ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

iPad-Tastatur: Logitech CREATE jetzt auch für das iPad Pro 9.7″

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Knapp ein Jahr nachdem der Zubehör-Anbieter Logitech seine CREATE-Tastatur für das große iPad Pro präsentierte, bringt das Unternehmen seine Schutzhülle mit integrierter Tastatur nun auch für die kleine Variante des aktuellen Apple Tablets auf den Markt.

Create 500

Das „Logi CREATE Backlit Keyboard Case“, so die vollständige Produktbezeichnung des 139€ teuren Keyboards, wird noch im laufenden Monat sowohl bei Apple als auch direkt bei Logitech erhältlich sein und verbindet sich mit dem iPad Pro über Apples Smart Connector:

CREATE liefert mit Schutzhülle, beleuchtetem Keyboard und integriertem Halter für den Apple Pencil ein Komplettpaket, mit dem sich das iPad Pro in vollem Umfang nutzen lässt. Kurz eine Nachricht schicken, Videos schauen oder Skizzen zeichnen – mit CREATE lassen sich die eigene Kreativität und Produktivität jederzeit und überall frei entfalten.

Wie schon die im vergangenen Oktober präsentierte große Version wurde auch das CREATE 9.7 in enger Zusammenarbeit mit Apple entwickelt und ist – an den Smart Connector angeschlossen – sofort einsatzbereit. Die Tastatur muss weder eingeschaltet, noch eingerichtet oder geladen werden.

Auf ifun.de haben wir die Tastatur im vergangenen Dezember getestet und ausführlich besprochen.

Dienstag, 02. Aug 2016, 9:31 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist das ein weiteres Indiz dafür, dass Apple sich zukünftig nicht allzu sehr in den Peripheriemarkt hängen will?
    Erst das Cinemadisplay vom Markt nehmen und auf „großartige Alternativen“ hinweisen, dann Logitech bei der Entwicklung einer Tastatur zu unterstützen, statt eigene Lokalisierungen zu machen.

    • das ist ein hinweis, dass apple denen wie bisher ein paar knochen zum abnagen hinwirft.

      und dann knallen sie, wenn tim kohle braucht wieder selbst ein fettes zubehör auf den markt.

      war ja bisher auch so.

  • Endlich… wird direkt bestellt. Nutze das große Modell schon am großen Firmen-iPad und bin absolut zufrieden.

  • Wird es die Tastatur auch als qwertz-Version geben?

  • Ich glaube sehr sehr bald wird es auch die Originale Variante mit deutschem oder auch Anderssprachigen Layouts geben :)

  • „…in enger Zusammenarbeit mit Apple entwickelt…“ Man sieht es. Nur in einem Winkel nutzbar. Preisgestaltung fast identisch. Fast ähnliches labbriges Material. Hey, aber immerhin haben die einen Platz für den Stift gefunden.
    Von dem Smart Connector hab ich mir irgendwie auch mehr erhofft, stellt sich aber heraus, dass es nur hinderlich ist (s. verstellbaren Winkel)

  • Soweit ich das sehe ist das Logitech-keyboard doppelt so schwer wie das von Apple.
    Ich hab das Apple-keyboard für mein ipad pro 9.7 (allerdings in der Brandolino-Variante mit qwertz) und bin sehr zufrieden damit. Meinen Mac brauche ich mittlerweile kaum noch.

  • Bin noch am überlegen ob ich es hole. Die Rezensionen beim großen Modell sind ja eher Durchschnitt. Preislich ist schon interessant bekomme 35% bei Logitech was meint ihr?

  • Mit den richtigen Quellen kommt man frühzeitig an Informationen die andere erst später erhalten;)

  • Das Apple-keyboard ist mit deutschem layout jetzt im Apple-Store erhältlich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven