand interresiert – eben via E-Mail folgende Info von Native Instruments erhalten:

    “…
    iOS 7 is here, but it seems there are serious issues concerning audio. TRAKTOR DJ, along with many other audio apps, is experiencing performance and stability issues on iOS 7. Initial testing has also revealed general audio performance issues that can affect some Native Instruments hardware. If you use TRAKTOR DJ or audio apps, we recommend you don’t update just yet.
    …”

    — Diagonal
  25. @Rouven: ich bin nur ein dämlicher durchschnittlicher iPhone-Ottonormalverbraucher – ich hab keine Ahnung, was GSM und das alles bedeutet… :-p

    — Marco Mill
  26. Ich will die alte Siri wieder… Vom Design her ist es ein bisschen verspielt aber von der Bedienung her Super ;-)

    — exsigns
  27. Bei meinem ipad mini insatlliert ios 7 nicht “nicht verfügbar” heißt es nach 60min downloaden
    Was machen?

    — Jan-phillip
  28. Neben iTunes wurde auch iCloud für Windows aktualisiert. So können Lesezeichen jetzt nicht mehr nur mit Internet Explorer, sondern auch mit Firefox und Chrome synchronisiert werden. Für Firefox muss dafür die Erweiterung iCloud-Lesezeichen von Apple installiert werden. Klappt hervorragend! Endlich! Danke, Apple!

    — Ariovist
  29. Hallo,
    Ich habe das Update auf Version 7 heruntergeladen, aber erhalte die Fehlermeldung “Softwareaktualisierung nicht verfügbar” bitte später erneut probieren.
    Woran kann es denn liegen?
    Danke!

    — M79
  30. Die Server sind so überlastet… 100KB..4 Stunden…

    hat jemand ein Link der nicht über Apple Server läuft?

    — Max
  31. Kann mir irgend jemand der ein iPhone 4S hat sagen, welches baseband (Modem Firmware) er nach dem ios 7 download hat??

    — Flo
  32. “Sie haben keine Berechtigung”
    Ich probiere die neue Firmware runterzuladen (über Win 8 mit aktuellem iTunes) und erhalten nur obige Fehlermeldung. Geräte (ipad / iphone) sind per Kabel angeschlossen.
    Hat jemand ähnliche Probleme?

    — Blue
  33. Armselig, was Apple hier wieder fabriziert. Entweder bricht der Download ab oder die Installation schlägt fehl. Sorry, aber auf den Ansturm sollte sich eine Weltfirma doch vorbereiten können.

    — Berni
      • Was? Er hat aber recht? Sollen die sich bessere Server anschaffen. Immer das gleiche, jedes mal spacken die Server ab!!!

        — Jentson
      • Sehe ich anders! Warum müssen alle Nutzer gleichzeitig laden können? Wie viele waren es noch gleich? 50 Millionen, 70 Millionen oder gar 100 Millionen? Wer hat bitte so viele Server rumstehen, um die Datenmengen für jeden in Höchstgeschwindigkeit bereitzustellen? Annahme: 50 Millionen wollen die 1 GB in einer Stunde runterladen. Da müsste Apple also Server mit einer Bandbreite von 50 PB/h bereitstellen. Wo gibt es denn so etwas???

        — christian
  34. Ich kann mein iphone 5 schon seit ueber einer Stunde nicht aktivieren. Anscheinend soll der Aktivierungsserver ueberlastet sein.
    Hatte das sonst noch jemand?

    — Marc
    • Selbes Problem auf meinem iPad und ich denke falls der Download auf meinem iPhone fertig wird, wird es da auch so sein.

      — Jason
  35. Hat noch jemand das Problem, dass der Aktivierungsserver von Apple nicht erreichbar ist ?
    Meine Nachbarin war schlau genug um nach dem Update ihr iPhone zu löschen und nun kann sie es weder über 3G, WLAN noch über iTunes aktivieren. Bekommt die Meldung sie solle es später versuchen oder den Support anrufen.

    — iCey
  36. Und jetzt kommt wieder der Brüller: Seit ich ios 7 installiert habe, hält mein Akku nur noch einen halben Tag! (Wollte auch mal der Erste sein… :-))

    — Paul0815
  37. In der Mitteilungszentrale (Wischgeste von oben nach unten) tauchen keine Kalendertermine mehr auf.
    Ist das nur bei mir so?

    — Meinolf
  38. Wollte iOs 7 runterladen konnte ich aber nicht brauchte erstmal die neue iTunes Version also habe ich sie motiviert runtergeladen… Dann wollte ich wieder iOs 7 runterladen wusste aber nicht wo. Früher gabs so ein …’s iPod Button jetzt nicht mehr! Naja fand Apple ja mal ganz gut aaaaber NEIN. Apple ist schrott!!
    ——————————————————–
    Habe mich noch nie in einer Marke so getäuscht, aber naja mein Vater hat schon immer gesagt, dass Apple scheisse ist. Damals habe ich es ignoriert… ich hätte es mal besser wahrgenommen.

    — -,-'
  39. Bekomme mein iPhone auch nicht aktiviert. iTunes hatte sich beim Update aufgehängt und danach musste ich eine Wiederherstellung machen. Jetzt ist angeblich der Aktivierungsserver nicht erreichbar.

    — Dirchi
  40. Hmm habe ios 7 jetzt geladen nur installieren lässt es sich nicht. Softwareaktualisierung konnte nicht durchgeführt werden. Bitte versuchen sie es später oO

    — Marc
  41. Ich brauche das Ios 7 nur runterladen und installieren oder ? Bleiben auch ganz sicher alle meine einstellungen, Notizen, Kalendereinträge, Fotos usw vorhanden ? Bitte mal dringend um Antwort.

    — Stefan
  42. Leute ich habe ein Problem, ich habe nach 9821398723 gefühlten versuchen nun die iOS7 software heruntergeladen und erfolgreich auf meinem iPhone 5 32 GB installiert… nun will der weil ich eine wiederherstellung gemacht habe, komplett neu eingerichtet werden… soweit so gut… nur jedes mal wenn es heißt das aktivieren ihres iPhone kann mehrere minuten dauern, kommt prompt nach ein paar sekunden die Nachricht,ihr iPhone konnte nicht aktiviert werden, da der Aktivierungsserver nicht erreichbar ist. Ich habe diesen vorgang jetzt sicherlich 30 mal probiert aber nichts neues… was kann ich tun? Hat jemand dasselbe problem???

    — serginho
  43. Das mit dem Iphone Aktivieren hätte ich auch…. Zurück zum Anfang und die Sprache wechseln…das hat mir geholfen ;-)

    — Toto
  44. Erhalte auch die Meldung “Softwareaktualisierung konnte nicht durchgeführt werden. Bitte versuchen Sie es später….”

    — ReorXde
  45. Die md5 Checksummen der gm und der release sind exakt gleich, ein update der gm ist also nicht notwendig.

    — iphonupdat
  46. Hat noch jemand das Problem, dass Benachrichtigungen in der Mitteilungszentrale trotz des öffnen der App nicht verschwinden? Bei mir ist es jetzt bei Google+ aufgefallen. Hab ne Mitteilung in der Mitteilungszentrale, die doch eigentlich bei öffnen der App verschwinden sollte, oder sehe ich das falsch?
    LG Jason

    — Jason
  47. Hab das Problem, das Aufnahmen als Hintergrundbild nicht richtig ausgerichtet, sprich beweget und skaliert werden können.-.-
    Hat das sonst noch jemand festgestellt?

    — Tobi04
  48. Ich habe den Eindruck, dass die Server von Apple überfordert sind. Als ich um 19 Uhr die neue Version von iTunes laden wollte, hieß es, ich hätte die aktuelle Version. Als ich iOS 7 laden wollte, war es nicht verfügbar. Dann habe ich es mit der Softaktualisierung auf dem iPad über das WLAN probiert. Da begann es dann urssprünglich mit einer Ladezeit von 34 Stunden. Das ging dann hin und her, bis es nach vier Stunden hieß, es hätte nicht geklappt. Dann funktionierte es aber mit dem Upgrade auf die neueste Version von iTunes auf dem Mac. Plötzlich ging dann auch die Aktualisierung auf dem Mac, für die ursprünglich 6 Stunden angezeigt wurden. Nach ca. zwei Stunden steht die Anzeige jetzt auf “Noch 7 Stunden”. Dann lege ich mich mal ins Bett und schaue morgen früh nach, was passiert ist.

    — Matthias
  49. Daumen runter für Apple. Versuche seit Stunden das Update für das iPad zu laden, immer Abbruch. Echt lächerlich! Erst prahlen auf wievielen Millionen Geräten iOS läuft und dann so was. Der Steve würde sich im Grab umdrehen, wen er es nicht schon bei der Vorstellung des 5C getan hat!

    — derStier
  50. 2:34 h: Installation läuft endlich an, der Download war schon um 21:30h fertig…
    Mal abwarten.
    Schön, wenn man Urlaub hat…….

    — Trunsen
  51. Transportfunktion für Musik im Quickmenü funktioniert nicht.
    Wetter wird in der Mitteilungszentrale nicht mehr angezeigt.

    Ich wünsche mir beim neuen viel zu hellem Design einen Nachtmodus, welcher bei Dunkelheit automatisch aktiviert wird!

    — vegiwhopper
    • Wetter muss über Datenschutz – Ortungsdienste einmal neu aktiviert werden. Anschließend iphone neu starten.

      — Sebastian
  52. Das einzige, was mich ein bissl stört ist, daß beim eingeben den Simkarten-Pins am Anfang kein richtiger “OK-Button” vorhanden ist, sondern nur die Buchstaben OK. Die Buchstaben sind, finde ich, sehr klein geraten. Man hätte die auch umranden können. War bei der ersten Beta schon so. Dachte, dass sich das bis zur GM-Version noch ändern wird. Naja…der Rest ist Top!!

    — Centurion
  53. Also, bei mir funktioniert mach dem Update die automatishe Zeitzoneneinstellung nicht, obwohl der Ortungsdienst eingeschaltet ist. Nach dem Update hatte ich vermutlich die Amerikanische Zeit des Appleimperiums. Habe gestern nach dem Update das gar nicht bemerkt und heute Morgen fast verschlafen. Habe jetzt die Zeitzonenerkennung auf manuell gestellt. Die autom. Zeitzonenerkennung zeigt weiterhin nur den Apple Pausenclown (Warte Kringel) und findet keine Zeitzone…!!!

    — Krautrock07
  54. Was bitte ist das denn für ein Schrott-Update. Designmäßig katapultiert sich Apple damit in’s AUS. Das ist ja in Wirklichkeit noch viel schlimmer, als auf den Bildern !

    — Jendrik
  55. Hach iOS 7,…. Du bist wunderschön. Schöner als ich Dich je auf Bildern gesehen habe.
    Danke Apple, für dieses schicke neue moderne Oberfläche :-)

    — iMAt
    • Also ich mag es auch sehr :-) die ersten zwei Minuten mussten mein iPhone und ich uns neu kennenlernen, aber jetzt ist es, als würden wir uns schon ewig kennen ;)

      Btw: aktualisiert eurer ifun App die Artikel? Meine hängt seit Stunden schon in dem “bitte warten. Neue Artikel werden geladen” Modus :-/

      — iCarl
  56. Hallo Leute,

    ich hab das Problem das ich im Menü wiederherstellung festhänge und einfach nicht mehr weiter komme, ich drücke schon die halbe Nacht auf “Weiter”.

    Kann ich das einfach Ausschalten und noch mal neu anfangen, das Problem ist das ich noch nicht mal zurückkomme.

    Ich hoffe einer hat eine Antwort und nicht kauf ein anderes Handy

    — Thomas
  57. Ich habe anfänglich beim Einrichten von ios7 die Ortungsdienste versehentlich nicht aktiviert. Nun habe ich überall deaktivierte Ortungsdienste. Kann mir jemand verraten wie ich die wieder in Gang bekomme? Die Schieberegler im Menue Datenschutz und bei Allgemein ist nur grau hinterlegt und somit deaktivert.

    — irgendeinname
  58. Das Hintergrundbild auf dem Sperrbildschirm bzw. Homescreen lässt sich nicht, wie gewünscht , skalieren. Und eine Synchronisation mit Itunes auf MAC ist z. Zt. auch nicht möglich?!?

    — Goekhan
  59. Ich bin noch auf iOS 6.1… iTunes will mich auf 6.1.4 updaten.. ich hab 7.0 schon als Datei auf Platte… soll ich erst auf 6.1.4 oder kann ich einfach 7.0 drüberbügeln?

    — media
  60. Bin mir nicht sicher ob iOS7 auf mein iPhone 4 (kein S) drauf soll. Habe keine Lust auf ein System welches mein iPhone überfordert!
    Gibt es schon Erfahrungen?
    Was können mir die mutigen iPhone 4 Besitzer mit OS7 berichten?
    DANKE

    — Nick33
  61. Weiß jemand wie ich bei meinem iPhone an meine Ordnerstruktur von den IMAP Konten rankomme? Ich kann nur alle Mails im Posteingang sehen, aber keine Struktur. Ich kann diese zwar verschieben in einen Ordner, aber ich kann nicht darauf zugreifen. Beispiel. Posteingang – Angebote – Projekte etc. Danke.

    — Gerd
  62. Nach mehrmaligen Versuchen und Abbrüchen, konnte ich nun auch mein iPhone und iPad aktualisieren. Das Backup vom iPad hatte keine Apps installiert. Also musste ich es manuell machen, was eine Stunde gedauert hatte.
    Die neue Oberfläche wirkt jetzt sehr verspielt und etwas bunt, trotzdem kann ich mich damit anfreunden. Ganz fett finde ich, dass man jetzt mehrere Seiten in Ordnern zur Verfügung hat. Kann aber schnell unübersichtlich werden. Nutze dies auch nur auf dem iPhone so.
    Gute finde ich auch, dass in Zukunft Apps automatisch aktualisiert werden können. Spart etwas Zeit. Wie ist mit der Stabilität und Akku aussieht, kann ich zu noch nicht sagen.

    — dennis4711
  63. Das neue Betriebssystem sieht nach meinem Geschmack hässlich aus. Zu blass, manchmal zu grell, oft zu abstrakt- Manchmal wie ein Kinderbilderbuch. Ich glaube Steve Jobs würde es auch nicht gefallen – Die Symbole haben für mich keinen Charakter und sind für mich ästhetisch äußerst flach.

    — HR
  64. IOS 7 ist super gut!
    Mir gefällst!
    Und ich habe auch das Gefühl, das mein iPhone4s schneller und flüssiger läuft!
    Schönes Design, gute neue Ideen wurden eingearbeitet!
    Mir gefällst es sehr!

    — Hendric
  65. hab das problem dass itunes sobald ich auf “apps” gehe abschmiert. (ipad2 mit ios7 und neueste itunes version). habs mit neuinstallation versucht aber hat nix gebracht. jmd das gleiche phänomen oder ne idee woran es liegt oder wie man es beheben kann?

    — Randy
  66. Technisch “hui” / Design “pfui”

    Das neue Siri find ich bis jetzt richtig gut (angenehme Stimme, läuft schnell, Befehle erweitert) und der Schnellzugriff / Kontrollcenter ist auch Top (war ja aber auch echt überfällig).

    Das Design ist allerdings ein Schlag ins Gesicht und zwar heftigst!! Die Ions zu grell, die Zeichnungen innerhalb des Kästchens viel zu gross, die Bedeutung einzelner Apps nicht erkennbar. Es fehlen die guten alten Buttons, da weiss man wenigstens wo man drücken muss, dafür gibt es jetzt nur noch Textlinks und wenig Struktur. Die Schriftart ist ebenfalls ein Witz. Schrift funktioniert nur wenn man Sie auch lesen kann. Im Grossen und Ganzen ist es ganz einfach gesagt “NICHT FUNKTIONIERENDES DESIGN” und somit unbrauchbar.
    An vielen Stellen werde ich von grell weissen Flächen geblendet und es macht mir echt keinen Spass mehr auf das Display zu gucken. Wären da nicht das neue Siri und das Kontrollcenter würde ich es sofort wieder downgraden.

    Der Kauf eines iphone 5s war eigentlich selbstverständlich, nach iOS-7 habe ich den Kauf jedoch erstmal zurückgestellt.

    Ich hoffe SEHR dass sich genug Apple-User ordentlich beschweren und Apple selbst hier reagiert und etwas ändert. Aber vermutlich werden Sie sich keinerlei Fehler eingestehen. Meine Euphorie was Appleprodukte angeht ist erstmal gut gebremst. SCHADE !

    — Kay

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14198 Artikel in den vergangenen 4698 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS